„Über das gesamte Spiel ein gerechtes Unentschieden“

Stimmen: SK Sturm Graz vs. FK Austria Wien

Nach vier Pflichtspielsiegen in Folge musste sich Sturm gegen eine etwas überraschend starke Austria mit einem 2:2 begnügen. Woran es lag, dass sich Sturm lange schwer tat und wie die Beteiligten beider Teams das Spiel erlebt haben, gibt es nachfolgend anzuhören: 

(c) Martin Hirtenfellner – Fotografie

Christian Ilzer

Das Statement zum Spiel vom Cheftrainer:

Lag die schwache Leistung in der ersten Hälfte an der fehlenden Spielpraxis einiger Spieler?

Wurde eventuell zu viel rotiert?

Muss sich die Mannschaft an die Rotation erst gewöhnen?

…über die Leistung der Unparteiischen:

…über Manprit Sarkaria: 

Wie weit siehst du Anderson Niangbo bereits?

Kelvin Yeboah

…analysiert das Spiel:

Findest du es schade, dass es am Ende nur zu einem Punkt gereicht hat?

Manprit Sarkaria

Wäre das Spiel für euch zu gewinnen gewesen?

Manfred Schmid

So hat der Austria-Coach das Spiel gesehen:

Warum ist es gerade in der ersten Hälfte sehr gut für die Austria gelaufen?

Warum hatte man in der zweiten Hälfte plötzlich Probleme?

…über den VAR:

…über die bisherige Saison von Sturm:

Anzeige

Schreibe einen Kommentar