Anzeige

17 Kommentare

  1. skblackie . sagt:

    Irgendwie möchte ich mal den El Maestro sehen. Das Interview auf tm.de gefällt mir sehr gut und in seinem Alter schon viel erlebt.

    Könnte vl gut passen.

    1+
  2. Jolosin sagt:

    Wenn wirs irgendwie in die Euroleague schaffen wollen dann El Maestro verpflichten!!!

    0
  3. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/stefan-wilfing-maximilian-pless/" rel="tag">Stefan Wilfing/Maximilian Pless</a> Schworza99 sagt:

    Maestro ist schon mit 17 ins Trainergeschäft eingestiegen. Glaube Buric wäre auch interessant aber mit Maestro kann man sich was aufbauen. Der spricht viele Sprachen und ist bodenständig laut seinen Interviews. Jugend ist auch nie verkehrt.

    0
  4. schmitzi82 sagt:

    Hoffe es wird Maestro ein junger hungriger Trainer würde uns gut tun , und seine bisherigen Stationen hören sich auch nicht so schlecht an

    0
  5. Luca1111 sagt:

    Maestro wird es…. Ob gut oder schlecht wird man dann sehen. Er bleibt nie wirklich lange irgendwo.

    1+
    • Erzschwoarza sagt:

      Wie Pep. Denke der wird 2 Jahre bleiben und weiter ziehen!

      0
  6. Grazer Fussballwunder sagt:

    Ich kann mir nicht helfen, aber jemand der sich den Namen in „El Maestro“ umbenennen lässt kommt schon etwas suspekt rüber.
    Und langfristig wird man mit El Maestro sicher auch nicht planen können, da er bei Erfolg mit Sicherheit bald das Weite und somit etwas „Besseres“ suchen wird.

    3+
    • Luca1111 sagt:

      Meinte im Interview das mit dem Namen sei eine Jugendsünde gewesen. Na ja.

      0
    • Jolosin sagt:

      Vielleicht kann man ihn ja mit Ilzer vergleichen? Der bleibt auch nirgendswo lang

      0
    • Luca1111 sagt:

      Fragwürdiger als der Name ist allerdings die Aussage Austria Wien ist eine Herzensangelegenheit.

      2+
  7. Marchanno Diaz Rabihou sagt:

    Will einen Trainer der gegen Mattersbg, Altach, Admira & Co zumindest daheim mit 2 Stürmer und/oder offensiv spielen lässt. Und wer unter seinen Möglichkeiten und lustlos kickt ab auf die Tribüne. Und wenn der Klimkeit nach Foda schreit soll es ihn ein Lächeln kosten und in einer finsteren Ecke des Vip Clubs soll er ihm dann die Meinung geigen. Er soll nicht jedem Gegner gratulieren sondern sich ärgern. Das sind Sachen die ich/wir vermissen, egal ob er Maestro oder Samantha Fox heisst

    3+
    • Nock-74 sagt:

      Samantha Fox, der war gut, du musst in etwa mein Baujahr sein! 😉

      2+
    • Marchanno Diaz Rabihou sagt:

      Ja fast, 76. Wenn man heutzutage 2 Stürmer sehen will, muss man so ein altmodischer Hund sein…..

      0
  8. flo1909 sagt:

    Gefallen mir beide gut. Sturm braucht sowieso einen Jugo als Trainer: war meistens gut. Glaube dennoch Buric waere besser.

    3+
  9. Erzschwoarza sagt:

    Soll fix sein. El Maestro ist unser neuer Trainer. Bombe der Typ

    0
  10. sks1909 sagt:

    Nehmen wirs wie’s kommt – Buric sagt mein Bauchgefühl, wäre vll. um eine Spur die „Richtigere“ Entscheidung

    1+

Schreibe einen Kommentar