Spielerbewertung: SK Sturm Graz vs. Wolfsberger AC

Gebt eure Bewertung für die Sturm-Akteure, Schiedsrichterleistung und Trainerleistung ab!
Anhand eurer Bewertungen in den einzelnen Spielen wird sowohl der „Man of the Match“ zu jedem Spiel, als auch das SturmNetz.at-Leserzeugnis am Ende der Saison ermittelt. Für die Beurteilung ist keine Registrierung notwendig, jedoch ist nur eine Teilnahme an der Beurteilung pro Person und Match möglich. Wir bitten euch, nur an der Beurteilung teilzunehmen, wenn ihr das Spiel auch gesehen habt (entweder im Stadion oder im TV) – Meinungen können variieren, wir wollen unsere Ergebnisse jedoch so seriös wie nur irgendwie möglich gestalten. Die Umfrage ist bis 24 Stunden nach Spielende offen. Bald darauf gibt es in einem neuen Artikel die Auswertung.

Hier geht es zur Bewertung:

Anzeige

5 Kommentare

  1. blackfoxx sagt:

    Charakter ist, wenn man die saison anständig zu Ende spielt, auch wenns um nix mehr geht…Ilzer hat recht, wenn er meint er ist noch nicht am Zenit…die ersten 25 Minuten waren die schrecklichsten seit langem…ohne spannung, ohne konzentration, ohne Wille – und das bei dieser Kulisse. Schämt euch für diesen Auftritt!!! Da helfen die blöden sprüche vor dem spiel, dass „zu 100%“ konzentriert gespielt wird auch nicht. Die trainingsfreien tage vom salzburgspiel könnens jetzt nachholen…

    • schwoaza Peter sagt:

      Charakter ist auch Menschen nicht zu beurteilen die man persönlich nicht kennt !!!

      swg

  2. zw78 sagt:

    1. Einstellung heute katastrophal.
    2. Dem Stadionsprecher, der glaubt, den (zahlenden) Zuschauern, die sich diese ersten 30min gefallen lassen mussten, und deshalb enttäuscht schon vor Ende des Spiels (aber ohne Pfiffe!) das Stadion zu verließen, ausrichten zu müssen, ob sie den zu Hause wohl was besseres zu tun hätten… ja dem gehören die Leviten gelesen! Eine kleine Entschuldigung wäre passender gewesen. So eine Frotzelei ist ein Witz.
    3. Ad 2: Bei so einer Arbeitsverweigerung soll sich der Verein überlegen, ob eine Kompensation für ein anderes Heimspiel nicht angebracht wäre.
    4. Hätte noch 10 andere Punkte. Aber Saison war sehr gut – also Schwamm drüber.

  3. Schwarzes Blut sagt:

    Ich gehe davon aus, dass die Spieler auf Ihre Prämien bestehen und sie in dieser Saison auch zurecht bekommen haben – heute wäre aber eine Strafzahlung gerechtfertigt!

  4. skblack1e sagt:

    Gehe gar nicht auf die Kommentare ein.

    Danke Sturm Graz, Danke an jeden Spieler, Danke an jeden Fan der immer bedingslos an den Verein hält, Danke für die geile Saison, Danke an Sturmnetz, Danke an alles was Schwarz und Weiß ist, Danke Osim <3

    War ein Tag zu vergessen, kann passieren, deswegen geht die Welt auch nicht unter, und find es mehr als traurig, dass ausgerechnet am ersten Heimspiel wo Osim von uns gegangen ist, so eine breite Missstimmung entstanden ist. Gerade Osim wusste es gibt noch andere Dinge wie Fußball, so sehr er Fußball auch geliebt hat.

    Cheers nochmal an alle Schwarze!

Schreibe einen Kommentar