UMFRAGE: Welche Endplatzierung wird Sturm in dieser Saison erreichen?

Die Verantwortlichen des SK Sturm Graz haben sich einvernehmlich geeinigt, in dieser Saison keine Zielsetzung in Form einer Endplatzierung nach außen zu kommunizieren. Trotzdem hat Günter Kreissl in der aktuellen Ausgabe von black.fm davon gesprochen, dass „es dann eine erfolgreiche Saison wird, wenn Sturm sich punktetechnisch verbessern würde und die 48 Zähler aus den letzten Jahren überbieten könnte. Man dürfe dann auch  darüber nachdenken, dass die Admira letzte Saison mit 50 Punkten den Europacupplatz erreicht hat, aber es gäbe nicht die Prämisse, dass irgendetwas sein muss, sondern es sei das primäre Ziel, sich subjektiv zu verbessern.“ Das Team von SturmNetz hat sich diese Frage bereits gestellt und tippt – zugegeben ein wenig optimistisch – auf Platz 4, mit größerem Abstand nach oben als nach unten. Wir sind gespannt, welchen Endrang, eurer Meinung nach, Sturm Graz am Ende der Saison 2016/2017 belegen wird.

Welche Endplatzierung wird Sturm Graz in dieser Saison erreichen?

  • Platz 4 (28%, 299 Votes)
  • Platz 5 (20%, 209 Votes)
  • Platz 3 (19%, 204 Votes)
  • Platz 6 (12%, 127 Votes)
  • Platz 7 (6%, 65 Votes)
  • Platz 1 (5%, 52 Votes)
  • Platz 2 (3%, 33 Votes)
  • Platz 8 (3%, 33 Votes)
  • Platz 9 (2%, 23 Votes)
  • Platz 10 (1%, 13 Votes)

Teilnehmer: 1.058

Loading ... Loading ...

 

 

9 Kommentare

  1. Alle die nur schimpfen und aus ärger platz 9 oder 10 oder eben niedrig tippen, werdet erwachsen^^

    0

  2. Juran Juran sagt:

    Mich wundert es das viele glaube das wir immer noch 4er oder gar 3er werden können.Es gibt anscheinend wirklich noch genug Optimisten.

    0

  3. wama sagt:

    wenn bei den dosen, rapid und austria nicht der verletzungsteufel gnadenlos zuschlägt, sind die ausser reichweite, auch mit doppelbelastung.

    so wie die admira bislang in der euroquali auftritt, sehe ich die auch heuer als die stärksten vom rest.

    und bei sturm hängt wohl alles davon ab, wielange man benötigt um alle neuen integriert zu haben, bis man eingespielt ist. meiner einschätzung nach spielen wir mit der admira um den vierten platz, wenn obiges eintritt und wir bald eine einheit sind, letztlich könnte der etwas bessere kader für uns sprechen.

    vo

    0

  4. ljnight2 sagt:

    Und der bessere trainer für die admira..

    0

    • wama sagt:

      da hast wohl recht.

      übrigens: auf abseits.at gibts seit heute einen interessanten artikel über die saisoneinschätzung zu sturm. die pessimisten werden sich bestätigt fühlen…

       

      0

  5. Tommy 1909 sagt:

    Erwarte mir eigentlich Garnichts von der Saison. Ich lass mich überraschen. Samstag gegen Salzburg wissen wir ein wenig mehr.

     

    0

  6. Arch Stanton sagt:

    Im Grunde ist mir die Platzierung doch völlig egal.

    Hauptsache, es geht endlich wieder los mit geregelten Wochenenden, an denen einem Ankickzeiten Orientierung geben und Spieltermine den Tagesablauf bestimmen, Wochenende, an denen der Wetterbericht oder das Kinoprogramm niemanden interessiert.

    Vielleicht kristallisieren sich heuer sogar ein paar Identifikationsfiguren heraus und wir können dann am Saisonende den Meister oder auch den siebenten Platz genauso feiern, wie einen Meistertitel, einfach weil es herrlich ist, ein Schwoazer zu sein..

    In diesem Sinne: auf die Schwoazn!

    5+

Schreibe einen Kommentar