„Wir hätten einige Tore mehr erzielen können“

Stimmen: USK Anif vs. SK Sturm Graz

Das erste Pflichtspiel der neuen Saison wurde souverän gewonnen, am Donnerstag steht schon das nächste vor der Tür. Was die Spieler zur Partie gegen den USK Anif zu sagen hatten und wie ihre Erwartungen für das Spiel gegen den FK Haugesund sind, erfahrt ihr in den Audios. Außerdem äußerte sich Sturm-Sportdirektor Günter Kreissl zu möglichen Transfers.

(c) Martin Hirtenfellner Fotografie

Jakob Jantscher:

4:1 gegen Anif. Was sagst du zum Spiel?

Hat die neue Saison das Potential, eine ganz besondere zu werden?

Wie muss man gegen den FK Haugesund auftreten?

Jörg Siebenhandl:

Was sagst du zum Spiel?

Was erwartet euch in Norwegen?

Ist mit dem aktuellen Kader mehr drin?

Markus Pink:

Wie hast du das Spiel gesehen?

Was erwartet euch am Donnerstag?

Wie schätzt du den Gegner grundsätzlich ein?

Sturm sucht angeblich nach einem neuen Stürmer. Wie geht man damit um und was sagst du zu dieser Thematik?

Nestor El Maestro:

… über den Kader:

Ist Sturm für das Spiel am Donnerstag in Norwegen bereit?

Günter Kreissl:

Fazit zum Spiel:

Was erwartet Sturm gegen Haugesund?

Ist Neuzugang Christoph Leitgeb bereits für Donnerstag ein Thema?

Die Fans würden sich einen neuen Linksverteidiger und einen neuen Stürmer wünschen. Was sagst du zu diesen Wünschen?

Wie wahrscheinlich ist es, dass bereits am Donnerstag ein neuer Spieler im Kader steht?

 

 

Anzeige

2 Kommentare

  1. Erzschwoarza sagt:

    Sakic gefällt mir bis jetzt ganz gut! Absolutes Upgrade zu koch. Ist sicher noch nicht alles perfekt, aber er hat Feuer und Herz! Besser wie bei Koch!

    2+
    • ValyG11 sagt:

      Man kann Koch vielleicht die ein oder andere fußballerische Qualität absprechen, aber Feuer und Herz habe ich bei ihm nie vermisst!

      3+

Schreibe einen Kommentar