Anzeige

13 Kommentare

  1. Marchanno Diaz Rabihou sagt:

    Wie viel kostet Mensah?

    0
  2. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Provinciano sagt:

    Wertes Sturmnetz-Team, nur zwei von vielen möglichen Fragen:

    Mit zwei „echten“ Stürmern?
    Die allesamt völlig in der Kiste sind? Es hat vermutlich einen Grund, warum Grozu ran muss, und er macht seine Sache gut.

    Zwei IVs, wieso?
    Das war jahrelang System Foda fast bis zum Abwinken, samt Doppel6. Als er das unter Kreissl umstellte, kam auch wieder der Erfolg. Aktuell funktioniert das mit 3 sehr gut so, mindestens einer der drei schaltet sich bei Ballbesitz in die Offensive ein, alle 6 IV-Optionen im Kader  haben auch Qualitäten im Spielaufbau. Hierländer, aber auch Mensah sind offensiv sehr rege, und das geht nur wegen der 3/5-er Defensive. 

    1+
  3. ciro1909 sagt:

    Seit wann hat denn siebenhandl die rückennummer eins haha?

    0
  4. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Schworza99 sagt:

    Wenn unsere Stürmer gleich gut bewertet werden wie der Schiri, der dem Lema gelb gab weil er gefoult wurde. Bei Grozurek kann man sagen weder ist er ein Stürmer, noch haben wir eine Offensive. Aber wie Pink mit der Leistung Eze aus dem Kader verdrängt hat…

    0
  5. Bozo Bazooka sagt:

    Ich freue mich total für unseren 7Händer, aber dass er zum gefühlt zehnten Mal Man of the Match ist, sagt auch einiges.

    2+
  6. Rusty sagt:

    @ Sturmnetz:

    Ihr schreibt bei Lukas Spendlhofer:

    „An den Verteidigern kann die momentane Berg- und Talfahrt somit nicht wirklich ausgemacht werden – diese agiert nämlich seit Wochen, mit Ausnahme des LASK-Spiels, in guter Form.“

    Habt ihr das St. Pölten Match vergessen? Fabian Koch ist aufgrund seiner desaströsen Leistung damals zwar noch extra aufgefallen, aber die anderen Verteidiger waren mit Sicherheit auch nicht in guter Form – wie alle bei diesem Match auf den Feld agierenden Sturm Spieler. Somit liegt die Berg- und Talfahrt aus meiner Sicht schon auch an den Verteidigern.

    1+
  7. Schweinebaermann sagt:

    Für mich war der Angriff der zum Tor führte symptomatisch für das ganze Spiel. Ein eigentlich sehr guter Pass auf den Flügel zu Jantscher, der unfassbar viel Platz hat und was macht er? Er zieht nicht in den Strafraum, sondern spielt einen VÖLLIG verunglückten Pass in die Mitte, bei dem im Normalfall nie auch nur annähernd so etwas wie Gefahr entstehen kann. So funktioniert momentan unser Offensivspiel.

    PS: Seit der Rückkehr hab ich von Jantscher kein einziges gutes Match im schwarz-weißen Dress gesehen. Für mich unfassbar wie Jantscher immer wieder Huspek vorgezogen werden konnte (ja ich weiß momentan verletzt). Vermutlich ist Jantscher einfach zu teuer um ihn dauerhaft auf die Bank zu setzen…

    5+
    • Rene90 sagt:

      bezüglich Jantscher
      „wenn man weiß wie diese Verpflichtung zustande gekommen ist bzw welche Beweggründe seitens Jantscher bestanden, einen Pensionsvertrag bei Sturm zu bekommen, ich zweifle daran dass GK alle Hintergründe kannte und deshalb auch kein Vorwurf an ihn, dann sind seine Leistungen auch erklärbar -> die vorhandene Qualität bei Jantscher sei unbestritten, nur wenn ich sie nicht mit 100% Engagement bzw Einsatz abrufe, wird auch nichts besseres rausschauen …

      2+
  8. HarryS sagt:

    Kann es sein, dass die Antwort-Funktion nicht funktioniert? Oder ist das nur bei mir so….

    2+
    • Grazer Fussballwunder sagt:

      Bei mir funktioniert die Antwort-Funktion auch seit 2 Tagen nicht mehr richtig.

      Wenn ich auf den Antwort-Button mit rechter Maustaste auf „Link in neuem Tab öffnen“ drücke, dann funktionierts. Ist aber auch nicht sehr praktikabel.

      2+
  9. Wenn wir hier stehen sagt:

    Ich liebe Sturmnetz, aber wieso wird in letzter Zeit so auf Jantscher eingeschlagen?

    Ich weiß nicht mehr wo genau, aber in einem relativ. jungen Artikel wurde geschrieben, dass Jantschers Auftritte „lächerlich“ seien, und in dieser Bewertung betont man 84 mal, dass sein Assist nur glück war?

    Ja es war Glück, aber das einmal zu schreiben reicht auch.

    0

Schreibe einen Kommentar