The Sky Blues kommen zur Matinee nach Messendorf

Nicht einmal 16 Stunden nachdem der Schlusspfiff in Stadlau ertönt ist, bestreitet der SK Sturm Graz heute ein kurzfristig vereinbartes Testspiel gegen den englischen Verein Coventry City. Für die „Sky Blues“ wird dieses Spiel der Abschluss eines fünftägigen Trainingslagers, welches der Klub in Loipersorf abgehalten hat. Geplant hatten die Briten eigentlich ein Spiel gegen den saudi-arabischen Verein Al-Ettifaq, da dieses jedoch abgesagt wurde, sprangen die Grazer als Sparringspartner ein.

Der Traditionsklub Coventry City (Gründungsjahr 1883) hatte seine erfolgreichste Ära zwischen 1992 und 2001, damals waren die Himmelblau-Weißen durchgehend in der Premier League vertreten. Der einzige Titel in der Vereinshistorie gelang den „Sky Blues“ 1987, als man, noch als Zweitdivisionär, im FA-Cup-Finale gegen die Spurs aus Tottenham sensationell mit 3:2 erfolgreich blieb.

Zwischen 2001 und 2012 verweilte Coventry in der zweithöchsten englischen Spielklasse, stieg dann ab und spielt seitdem in der Football League One. Die abgelaufenen Saison beendete die Mannschaft auf dem achten Platz. Trainer in Coventry ist seit März 2015 Tony Mowbray, der als Aktiver über 400 Ligaspiele für FC Middlesbrough, Celtic Glasgow und Ipswich Town bestritt. Zum Test in Graz sagt der Manager:

Wir haben in Loipersdorf sehr hat gearbeitet. Der Test gegen Sturm wird uns zeigen, wo wir jetzt stehen. Sturm ist in Europa ein bekannter Verein, war auch einige Male schon österreichischer Meister. Sie agieren zumeist mit viel Ballbesitz, daher müssen wir gut organisiert auftreten und werden versuchen aus einer gesicherten Defensive durch schnelles Umschaltspiel erfolgreich zu sein.

Ankick ist um 11:00 Uhr, Austragungsort Platz 1 im Trainingszentrum Messendorf und der Eintritt ist frei.

Mögliche Aufstellung:
SK Sturm: Ehmann; Seidl, Schulz, Maresic, Skrivanek; Puster, Hierländer, Schmid, Gruber; Alar.
Coventry City: Charles-Cook; Stokes, Haynes, Ricketts, Willis; Lameiras, Vincelot, Gadzhev, Thomas; Tudgay, Ellford-Alliyu

 

 

2 Kommentare

  1. black_aficionado sagt:

    Meines Erachtens heißt das noch immer Sparringspartner @Günter Kolb 😉

    1+

    • Günter Kolb Günter Kolb sagt:

      Meines Erachtens auch: Danke fürs aufmerksame Durchlesen, wird korrigiert.

      1+

Schreibe einen Kommentar