Tasos Avlonitis vor Rückkehr nach Graz?

Kommt der „Innengrieche“ wieder?

Laut SturmNetz-Informationen könnte Anastasios Avlonitis vor einer Rückkehr zu Sturm Graz stehen. Zumindest bestünde, so unsere Quellen, Interesse seitens des 27-jährigen Innenverteidigers und er warte auf Gespräche mit Sportdirektor Günter Kreissl. Was an diesen Gerüchten tatsächlich dran ist, wird sich wohl bald weisen. Ein Indiz dafür könnte ein Statement Trainer Franco Fodas im kurzen Gespräch nach dem Testspiel gegen Vasas Budapest in Kumberg sein: Er kündigte darin nämlich an, dass sich im Hinblick auf den Kader für die kommende Saison noch etwas tun werde.

(c) Martin Hirtenfellner Fotografie

SturmNetz hat bei Sportdirektor Günter Kreissl nachgefragt, doch der gibt sich in dieser Causa verständlicherweise wenig auskunftsfreudig. „Trotz der derzeitigen Verletzungsmisere gibt es meiner Meinung nach bessere Lösungen, als einen neuen Spieler zu verpflichten. Wir haben bereits fünf Innenverteidiger, mit Avlonitis wären es sechs. Wenn dann alle wieder fit sind, wen sollten wir denn da auf die Tribüne setzen?“ Auch auf die Frage hin, ob es überhaupt bereits eine Kontaktaufnahme mit dem ehemaligen Innenverteidiger gegeben hat, gab sich Kreissl zugeknöpft: „Wir führen laufend Gespräche, wir sondieren ständig den Markt, jetzt ist nicht der richtige Zeitpunkt, solche Gerüchte zu kommentieren.“ Verständlich, in zwei Tagen beginnt für Sturm das internationale Geschäft, dem gilt jetzt das Hauptaugenmerk, „und für die Europa-League-Quali wäre Avlonitis ohnehin kein Thema, da er logischerweise nicht im bereits an die UEFA gemeldeten 25-Mann-Kader steht.“ 

Wir haben auch bei seinem aktuellen Berater Anestis Tsetines nachgefragt. Dieser bestätigte, dass Sturm um den Abwehrspieler in der letzten Woche angefragt und sich auch beim Spieler erkundigt habe. Seitdem gab es jedoch (noch?) keinen weiteren Kontakt.

Möglicherweise warten die Verantwortlichen des SK Sturm das EL-Quali-Spiel am kommenden Donnerstag ab, um besser einschätzen zu können, ob zusätzliche Verstärkung in der Defensive benötigt wird oder eben nicht. Sollte es doch schneller als erwartet gehen, könnte Avlonitis noch bis 24 Stunden vor dem Spiel nachgenannt werden. Für die darauffolgende Quali-Runde kann Sturm einen neuen Kader nominieren.

Tasos Avlonitis, der momentan vereinslos ist und somit auch ablösefrei geholt werden könnte, musste zuletzt auf eher unrühmliche Weise Abschied von seinem letzten Klub, dem Heart of Midlothian FC, nehmen. Nach einem gelungen Saisonstart und der Wahl in das Team der Runde der Schottischen Premier League, kam er insgesamt zu lediglich neun Einsätzen, lieferte dabei aber immerhin zwei Torvorlagen. 

 

36 Kommentare

  1. Thomas sagt:

    Wäre eine coole Sache, nur muss man dann Schulz abgeben, sonst wenig Sinnvoll in Bezug auf Schoissengeyr und Maresic.

    Oder Maresic in die zweite Liga verleihen bis sich das Thema Schulle Alters und vertragstechnisch von selbst erledigt. Dabei würde aber dann im Laufe der Saison wenn er wieder fit ist, der Spendi auf der Bank sitzen, was diesem nicht sonderlich schmecken würde.

    Also Schulle abgeben, Avlo holen! (Was aber meiner Meinung nach eher Wunschdenken sein wird)

     

    1+

    • Ritter2016 sagt:

      Wäre das wirklich zu viel verlangt, wenn man endlich einmal mit dem „Schulz-Bashing“ aufhört?

      3+

    • Thomas sagt:

      Ich entschuldige mich hiermit für mein extrem übertriebenes und total unangebrachtes Schulz bashing @ ritter.

      wie kann ich mir nur anmuten den ältesten und wsl auch teuersten kaderspieler durch einen Vereinslosen, jüngeren (mmn auch besseren) ersetzen zu wollen und dabei an die Zukunft zu denken.

      Nein was habe ich mir dabei gedacht…

      0

  2. Schworza99 Schworza99 sagt:

    Wäre für uns Fans geil weil ein Fanliebling heimkommt…

    Nur für Schoissi und besonders Maresic wärs halt ein Tiefschlag mit Ansage. Glaube kaum Maresic wird sich nach den gezeigten Leistungen auf die Tribüne setzen oder gar eine Klasse runter gehen…

    Weil Schulz und Spendi werden gesetzt sein und falls Avlo kommt ist er mindestens Nummer 3 in der IV.

    Und Schulz wird sich sein letztes EC Abenteuer nicht nehmen lassen.

    1+

  3. graz4ever sagt:

    Mmg völlig absurd no nen IV zu holen..

    A wenn i Avlonitis super find, aber denk das ganze geht a a bissl von seim Management aus, weniger von Sturm selbst..

    Danach von Foda, der anscheinend wirklich mit gefühlten 10 VTs antreten will..

    Jedenfalls schauts so aus, als ob der einzige, der niemanden will, Kreissl selbst is..

    I hoff er setzt sich durch..

    Sollte er wirklich kommen, denk i trotzdem das er hinter – zumindest hinter einem – den Jungen im Ranking steht, da er ja a 00,00 Trainingszeit hatte (und wir wissen ja, daß Foda wert legt auf ne einjährige Vorbereitung)..

    Naja, trotzdem machts net viel Sinn über Spekulationen zu spekulieren 😉

    3+

    • vampy99 sagt:

      „Sollte er wirklich kommen, denk i trotzdem das er hinter – zumindest hinter einem – den Jungen im Ranking steht“

      Bist dir da sicher?

      KZ-Interview von FF: „Sollte es viele Ausfälle geben, bekommen junge Spieler die Möglichkeit zu spielen.“

      0

    • flo1909 sagt:

      Also wenn er geholt wird und dann hinter einem jungen Platz zu nehmen, dann machts meines Erachtens gar keinen Sinn; also warum sollte man einen 27 jährigen Ausländer holen der dann hinter den jungen ist;

      Wenn er geholt wird heißt das für mich; Es gibt viele Angebote für Spendi und man wird in bald verkaufen, oder es ist schon klar das Schoissi nicht verlängert und man plant mir Spendi und Avlonitis als 1er Truppe und Maresic als 3er IV; was keine schlechte option wäre!!!!

      1+

  4. ds1909 sagt:

    Würde ihn sehr gerne wieder bei Sturm sehen. Wir haben zwar gesamt 9 Verteidiger  in der KM, aber davon laufen bei insgesamt 7 die Verträge 2018 aus (bei zwei gibts noch eine Option). Von daher kann man das mMn schon machen.

    Soweit ich weiß sind ja Schoissy, Spendi und Maresic noch nicht fit. Bleiben aktuell nur noch Schulz als einziger fitte IV.

    Wenn aber alle fit sind, sind Reiberein vorprogrammiert.

    0

  5. Schworza99 Schworza99 sagt:

    OFFTOPIC

    Ehrenreich ist in Sturms EC-Kader.

    Ovenstad zu den Amateuren degradieren aber den Ehrenreich, der schon damals grandios überfordert war und jetzt nicht mal mehr im Profifussball tätig, wird ohne wenn und aber raufgezogen, alle Akademie Kickern den Finger gezeigt.

    Wenn das kein Beweis dafür ist das Foda nach Lust und Laune aufstellt…von Leistung kann hier einfach keine Rede sein…

    Kreissl hat noch genau eine Chance sich selbst zu retten um nicht wie Goldbrich zum Schoßhund zu werden:

    FODA RAUS

    6+

    • ds1909 sagt:

      Das darf nicht wahr sein…

      hast du ne Quelle?

      0

    • mgbj49 sagt:

      Schreibst schon wieder Blödsinn?

      0

    • vampy99 sagt:

      http://de.uefa.com/uefaeuropaleague/season=2018/clubs/club=50111/squad/index.html

       

      Hat sich doch eh beim Testspiel abgezeichnet.

      Mich wundert nix mehr

      0

    • flo1909 sagt:

      Foda Raus wegen Klimawandel und Krieg in der Welt!!!! und was er sonst noch so alles schlechte gemacht hat

      @Schworza echt ich bin kein FF-Fan, aber was du da immer so ablieferst, ganz ehlich, das ist schon grenzwertig!!

      1+

    • Schworza99 Schworza99 sagt:

      Mag sein das meine Aussagen scharf sind. Nur wenn ich denk da Öhrli fährt mitm Kreissl herum und sauft a Bier und geht mitm Haas golfen…

      Irgendwann denki ma halt a mein Teil..

      Lovric hat Matura lernen müssen (2 Jahre)…

      Ovenstad braucht Spielpraxis…

      Jeggo hat ein halbes Jahr braucht bis er „gut“ genug war…

      Hat man eh gesehen was passiert wenn der Kreissl keinen 6er sondern ne 8 wie Matic holt…

      Das Gefühl das selektiert wird wird halt immer stärker und stärker…

      Trankler werden die Jungen a nd alle sein und Matura werdens a nd alle lernen müssen…

      Das Lück (den man loswerden will?) statt Schützi oder Ehmann nominiert wurde als 3. Tormann is sowieso nur mehr die Spitze des Eisbergs…

      Bei allem Respekt für Öhrli aber er spielt Fussball nur mehr als Hobby. Nur leider ist Sturm Graz ein Profiverein…und lieber einen Amateur auf der Bank/Tribüne als einen Hobbysportler…

      Das ist halt auch was uns von Wien/Salzburg unterscheidet. Dort werden die Posten nicht zum Großteil mit Ex Spielern besetzt…sondern mit dem möglich besten. Und dort wirst auch nicht erleben das ein ausrangierter Hobby Kicker in den internationalen Kader aufgenommen wird…weil in dem Fall wäre der Trainer schneller weg als der von Rapid…

      0

  6. Jimmy sagt:

    Ovenstad is doch auch nominiert…

    0

    • RAM6I sagt:

      Wo? Steht nicht auf der Liste, aber Ehrenreich Nr.41

      0

    • ds1909 sagt:

      Ist er nicht.

      0

    • Julian sagt:

      Nr. 16 ihr Experten

      *Facepalm*

      0

    • fid82 sagt:

      Ovenstad ist nominiert. Und ob da Ehrenreich oder ein Amateur drauf steht, ist nicht so wichtig. Klar ist es unlogisch, aber hier Franco Foda wieder den Rauswurf zu wünschen, ist wirklich unnötig!

      2+

    • flo1909 sagt:

      @ds1909 schaust vielleicht mal wie er heißt hm?

      0

    • RAM6I sagt:

      @julian….stimmt…Ronning…lol..(so noch nicht gelesen) ändert aber trtz. Nichts

      0

    • ds1909 sagt:

      haha sorry, hab nur ovenstad gesucht beim überfliegen. Da muss ich gestehen, dass „Rønning“ ist neu für mich.

      Aber es geht mir nicht darum ob er nominiert ist oder nicht. Sondern viel mehr darum, dass Ehrenreich nominiert ist. Er hat seine Profikarriere im Sommer 2016 offiziell beendet um ins Management beim SK Sturm einzusteigen. Auch wenn er nicht spielen wird, wäre es sinnvoller gewesen den Platz mit einem Gantschnig oder Wetl zu besetzen. Einfach als Zeichen und Wertschätzung an die Jugend.

      4+

  7. RAM6I sagt:

    Was soll der Scheiss…mir kann keiner erzählen, das ein junger diese Lücke nicht füllen könnte.

    Und wenn es wirklich so sein sollte, dann ändere ich mein System anhand der verfügbaren Spieler. Bevor ich auch nur eine Sekunde dran denke diesen zu bestellen.

     

    Was soll das wirklich, darf ws auch noch beginnen. Es reicht mir wirklich mit diesem Trainer.

    So wie wir von ihm verarscht werden. Sollte die Nord ihn mal verarschen..

     

    Bitte boykottieren, bitte…..es reicht…

    Am besten ein Transparent mit der Aufschrift…solange dieser Herr Trainer ist, bleiben wir dem Spiel fern.

    3+

  8. ds1909 sagt:

    Es ist also amtlich. Völlig unverständlich. Jetzt wären Argumente und eine Begründung vom Lord UND von Kreissl fällig!!!

    2+

    • RAM6I sagt:

      Wieso?! Willst wieder den selben Scheiss, von ihm hören. Die anderen können zwar kicken doch sie haben die Erfahrung nicht und bevor ich einem jungen die Chance gebe.

      Gebe ich sie lieber einem Freund der Erfahrung mitbringt ob er dabei kicken kann, völlig wurscht. 

       

      0

    • ds1909 sagt:

      @RAM6I:

      tu mir einen gefallen und sprich mich nicht direkt an. Den was du  weiter oben abziehst geht echt auf keine Kuhhaut.

      Denk mal ein wenig nach. Foda zu kritisieren oder zu bashen ist das eine, aber einen Boykott mit dem Inhalt „wir“ (also alle) oder ein Spruchband gegen den Trainer zu fordern ist das andere. Mach doch selber eins, und lass damit uns ins Ruhe.

      Ich bin selbst auch kritisch gegenüber FF, aber ich versuche es zumindest sachlich kund zu tun.

      1+

  9. Julian sagt:

    Manchmal schäme ich mich echt Sturm Fan zu sein bei solchen „Fans“. Die Saison hat noch nicht mal begonnen und schon weiss jeder zu kritisieren und zu stänkern. Vor Jahren als Foda noch nicht Trainer war hat niemand die Nachwuchsarbeit kritisiert aber warum jetzt? Klar sind manche Entscheidungen nicht ganz zu verstehen aber gebt dem ganzen mal eine Chance! Nur weil Ehrenreich im Kader steht heisst das noch nicht das er spielt bzw auf der Bank sitzt. Beruhigt euch mal alle und geht mal lieber die Jungs Supporten im Stadion anstatt hier gscheit zu reden 😉

    2+

  10. django sagt:

    nur 16 Feldspieler die Bundesliga Qualität haben morgen im Kader ? alte Schwede Verletzten darf sich da keiner mehr , ich habe Ehrenreich nicht mit gezählt , der ist ehr ein Kicker für eine Bierzeltkick Veranstaltung, im Prinzip stellt sich morgen die Mannschaft von selber auf

    0

  11. Ivaneijew sagt:

    Also zum Thema Ehrenreich würde ich mal folgendes einwerfen:

     

    Einen Amateur zu nominieren, der gerade in der Vorbereitung mit den Amas bei einem neuen Trainer steht, damit er dort das Training öfters verpasst, damit er zwei mal auf der Tribüne sitzt?

     

    Einen Ehrenreich als Kaderfüller zu nominieren, der im Zuge des Management Praktikums dabei ist bei beiden Spielen und sowieso nicht spielen wird?

     

    Also mal so ganz ohne Emotion betrachtet, ist das so falsch?

    2+

    • Schworza99 Schworza99 sagt:

      Nach der Logik müssen Vastic, Mählich, Popovic, Schickelgruber und Foda himself auf der Auswechselbank Platz nehemn da sonst jemand was bei den Amas verpassen könnte…

      Btw würde Ehrenreich ja verlängert um den Amateuren zu helfen…die brauchen ihn nicht mehr?

      Und wenn er nebenbei Schworzfoahn dreht, des Management macht…also lieber ihn der trainiert wann er Zeit hat mitnehmen als jemanden der voll im Saft ist und jung…aha.

      Der Lovric hat schon wegen seiner Matura nie gespielt…just saying

      1+

  12. Grazhopper sagt:

    Hab mir auch gerade den Artikel inkl. Kaderzusammenstellung für das EC Spiel angesehen.

    Langsam aber sicher wundert mich nix mehr, was ein Ehrenreich hier auf dieser Liste zu suchen hat, ist mir völlig schleierhaft.

    Da Örli hat sich damals in seiner aktiven Profi Karriere schon mehr fürs Grazer Nachtleben interessiert, als sich aufs Fußball spielen zu konzentrieren.

    Seit einem Jahr kickt er im Grunde nur noch hin und wieder Hobby mäßig bei den Amateuren mit, wieso weiß keiner so genau… naja es soll so sein.

    Wär besser er kutschiert weiter seine B- Promis mit seiner klanan, grünen Kraxn durch Graz, anstatt jungen Kickern die Plätze im Kader streitig zu machen.

    Zum FF sag ich nix mehr, sonst platzt mir womöglich wieder die Hutschnur.

    0

Schreibe einen Kommentar