Sturm verliert letztes Testspiel

In einem eher schwachen Testspiel verlieren die Schwarz-Weißen gegen den tschechischen Klub Mlada Boleslav mit 1:2. Den Treffer auf Seiten von Sturm erzielte Deni Alar.

Winter-Neuzugang Martin Ovenstad war nicht mit dabei. Der soll laut Günter Kreissl bei den Amateuren „Spielpraxis sammeln“. Dafür durfte Martin Ehrenreich sein Comeback in der Kampfmannschaft feiern und sorgte bereits eine Minute nach seiner Einwechslung mit einem formvollendeten Kopfball für die Entscheidung. Leider Gottes ins eigene Tor.

SK Sturm Graz vs. FK Mlada Boleslav 1:2 (1:0)

Sportplatz Ungersdorf, 6. Juli 2017, 18:00 Uhr, 700 Zuschauer
Tore: 1:0 Alar (22. Minute), 1:1 Chramosta (63.), 1:2 Ehrenreich (73. / Eigentor)

SK Sturm: Siebenhandl; Koch, Schulz, Lykogiannis (46. Puchegger), Potzmann (72. Ehrenreich); Lovric, Zulj (72. Schubert); Röcher (67. Schmid), Alar, Schmerböck (58. Huspek); Zulechner (58. Jeggo)

FK Mlada Boleslav (Startformation): Fleisman; Matejovsky, Prikryl, Stronati, Chramosta, Pauschek, Rada, Mebrathu, Mares, Cmovs, Divis

Günter Kreissl: „Die erste Hälfte war, wie schon in den anderen Testspielen, gegen einen guten Gegner auf sehr gutem Niveau. Von außen hatte ich den Eindruck, dass Boleslav in der zweiten Halbzeit dann frischer war. Wir haben zurzeit zahlreiche Ausfälle, daher hatten wir teilweise eine unkonventionelle Aufstellung.“

Personalsituation: Beim heutigen letzten Testspiel vor dem Saisonstart fehlten weiterhin Christian Schoissengeyr (rekonvaleszent), Lukas Spendlhofer (Knieprobleme) und Oliver Filip (Knöchel). Außerdem fielen Dario Maresic und Stefan Hierländer (beide muskuläre Probleme).

Galerie

 

6 Kommentare

  1. ds1909 sagt:

    Bravo. Eine Woche vor dem wichtigen Heimspiel der EL-Qualität gibt der Öhrli sein Comeback.

    Einwechslung-Eigentor.

     

    Erinnerungen an das Heimspiel gegen Rubin Kazan werden wach…

    0

  2. RAM6I sagt:

    Noch geiler dazu die Aussage…

     

    Der Neue zu den Amateuren damit er Spielpraxis sammelt gegen Regionallisten aber den Alten nicht Kampfmannschaft tauglichen lassen wir in einem Testspiel ran..

     

    So geil dieser Verein mit ihren Verantwortlichen…gibt es nicht gerade deswegen Testspiele um Praxis zu sammeln..

    0

  3. sks1909 sagt:

    Alles klar, wenn Ovenstad bei den Amateuren landet, dann können’s ihn gleich wieder abgeben – das er nie eine faire Chance erhalten hat (bis auf ein paar kleine Einsätze) ist durchaus DUMM von Sturm und typisch FF. Scahdfe, ich habe gedacht, dass er nach den regelmäßigen Einsätzen in der KM schon eine Option heuer ist.

    0

    • Ritter2016 sagt:

      Der Denkansatz ist falsch. Du musst zuerst eine Option werden, damit du regelmäßige Einsätze haben kannst.

      Derzeit ist er in der Sturm-Mannschaft noch ziemlich verloren. Eventuell ist die Idee, dass man ihn in die Amateur-Mannschaft schickt, um sich in ein paar Spielen vielleicht etwas Selbstvertrauen zu holen…

      0

  4. realistic sagt:

    Ehrenreich ist einfach ein unfähiger und tollpatschiger D..p.

    So viel Unvermögen, pardon UNFÄHIGKEIT trat noch bei keinem Spieler so eklatant hervor.

    Das muss doch ein Hohn für jeden im Kader sin, wenn der Blinde einlaufen darf.

    Besser zu 9t spielen.

    0

Schreibe einen Kommentar