Trio in U21-Team einberufen

Nachdem ÖFB-Coach Franco Foda heute bereits fünf Spieler des SK Sturm in den A-Nationalteamkader einberufen hat, legt U21-Teamchef Werner Gregoritsch nochmals nach.

Mit dabei im 23-köpfigen Kader sind Mittelfeldspieler Sandi Lovric, Torhüter Tobias Schützenauer und Abwehrspieler Dario Maresic, der erst vergangenen Sonntag beim Cupsieger einen neuen Vertrag unterschrieben hat und auch im A-Team auf Abruf steht. Auch Ivan Ljubic, Mittelfeldspieler und momentan verliehen an den SC Wiener Neustadt, könnte noch einen Anruf von Gregoritsch erhalten und steht auf Abruf.

Fotos: © Martin Hirtenfellner Fotografie

Die U-21-Auswahl trifft in einem freundschaftlichen Länderspiel-Doppel zwei Mal auf Tschechien. Die erste Partie wird am 31. Mai in ORF Sport + über- und in Zell am See ausgetragen, die zweite Begegnung am 3. Juni im Salzburger Kuchl.

Insgesamt wurden am heutigen Dienstag 10 Sturm-Kicker in einen österreichischen Nationalteamkader einberufen oder zumindest auf Abruf gestellt. Stark!


 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar