Sturm-Spieler in U21-Nationalteam einberufen

U21-Teamchef Werner Gregoritsch nominierte seinen Kader für das „Lobanovsky Memorial Tournament“ in der Ukraine (31. Mai bis 2. Juni). Drei Blackies werden am freundschaftlichen 4-Nationen-Turnier teilnehmen. Darunter erstmals Marc Andre Schmerböck, sowie Andreas Gruber und Christian Schoissengeyr. Mit Sascha Horvath steht ein weiterer Sturm-Spieler auf Abruf.

Die junge Hoffnung Sturms wird mit ihren Altersgenossen ein Spiel gegen Serbien (31.05.) und eines entweder gegen Israel oder Gastgeber Ukraine (02.06.) bestreiten.

2013 konnte die damalige ÖFB-U21-Auswahl das „Lobanovsky Memorial Tournament“ sogar gewinnen.

Foto: WAC

Marc Andre Schmerböck kehrt im Sommer zurück nach Graz (Foto: WAC)

Anzeige

Schreibe einen Kommentar