Spielerbewertung: SV Mattersburg vs. SK Sturm Graz

Gebt eure Bewertung für die Akteure mittels Schulnotensystem ab (1 – Bestnote, 5 – schlechteste Note). Anhand eurer Bewertungen in den einzelnen Spielen wird sowohl der „Man of the Match“ zu jedem Spiel, als auch das SturmNetz.at Leserzeugnis am Ende der Saison ermittelt. Ihr müsst nicht jeden Spieler bewerten – wenn ein Spieler eurer Meinung nach zu kurz am Platz war oder ihr aus einem anderen Grund seine Leistung nicht beurteilen könnt oder wollt, könnt ihr diesen Spieler auslassen. Für die Beurteilung ist keine Registrierung notwendig, jedoch ist nur eine Teilnahme an der Beurteilung pro Person und Match möglich. Wir bitten euch, nur an der Beurteilung teilzunehmen wenn ihr das Spiel auch gesehen habt (entweder im Stadion oder im TV) – Meinungen können variieren, wir wollen unsere Ergebnisse jedoch so seriös wie nur irgendwie möglich gestalten. Die Umfrage ist ungefähr bis 24 Stunden nach Spielende offen (14.09.2015, 18:30 Uhr). Bald darauf gibt es in einem neuen Artikel die Auswertung.

UMFRAGE ABGESCHLOSSEN. AUSWERTUNG FOLGT.

19 Kommentare

  1. mauer mauer sagt:

    Ich glaub es wird ein neues Benotungssystem notwendig. Note 5 ist ja noch ein Kompliment für so manchen „Akteur“!

    2+

  2. vampy99 sagt:

    Also der örli wie immer super. Ohne den fehler eine klare 1 so leider nur eine 1,5 von mir……

    0

  3. realistic sagt:

    Ja stimmt. Is ja irre was die abliefern. Danke an die Kuah mit der 17!!! Als der unfähigste Kicker auf den Platz kam, wieso auch immer – da is es besser man spielt mit 10 Mann -hab ich 100,- Euro auf Sieg Mattersburg gesetzt!! Danke – es is sicher eine wohltat für jeden Gegner, wenn der Ehrenreich spielt – da weißt du das er dir ein Tor auflegt oder gleich selbst einnetzt….. unfassbar – der sollte zu Fuß nach Hause gehn. Eine absolute Frechtheit, wieviel verdient der? Sicher 10.000 im Monat, und seineAufgabe is nur das Spiel zu zerstören – nicht mal Fussballspielen.A Supergehalt. Wenn ich in meiner Firma so eine Leistung abliefere kann ich zusperren. Geschweige denn meine Mitarbeiter – Unfähigkeit, Trägheit, Unprofessionalität bedeuten eine fristlose !!!! Wenn wir so arbeiten würden wär ich nach 2 Monaten pleite.

    1+

  4. realistic sagt:

    Bravo Ivo!!! Ivica Vastic you are the great One!!!! Herzlichen Glückwunsch an unseren ehemaligen Leader!

    1+

  5. realistic sagt:

    Bei uns gibts auch keine Kritik nur Floskeln – bla bla bla …… Der Müller in seiner Funktion als Sportdirektor von Rapid hat sofort der Mannschaft die Rute ins Fenster gestellt!!! Sie müssen für Ihr Geld alles Abliefern und was leistern.

    2+

  6. Schworza99 Schworza99 sagt:

    Wie kann man an Ehrenreich bringen gegen Onisiowo?
    Und Kienast kannst sowohl als Joker als auch für die Startaufstellung komplett vergessen. Edi is noch jung aber die anderen…

    1+

  7. sks1909 sagt:

    @realistic :
    100% Agree!!!! Mir fehlen die Worte!!! Lustlos, konzeptlos, nur Rückpässe, kein Spiel nach vorne..wie aufgescheuchter Hühnerhaufen ohne „scheuchen“..Stehpartie..FODA war überall, nur nicht beim Spiel…sein Interview nach dem Spiel spricht Bände!!! Wir hatten 2 Tormöglichkeiten und das Spiel war ausgeglichen…blablabla…alles nur warme Luft!!! Erbärmlicher geht’s nicht mehr…das wird heuer gar nichts mehr werden….diese Arbeitsverweigerer verdienen einmal keinen Support von der Kurve, wie ich finde..die glauben ja, wir sind alle blöd und feiern die Truppe auch noch dafür…ich bin zwar generell dafür, dass die Fans immer voll Gas geben, aber so gehts einfach nicht mehr..wenn wir jetzt gegen die Austria mit Glück gw sollten, dann bleibt alles beim Alten..daher wär eine Abfuhr mal nicht schlecht..ich bin selbst

    1+

  8. sks1909 sagt:

    echt schon voll angepisst und kann nicht fassen, dass solche Spieler unser Trikot tragen…

    0

  9. Rene90 sagt:

    die Sturheit von Supertrainer Foda wegen Eintausch von Ehrenreich ist linde gesagt eine Frechheit -> mit dieser Einwechslung hat Foda dieses Spiel verloren
    bis auf 4 Spieler können in dieser Mannschaft sonst niemand keine 90 Minuten laufen und langsam sind sie auch noch dazu -> was wird im kontionellen Bereich trainiert und man muss diesbezüglich auch den Trainer hinterfragen, der dafür verantwortlich ist

    1+

  10. black_aficionado sagt:

    Was soll man sagen?
    Zum Öhrli ist eh schon viel zu viel geschrieben worden, aber was bitte führen ein Dobras, Offenbacher, Kienast, Edomwonyi etc auf?
    Das ist einfach gar nichts und es ist so ärgerlich weil 0 Aussicht auf Besserung da ist!
    Unsere einzige Hoffnung offensiv ist der Avdijaj! Wem dem nicht alles aufgeht, dann bringen wir nichts zusammen! Ein Tadic trifft zwar im Moment hin und wieder, aber weder fürs schnelle Umschaltspiel (weil zu langsam) noch für ein Kombinationsspiel (technisch zu schwach und behauptet keinen Ball) wirklich zu brauchen…
    Offenbacher spielt irgendwelche Pässe in der Mitte, sobald ein schneller Doppelpass versucht wird scheitert es an der Balltechnik…

    Alles in allem ist das so traurig anzusehen!

    4+

    • Neukirchner sagt:

      Genau so ist es: Ehrenreich jetzt wieder einmal zum Sündenbock zu machen wäre zu einfach. Der ist reingekommen und hat einen, ast schon buisness as usual, seinen Bock geschossen, beng! Aber Offenbacher! Seit Jahren! Für nix. Absolut unfähig das Spiel auch nur irgendwie an sich zu reißen, scheut jeden Zweikampf, hat null Spielübersicht, ist immer zu spät am Brennpunkt….und auch seine angeblich so tollen Weitschüsse sind stets Befreiungsschläge, weil er nie weiß was er mit der Kugel anfangen soll…..daher ab ins Publikum oder direkt den nächsstehenden Gegenspieler damit anstupsen. Ähnlich schwach: Dobras. Kienast mag einfach nicht. Edomwonyi ist a Vorgabe. Das Positive: Madl gut gerackert, Spendlhofer auch stark, Avdijaj ist heute nicht viel gelungen, aber er war der einzige der offensiv sich was getraut hat, Tadic hat in der ersten Halbzeit glaub ich einen Offenbacher viermal „überrundet“… als Solospitze hinten auch noch aushelfen zu müssen ist schon ein bisschen kurios….aber ihn kann man keinen Vorwurf machen….Esser zwar mit ganz kleinen Patzern, aber wer kann es ihm verdenken…..war wieder oft genug Retter in der Not. Herr Foda bekommt eine glatte 5: Null Überraschung in der Startaufstellung. Kein Team ist zzt so leicht auszurechnen wie Sturm.

      2+

    • Mario Singer Mario Fr sagt:

      @Neukirchner: Für mich wars heut schon eine Überraschung, dass er Offenbacher dem zuletzt gut aufspielenden Hadzic vorgezogen hat. Aber eher eine negative. Lovric war auch nicht mal auf der Bank. Und was wird sich ändern? Nix. Wahrscheinlich wird nächstes Wochenende wieder Piesinger neben Offenbacher im DM auflaufen….. Ich würd halt gern mal das DM-Duo Kamavuaka-Hadzic sehen.

      1+

  11. fauli sagt:

    Bei so einem Spiel kommt man sich als Fan wirklich verarscht vor. Ich mein, was haben die die letzten 2 Wochen trainiert? Spielerisch war da nichts. Rein gar nichts. Das hat wirklich weh getan beim anschauen. Und kein Kampfgeist. Nichts. Sind wegen einen saudummen Fehler 1:0 hinten und die Reaktion? Nichts!!! Die haben bis zur 90. den Ball hin und hergeschoben als ob sie 4:0 vorne wären. Und Ehrenreich, beim 1:0 inferior, gleich wie in der Europa League. Den musst mal ne Sonderschicht Rückpass verordnen. Ob es was hilft, ist die andere Frage. Beim 2:0 joggt er gemütlich zu Farkas, den er zuvor schon komplett alleine im Strafraum stehen hat lassen. Eigentlich müsste er noch heute seine Schuhe an den Nagel hängen. Wie auch einige andere in der Mannschaft (Kienast, Dobras, Tadic, Edomwonyi, Offenbacher…)

    3+

  12. ljnight2 sagt:

    Es war sowas von komplett ein spiel auf augenhöhe!!!! Das war ein spiel, wo der verein das spiel gewinnt, der das tor macht.. Und ich hinterfrage nicht den trainer, weil wenn ein rv verletzt ist und ein rv auf der bank sitzt, dann wechselt man den ein, gaaaanz egal wer noch auf der bank sitzt, würde ich zumindest machen, oder wechselt von euch jemand einen mittelfeldspieler ein? Blöd gelaufen! Wenn ehrenreich das nächste mal auf der bank sitz und nicht bei den amas sein selbstbewusstsein aufbessern kann, dann hinterfrag ich den trainer!
    Und für diese schwalbe müsste er die gwlbe karte sehen!!! War eine unglaubliche aktion, wo der mit dem kopf ist weiß keiner..
    Und ein dobras kann meiner meinung nach froh sein das er kein verteidiger is, was der fehlpässe fabriziert, war nicht schön anzusehen..
    Gleiches für kienast..
    Top waren bei mir esser und etwas besser kamavuaka ein kämpfer mit kleineren aussetztern (nach ballbesitz, da kommt ma manchmal vor das er net weiß was er nach dem gewonnen zweikampf mitn ball anfangen soll) aber er kämpft und läuft..

    2+

    • Schworza99 Schworza99 sagt:

      FF hat nur einen RV auf der Bank weil er Sharifi seit seiner Ankunft in den Boden ignoriert…
      Ehrenreich macht Fehler um Fehler und bekommt immer wieder Vertrauen…
      Würde Esser diese Fehler machen wäre Gratzei sofort die Nummer 1

      1+

    • saurons_mouth sagt:

      Nicht nur Sharifi. Auch Rosenberger, Lovric, Schloffer, Schmerböck, Klaric werden von Foda ignoriert.
      Na so was.

      4+

    • mmbert mmbert sagt:

      Ich hätte auf Dreierkette umgestellt wobei sich Kamaw. bei Ballbesitz Mattersburg nach hinten orientiert und eine Viererkette bildet. Ballbesitz hatten wir genug, nur Offensiv zu harmlos! Was ich nicht versteh warum ich Kienast für Tadic bring. Der hat vorher schon keine Bälle bekommen also muss sich folgerichtig im Mittelfeld was tun und deshalb würd ich gern Horvath mit Avdijaj gerne sehen.

      1+

  13. realistic sagt:

    @ fauli.
    Du hast absolut recht. Der trabt im Strafraum herum. A Wahnsinn – in der Schülerliga bist sofort weg. Wenn der 17er schon eingetauscht werden muss, dann aber nur wenn keiner mehr auf der Bank ist. Sofort nach 10 Min. wieder austauschen und den Busfahrer oder Zeugwart bringen!
    Naja wurscht – ändern wird sich eh nix. So wie analysiert wird spielen unsere eh immer super – nur halt immer a bisserl Pech….
    So heissts warm anziehen und sich gegen den Abstieg rüsten. Spiel ma halt nächstes Jahr gegen KSV, Austria Sbg, Klagenfurt, Lustenau.
    Fix is das der Donis bald keine Lust mehr haben wird, und entweder schwer abfällt oder sich im Winter vertschüsst, dann werden die Schwächen offensichtlicher.

    2+

    • fauli sagt:

      Naja, absteigen werd ma scho net 😉 Problem in der Offensive ist halt, das alle glauben, geb ma den Ball dem Donis, der wird scho machen.
      Ehrlich gesagt, wenn ich auf Schalke bin, hol ich Donis zurück und schick ihn in die 2. deutsche Liga. Da würd er sich besser entwickeln als in der österreichischen Gurkenliga

      2+

Schreibe einen Kommentar