Anzeige

19 Kommentare

  1. schwoaza Peter sagt:

    Herzlich willkommen in Graz,
    freue mich wie ich mich auch über einen Deni Alar gefreut habe.
    Die Wogen werden hochgehen, ich bin aber guter Dinge, ois für die schwoazn !!

    swg

    2+
  2. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Schworza99 sagt:

    Sturm braucht solche giftigen Spieler…herzlich willkommen!

    Da wir jetzt Österreicher nach der Reihe holen werden wir die Legionärsplätze wohl für den Sommer aufsparen weils da den Umbruch geben wird…

    3+
    • skblackie . sagt:

      Bin gespannt auf Friesenbichler man sollte in ja doch kennen. Ich hoffe, er schafft es zu zeigen was er egtl drauf hat bzw findet wieder zur alten Stärke zurück, somit bitte keine Verletzung für ihn.

      Was mich bei beiden Transfers freut ist, dass es Fixverpflichtungen sind, keine Leihe mit KO oder sonst was.

      0
  3. Bozo 07 sagt:

    Jetzt bin ich baff!
    Herzlich willkommen und schwarz weiße Grüße, Kevin!

    Weis schon wer welche Rückennummer er bekommt?

    0
  4. SM1982 sagt:

    Alter was geht da ab( Sprache los) Finde diesen Transfer echt geil finde auch Friesenbilcher als ein Top Spiel.

    Gratuliere Gü was du da wieder aus den Hutgezaubert nicht schlecht nicht schlecht.

    1+
  5. Fanatiker sagt:

    Hoffentlich keine Leiche wie Eze und Co.!

    0
    • schwoaza Peter sagt:

      Ist das deine ehrliche Meinung oder willst nur provozieren??

      swg

      2+
    • Bozo 07 sagt:

      Der Eze war keine „Leiche“ so wie du schreibst.
      Nach einem Wadenbeinbruch wieder vertrauen zu fassen ist alles andere als einfach!
      Leider hat ihm weder der Verein noch wir alle eine faire Chance gegeben wieder zu zeigen was er mit 100% kann. Jeder hat erwartet das wenn er zurück kommt er sofort wieder Top Leistungen bringt was aber nach so einer extrem schweren Verletzung absolut nicht möglich ist.
      Und noch eins.
      Der Eze hat damals an dem Tag wo ihm dieser Bruch bei einem Zweikampf passiert ist trotz Bruch weiter gespielt und war einer der besten am Platz!

      3+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> mauer sagt:

      Weitergespielt hat er zwar nicht, aber er war danach noch beim Training und ist dann erst wegen zu großer Schmerzen ins Krankenhaus 😉

      1+
  6. Fanatiker sagt:

    Ehrliche Meinung!

    0
    • schwoaza Peter sagt:

      Bzgl. Eze find ich „Leiche“ sehr übertrieben, glaube aber auch das ihm der für mich sehr überzogene Hype zu Kopf gestiegen ist.
      Wer weiß vielleicht zerbomben sie ja nächste Saison zusammen die Liga 😉

      swg

      0
  7. Thomas sagt:

    Finde beide transfers prinzipiell in Ordnung und freue mich einen defensiven und einen offensiven dazugewonnen zu haben, jedoch stellt sich mir immer wieder die Frage, warum erst NACH dem Trainingslager bzw erst eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel?

    2+
    • skblackie . sagt:

      Weil nicht alles nach Wunsch läuft vermute ich einmal?

      Vl gab es noch andere Kandidaten, die dann nach zähen Verhandlungen abgesagt haben usw.

      Also sorry finde diese Frage schon ein wenig schwach.

      Sturm Graz ist nicht der einzige Verein der sich für Spieler interessiert, dann kommt noch dazu du musst mit Verein verhandeln, hast nur limitiert Geld in der Kasse für solche Deals. Dann muss der Spieler auch Bock haben, einmal Ersteindruck usw.

      Glaubt ihr wirklich die Leute sitzen sich hin und nach 1 Tag oder 1 Woche hat man einen Transfer getätigt?

      Genauso, wechseln nach wie vor noch heute am letzten Tag, noch genug Spieler die Vereine und co, es ist halt manchmal schwierig solche Dinge zu händeln sich zu entscheiden usw.

      Genauso wollen viele Spieler die Vorbereitungen bei den jeweiligen Vereine abwarten, und eben schauen, wie sieht es aus bauen die mich ein, haben die überhaupt noch Interesse daran, dass ich für sie spiele, wenn sie dann das Gefühl haben ne, dass wird nichts mehr, dann wechseln sie eben noch kurzfristig woanders hin.

      Aber hauptsache wieder meckern.

      0
  8. Ritter2016 sagt:

    Wie aufsparen? Sturm hat 6 Legionäre unter Vertrag. Man musste sich um Österreicher bemühen. Und zumindest am Papier sind Jäger und Friesenbichler mehr als in Ordnung.Schauen wir wie sie ankommen.

    0
    • Thomas sagt:

      Keep cool blackie – musst ja nicht gleich durchdrehen.

      Muss man halt früher damit beginnen sich intensiv um die Leute zu bemühen – anderorts funktioniert das, dass vor dem trainingsauftakt die Mannschaft komplett ist und die wirklichen Wunschspieler da sind, nicht plan b oder c.

      Und gemeckert hab ich ja gar nicht – zumindest wars nicht als meckern gemeint, eher als Feststellung bzw Denkanstoß.

      1+
  9. Ich denke es sind 2 absolut solide Transfers aber man sollte jetzt nicht zuviel erwarten von beiden weil sonst verteufelt man wieder mal die neuzugänge nach gefühlt 2 Runden
    Friesenbichler braucht sicherlich das frühjahr um sich an sturm zu „gewöhnen“ und jäger hat auch nur unter canadi wirklich gespielt aber alles in allem freu ich mich auf beiden und bin gespannt 🙂

    0
  10. Ennstaler sagt:

    „Unter Canadi gespielt“ – das ist eine Super-Empfehlung! Tät Canadi gern auch einmal auf der Trainerbank von Sturm sitzen sehen!

    1+
  11. gepi20 sagt:

    Avlonitis, Siebenhandl und Huspek sowie Röcher binden, Despodov wird eher zu teuer sein. Die Jungen dazu und es wird besser.

    0

Schreibe einen Kommentar