Anzeige

38 Kommentare

  1. rio sagt:

    Kenne den Herrn zwar nicht, aber zumindest schauen seine Statistiken einmal nicht so schlecht aus. Hätte mich aber gefreut, wenn der neue Trainer da auch miteinbezogen wäre und nicht wieder das erfolglose Spiel, GK-Einkaufstour und Trainer soll was daraus machen, seine Fortsetzung findet. Erinnert mich an einen Hausbau, wo mit dem Dach begonnen wird!

    2+
  2. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz-at/" rel="tag">STURMNETZ.AT</a> Schworza99 sagt:

    Wird halt ne Wundertüte sein aber bei unserm Sturm braucht er nur das leere Tor treffen und ist Einser Stürmer ohne Wenn und Aber. Aber spekulieren wir nicht zuviel, je nachdem wer Trainer wird werden wir auch andere Spieler benötigen…

    0
  3. Sturmmani sagt:

    Allein schon durch den Nachnamen könnte er Kult werden. 😀

    0
  4. ballspieler sagt:

    Vogel und Mählich wollten den Stürmer angeblich absolut nicht, sehr lustig!!!

    3+
    • René sagt:

      Stimmt ABSOLUT!

      Wenn die Beiden diesen Herren schon nicht wollten und scheinbar einen Hosiner, Eze, Pink usw als torgefährlicher ansehen, is das irgendwie schon ganz lustig…

      Entweder haben beide 0 Ahnung, oder er kann gar nix, wenn unsere vorhandenen Spieler von Mählich stärker eingeschätzt werden…

      Lachen mag ich aber nimmer, schön langsam is gar nix mehr lustig was man so liest bzw was so abläuft bei uns…

      2+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz-at/" rel="tag">STURMNETZ.AT</a> Aero sagt:

      @Rene

      Du meinst die beiden Herren, die wegen Erfolgslosigkeit und unansehnlichem Spiel entlassen wurden?!

      2+
  5. ds1909 sagt:

    Das erste was mir bei diesen Namen einfiel: https://m.youtube.com/watch?v=neilsnaMI1U ⚫️⚪️

    1+
  6. Jakomini1909 sagt:

    [squad id="5cfa542b4d4841559909419"]

    0
  7. Jakomini1909 sagt:

    Mein Wunsch für die offensive wäre: Zivzivadze, Djuricin, Röcher holen und Grozu, Hosiner, Pink/Eze abgeben!

    0
  8. ballspieler sagt:

    Es ist ein Trauerspiel was zurzeit läuft, di eSpieler wollen auch wegen Kreissl weg

    1+
  9. blacKnight sagt:

    Und woher hast die Info?
    Und was hat das mit dieser Mitteilung zu tun?

    0
  10. ballspieler sagt:

    Rede mit den Spielern oder lies die Kleine Zeitung

    1+
  11. Thomas sagt:

    Auch wenn es nur Gerüchte aus der kleinen zeitung sind, würde ich es schwer bedenklich finden, wenn man aus der Vergangenheit nichts gelernt hat und wieder spieler verpflichtet, bevor der trainer fest steht

    4+
  12. fauli sagt:

    Die kleine „Zeitung“ sägt eh schon seit geraumer Zeit an Kreissls Stuhl…
    Würde nicht alles glauben was die schreiben…
    Habens mit Vogl und Mahlich über den Transfer gesprochen???
    Es ist Transferzeit, da wird so viel Blödsinn verzapft..

    0
  13. ballspieler sagt:

    Was Fakt ist, ich war bei der Eröffnung im Graz Museum bei der Gruabn Ausstellung und bei der buchpräsentation und der Kreissl ist beide male mutterseelenallein dagestanden die anderen alle gesellig in Gruppen

    3+
  14. schwoaza Peter sagt:

    Du sitzt bei der Weihnachtsfeier sicher auch neben dem Chef,
    Phöser phöser Kreissl,

    Swg

    5+
  15. Siro sagt:

    1 Tor in 1 Jahr in Dänemark…

    Hoff GK wartet auf den neuen Trainer und auch der lehnt ab.
    Djuricin holen und nicht die nächste Niete mit Ansage

    1+
  16. Luca1111 sagt:

    Kreissl zäumt schon wieder das Pferd von hinten auf. Langsam frage ich mich auch ob Kreissl wirklich was von seinem Geschäft versteht oder bis jetzt einfach manchmal ungeheures Glück hatte. Wenn ich einen neuen Trainer bestelle dann werde ich ja wohl eine Woche warten können bis Transfers getätigt werden oder er hat den Trainer schon und es ist intern geklärt dann ok aber sonst voll belämmert.

    5+
  17. Erzschwoarza sagt:

    Wenn es schon ein Georgia sein muss dann doch lieber Levan Shengelia

    1+
  18. blacKnight sagt:

    Ich finde, der Trainer muss nicht immer gefragt werden. Kaderplanung fängt mMn viel früher an. Es braucht zuallererst eine Philosophie des Vereins darüber wofür er sportlich stehen will und wie die Spielidee aussehen soll. Das soll vom Präsidium, vom Vorstand und den Mitgliedern bestimmt werden. Dann soll ein Sportdirektor für die Umsetzung sorgen, indem er Spieler verpflichtet, die für diese Spielidee notwendig sind, und einen Trainer engagiert, der die Philosophie des Vereins teilt. Dann hat der Trainier für die Spielanlage das nötige Spielermaterial. Wenn ein Trainier nicht funktioniert, wird ein neuer eingestellt, der aber auch für die Ideale des Vereins steht. Über dem ganzen MUSS das Wort LANGFRISTIGKEIT stehen! Ein Verein darf nicht mit jedem Trainerwechsel die ganze Spielidee über den Haufen schmeißen (Foda Konterfußball, Vogel Ballbesitz, Mählich planloses Angsthasenbollwerk) und den Kader umkrempeln. Bis der neue Trainer seinen Kader hat ist er selbst schon wieder Geschichte. Und dann hat NIE ein Trainier das richtige Spielermaterial, sondern immer das Material des Vorgängers und damit schon die erste Ausrede warum‘s nicht funktionieren kann und wird. Und das ganze gehört natürlich auch in der Akademie umgesetzt, dann kann ich auch leichter Spieler in die KM hochziehen.

    Natürlich kann ein Trainer Einfluss nehmen und die Spielidee kann laufend adaptiert werden, aber ich kann mich nicht mit jedem neuen Trainer um 180 Grad drehen.

    8+
    • Luca1111 sagt:

      100prozent agree

      2+
    • Rene90 sagt:

      tolles Statement – dazu brauchst dann einen Sportdirektor welcher dann Befindlichkeiten außen vorlässt, nach Qualität und Attribute des Spielers entscheidet und so einen Kader zusammenstellt, natürlich im Rahmen des Budgets -> erster Schritt dazu wäre Hr. Kreissl: eine einheitliche Pkt-prämie für alle Kaderspieler, somit gibt’s dann keine Unterschiede und alle sind gleich am Erfolg oder Misserfolg beteiligt ….

      2+
    • RAM6I sagt:

      @blacKnight: sehe es so wie du
      Der Verein muss den passenden Trainer zur Philosophie finden u. nicht der Trainer gibt die Marschrichtung vor.

      1+
    • Bozo Bazooka sagt:

      Danke für dein Statement. Voll am Punkt.

      0
  19. RAM6I sagt:

    @Rene90:
    Lese heraus, das hier ein Ungleichgewicht innerhalb der Mannschaft bei Misserfolg u. Erfolg besteht. So etwas darf meiner Ansicht nach innerhalb eines Team-Sports nicht existieren. Mannschaftliche Erfolge müssen durch alle gleich verteilt sein.
    Extraprämien, Assists, Tore, Zweikampf-Statistik, etc…sind eine andere Sache.

    So was führt auf lange Sicht zu Unmut innerhalb der Mannschaft und man gönnt sich unbewusst/bewusst Misserfolg. (Könnte so einiges erklären)

    0
  20. realistic sagt:

    Es ist ziemlich bedenklich wenn wir uns nur mehr Spieler mit rund 350 Marktwert leisten können. Das kann nichts werden. Da ist man nie und nimmer Konkurrenzfähig.
    Will man Erfolg muss investiert werden ODER man hat ein sehr gutes Scoutingsystem um Rohdiamanten zu finden. Das bezweifle ich bei Sturm allerdings sehr stark.

    0
  21. schmitzi82 sagt:

    Warum nicht in Gebauer von Altach verpflichten.???!!!!!

    0
    • Rene90 sagt:

      weil dieser Spieler unseren Kader auf den Außenbahnen nicht stärker macht -> mindestens gleiche Qualität haben wir im Kader -> schau dir seine Statistikwerte an -> nein Danke

      wenn auch auf TM Gerüchte mit Union Berlin gibt, dort ist er max Tribünenspieler

      1+
  22. Luca1111 sagt:

    Das Gerücht Toni Sunjic geht um. Weiß wer was genaues? Soll als Abwehrchef kommen auf Vermittlung von Osim.

    0
  23. Luca1111 sagt:

    Wir kennen aber die Abgänge in der Abwehr noch nicht.

    0
  24. schmitzi82 sagt:

    Maresic warscheinlich, und da hätten wir Lackner der mir in der iv besser gefällt als in mf, und denn Griechen gibs auch noch

    1+

Schreibe einen Kommentar