Spielerbewertung: SK Sturm Graz vs. SK Rapid Wien

Gebt eure Bewertung für die Sturm-Akteure, Schiedsrichterleistung und Trainerleistung ab!
Anhand eurer Bewertungen in den einzelnen Spielen wird sowohl der „Man of the Match“ zu jedem Spiel, als auch das SturmNetz.at-Leserzeugnis am Ende der Saison ermittelt. Für die Beurteilung ist keine Registrierung notwendig, jedoch ist nur eine Teilnahme an der Beurteilung pro Person und Match möglich. Wir bitten euch, nur an der Beurteilung teilzunehmen, wenn ihr das Spiel auch gesehen habt (entweder im Stadion oder im TV) – Meinungen können variieren, wir wollen unsere Ergebnisse jedoch so seriös wie nur irgendwie möglich gestalten. Die Umfrage ist bis 24 Stunden nach Spielende offen. Bald darauf gibt es in einem neuen Artikel die Auswertung.

Hier geht es zur Bewertung:

Anzeige

3 Kommentare

  1. Lazarus sagt:

    7handl war sicher nicht der beste, aber es setzt sich fort was auch schon in den Testspielen zu sehen war, die Abwehr schwimmt schon bei den einfachsten Bällen, mich würde auch interessieren was die unter der Woche im Training so machen wenn es um Stellungsspiel bei Eckbällen bzw. Standartsituationen geht, im Endeffekt können wir noch mit den 1 Punkt zufrieden sein, wenn ich an die Faustabwehr vom 7handl an die Stange denke, läuft es mir noch immer kalt den Rücken runter, man kann nur hoffen das es bald mal besser wird.

  2. Schworza99 sagt:

    Naja des Landes wird er wohl nicht verwiesen werden 😉

    Ja 7 hat wieder nicht sehr gut ausgeschaut bzw. gewirkt…Ilzer wird schon wissen was am Besten ist. Bei Standards Defensiv Slapstick…sollte abgestellt werden.

    Am Ende kann man mit dem Punkt leben. Bis zum OP sollte es aber dann doch stabiler werden.

  3. Daniel Resch sagt:

    Also Siebenhandl würde ich da auf gar keinen Fall alleine in die Pflicht nehmen. Was soll er beim ersten Gegentreffer zB machen, wo Affi sich einfach Mal locker um 2 Meter verschätzt?
    Der Slapstick war natürlich mega peinlich keine Frage, mittlerweile patzt 7 halt leider in sehr regelmäßigen Abständen, aber wir haben auch aktuell keine Alternative.

Schreibe einen Kommentar