Sturm Damen im Frauen Cup Finale!

Klarer 5:0-Auswärtserfolg im Halbfinale gegen Horn

Die SK Sturm Graz Damen krönen ihre fantastische Saison mit einem weitern Highlight! Im Cup-Halbfinale bezwangen die Vizemeisterinnen den Zweitligisten SV Horn klar mit 5:0! Bereits im ersten Durchgang sorgten Annabel Schasching, Michela Croatto, Sophie Maierhofer und Andrea Glibo für eine überaus komfortable 4:0-Halbzeitführung. Zu Beginn der Schlussphase machte Anna Malle als fünfte Torschützin des Spieles den 5:0-Endstand perfekt. 

Mit schwarz-weißer Unterstützung kann im Finale vieles möglich sein! (c) SturmNetz.at

Somit kommt es am Samstag, den 4.6. in Amstetten zum großen Showdown zwischen Sturm und dem SKN St. Pölten. Natürlich sind auch in dieser Begegnung die Niederösterreicherinnen ganz klarer Favorit, doch das war Salzburg 2018 auch und der Cup hat bekanntlich sowieso seine eigenen Gesetze. Also am 4. Juni – alle nach Amstetten! 

Anzeige

1 Kommentar

  1. Schworza99 sagt:

    Sturm Herren – Vizemeister
    Sturm Damen – Vizemeister, erstmaliges Cupfinale
    Sturm II – Aufstieg in die 2. Liga nahezu fix

    Die Sturm Familie war diese Saison nicht unfleißig.

    (Ich frage mich aber was im Best Case mit dem Stadion passiert:
    – Herren spielen mindestens EL Gruppe plus Cup und Meisterschaft
    – GAK spielt Meisterschaft und Cup
    – Damen im Falle einer Gruppenphase wohl auch in Liebenau
    – Kleine Derbies werden von Sturm 2 wohl nicht in Gleisdorf gespielt werden
    …wie soll der Rasen des aushalten?)

Schreibe einen Kommentar