Spielerbewertung: SK Sturm Graz vs. SCR Altach

Gebt eure Bewertung für die Sturm-Akteure und – jetzt neu – auch für die Schiedsrichterleistung und Trainerleistung ab! Anhand eurer Bewertungen in den einzelnen Spielen wird sowohl der „Man of the Match“ zu jedem Spiel, als auch das SturmNetz.at-Leserzeugnis am Ende der Saison ermittelt. Für die Beurteilung ist keine Registrierung notwendig, jedoch ist nur eine Teilnahme an der Beurteilung pro Person und Match möglich. Wir bitten euch, nur an der Beurteilung teilzunehmen, wenn ihr das Spiel auch gesehen habt (entweder im Stadion oder im TV) – Meinungen können variieren, wir wollen unsere Ergebnisse jedoch so seriös wie nur irgendwie möglich gestalten. Die Umfrage ist bis 24 Stunden nach Spielende offen. Bald darauf gibt es in einem neuen Artikel die Auswertung.

Hier geht es zur Bewertung: https://goo.gl/Qt7gdT

Anzeige

20 Kommentare

  1. Jimmy sagt:

    Da spielt ein Hosiner durch, der bis aufs Laufen bisher noch quasi gar nix gezeigt hat und auf der anderen Seite ist eine Eze nicht einmal im Kader. Dann beginnts halbwegs druckvoll, gehst auch in Führung und machst in der 2.HZ fast gar nichts mehr. Dann wechselt Vogel auch noch die 2 besten aus… Ich bleib dabei: Wir brauchen unbedingt noch einen Stürmer im Kader, so wird das nichts (Hosiner mMn der nächste Zulechner – wobei der fast noch gefährlicher war, Pink ein guter Strafraumstürmer – aber wenns nicht rennt bringt das auch nix, Eze schwankt noch zu viel und dem Schubert würd ma nicht einmal die Chance geben, wenn keiner mehr fit wär, warum auch immer). Kiteishvili ist fürs OM zumindest schon mal ein guter Anfang, das hat phasenweise gut gefallen.

    20+
    • realistic sagt:

      Hosiner, wie zu Saisonbeginn bereits abschätzbar, wieder eine Bankrotterklärung.

      Bravo sag ich nur!!!  Den brauchst wie einen Kropf.

      3+
    • Hosiner war ein Stürmer NOTKAUF in letzter Sekunde für den Europacup  um  unseren Kapitän der buchstäblich  im letzten Moment das sinkende Schiff verlassen hat kurzfristig zu ersetzten. Das ist leider schiefgegangen. Da kann man dem GK keinen Vorwurf machen. Man musste schliesslich einen Stürmer holen, von dem man wusste, dass der Tore schiessen kann. Ich hoffe stark,dass inzwischen die Zeit genutzt wurde einen Stürmer zu scouten der wirklich in Schuss ist.

      1+
  2. Siro sagt:

    Es reicht!

    Die riesen Chance Gruppenphase hat man liegen gelassen, dieser Schaden ist irreparabel.

    Man ziehe SOFORT die Reißleine, bevor es auf nationaler Ebene schon zu spät ist. Alles andere wäre ein Hohn.

    Ein Wort noch zu Grozurek (auch wenn viele ihn wahrscheinlich noch halbwegs benoten werden, da er ja das Tor gemacht hat):

    Ein Spieler, der so auftritt, keinerlei Anstand macht, für die schwarz-weißen Farben zu kämpfen und dann bei seinem Austausch ZEIT SCHINDET, sich danach auf der Bank dann noch so benimmt, ist UNWÜRDIG!!

     

    21+
  3. Grazhopper sagt:

    Bitte den Zulj endlich mal auf die Bank verbannen, schon wieder Stehfußball vom feinsten, der Typ hat echt eine Null- Bock Einstellung sondergleichen, schade das ihn im Sommer niemand gekauft hat, jetzt müssen wir ja schon froh sein wenn wir für ihn 1 Mio. bekommen.

    Die Pfiffe zum Schluss haben er und auch Vogel sich jedenfalls mehr als verdient.

    Ich hab schon richtig Schiss vorm Rapid Spiel, was den Cup Fight mit der Austria angeht… da mach ich mir erst gar keine Hoffnungen, wird in Runde 2 wohl Endstation sein.

    Kiteishvili hat heute als einziger brav gekämpft und wenigstens ab und zu was für die Offensive getan, der Rest der Truppe maximal Durchschnitt.

    16+
    • graz4ever sagt:

      Schützenauer war auch brav!

      hat die fünf Tore gut weggesteckt besonders für sein junges Alter!

      0
  4. Lukas sagt:

    Jimmy bin da bin ich ganz deiner Meinung im Sturm muss ein Stürmer her der den Ball mit Kopf versenkt und am besten der links und rechts schießen kann.

    Mit diesen jetzigen Stürmer gewinnen wir nur die goldene Ananas.

    1 Halbzeit gut gespielt aber die wenigen Chancen die man bekommt muss man nutzen.

    2 Halbzeit so wie letzten Spiele ohne Worte.

    Ich hoffe noch immer das die Spieler von Sturm Graz zu sich finden und wieder Siege ein fahren.

     

    10+
    • realistic sagt:

      Aha??? Sehr interessant.

      Habe schon oft gesagt das wir 2 fähige Stürmer brauchen.

      Würde hier meist abgelehnt und als lächerlich dargestellt. Weil wir haben ja Hosiner den Supergoalgetter, Pink und Eze. Das reicht sagten die meisten hier.

      Seit dem Siegendorf Spiel bin ich nach wie vor davon überzeugt das die beiden erstgenannten zu schwach sind und in der Regionalliga kicken sollen.

      Und Vogel behauptet wir haben den besten Angriff der Liga.  Realitätsverlust  – sag ich nur!

      1+
  5. maggi1 sagt:

    also diese wechsel waren aber sowas von unverständlich das geht auf keine hutschnur !!!!!! bitte herr vogel gehen sie bevor sie noch mehr zerstören und nehmen sie ferreira,hosiner,und kreissl gleich mit !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!1

    15+
    • Lazarus sagt:

      Was soll man noch sagen im ORF Interview sagt Vogel er ist mit der Leistung der Mannschaft sehr zufrieden, mehr brauchst net.

      13+
  6. Luca1111 sagt:

    Ich sage nur mehr unterirdisch. Man hatte am Anfang das Gefühl heute geht was aber es wurde mit jeder Minute wieder unansehnlicher. Wieder eigentlich kein Tor geschossen denn dieser kapitalbock von altach ist eine Auflage gewesen. Ich glaube eine herausgespielte Aktion in 90 Minuten es ist eine Farce. Zu Vogels Wechsel kann ich keine Worte mehr finden. Ich bin fassungslos. Die ganze zweite Hälfte bekommt altach immer mehr Übergewicht und hier wäre huspek ideal mit seiner Schnelligkeit gewesen einen Konter zu fahren. Wann kommt er rein? Als das Spiel aus war. Den besten Mann oti vom Feld nehmen grozurek raus der heute wirklich gefährlich war. Ich denke Vogel muss gehen. Da passt gar nichts. Über unseren besten Sturm der Liga braucht man kein Wort mehr verlieren. Auch konditionell ist diese Mannschaft absolut untauglich so ziemlich alle waren in Hälfte 2 tot.

    26+
  7. another sagt:

    Ich gebe es zu.  Ich bin zu dämlich unser System zu verstehen. Wir spielen mit einem Flügel und 3 zentralen, schaffen es trotzdem nie einen Ball abzufangen oder den 2.en zu haben.  Dazu muss huspek Vogel persönlich beleidigt haben.  Genau sein Spiel und er darf und darf nicht rein.  Dafür bleibt hosiner am Feld . Es gibt 0 Abstimmung und 0 laufwege die funktionieren… schlimm anzusehen,  auch wenn die ersten 15 Minuten ok waren

    16+
  8. schmitz sagt:

    Vogel Raus der Typ hat keine Ahnung von Fussball…

    18+
  9. Neukirchner sagt:

    Ich kanns mir nur noch so erklären, dass Zulj weg will, ein Angebot hat, aber GK ihn nicht gehen will, weil Verein XY zu wenig Ablöse zahlen will…anders ist dieser Grottenkick von Zulj nimmer zu erklären…Lustlos ohne Ende.

    Zumindest Vogel ist mit der Leistung „sehr zufrieden“. Passt genau ins Bild seiner kürzlichen Aussagen und seinen unfassbar genialen Spielerwechsel.

    Ich fürchte, das wird nix mehr. Jauk ist gefragt. Vielleicht hört man ja auch einmal was vom Präsidenten.

    7+
    • Ich glaub persönlich, der PZ is mental  gehemmt, weil er seine gebrochene Nase noch im Kopf hat. Is fürs Zweikampfverhalten net förderlich.

      2+
    • Rene90 sagt:

      @ Neukirchner
      – soll mal eine zweite gute Saison spielen, dann kann er bei entsprechender Ablösesumme gehen – ich zweifle an eine zweite Saison – aber vielleicht fängt ihn ja FF mit einer Nationalteameinberufung auf, nur wird es seinen Abgangsgelüsten auch nichts helfen

      1+
  10. Schworza99 Schworza99 sagt:

    Jetzt langsam kristallisieren sich schon die Kämpfer heraus und die naja, anderen…

    Schützi gut

    IVs relativ sicher, beim Gegentor halt grob ausgesetzt

    Koch unterbietet Ferreira bei Weitem…echter Kollege der Fabian.

    Oti sehr brav und ambitioniert, vlt. zu eigensinnig

    Lackner einmal brav mit vor gegeangen, sonst eher unaufällig

    Hierländer eher unauffällig

    Grozurek sehr bemüht

    Hosiner zeigt Ansätze, tzdm viel zu wenig…

    Zulj Totalausfall

    Wechsel: Oti und Grozurek auszuwechseln war vielleicht falsch, Zulj drinnen zu lassen aber auf jeden Fall.

     

    Verbesserung. Ja, teilweise in HZ 1. Trotzdem insgesamt zu wenig. Wenn wir nicht noch jemanden für den Sturm holen (wenn Schubert geht wohl ein Muss) wirds halt ins Auge gehen. Da sind wir wieder bei Huhn-Ei: Ist Vogel Schuld oder sein Kader…vielleicht lassen sich die komischen Auswechslungen auch dadurch erklären, dass einfach zu viele eine Denkpause verdient hätten und da hat Vogel dann die Qual der Wahl.

    Wolfsberg auswärts. Könnte richtungsweisend sein: Starkes Wolfsberg, schwaches Sturm…

     

    PS: Jauk Interview vorm Spiel auch eine Frechheit. „Für sportliche Fragen wenden sie sich bitte an die dafür zuständigen Personen (Vogel, Kreissl)…alter Schwede die Verantwortung so billig abzuwelzen ist halt auch mehr als schäbig. Ist Präsident, hat u.a. das berühmte Männergespräch mit Foda geführt, aber jetzt ist er beim Verein nur fürs nicht-sportliche zuständig (etwa wie die Stadionfrage, wo wir seit Jahren von der Stadt hergenommen werden oder unsere allgegenwärtige klamme Kasse)

    Herr Jauk den Boden in Klagenfurt küssen beim Pokalsieg aber 6 Monate später keinen der Funktionäre mehr kennen wollen…BRAVO, also bei so einem Präsidenten müssen die Trainer ja nach der Reihe scheitern wenns genau für eine Person bisher Rückendeckung gab und genau die zufällig nicht gerade mit den Medien verfeindet war und somit kein Medien-Backlash zu erwarten war..ein Schönwetter-Präsident. Reiht sich perfekt in die Linie mancher Spieler ein. Und wir kritisieren die Beiden am Meisten, die die Schuld auch auf sich nehmen…

     

    Was ist nur passiert in der Sommerpause? Der Präsident von 1. Mai Kampfrhetorik zu „ich wars nicht“, Spieler die das Kicken komplett verlernt haben, ein Trainer der extremst komische Wechsel macht und ein Sportdirektor der komplett angefressen ist aber nix daran ändern kann. Zudem pfeiffen die 6k verbliebenen Mutigen, die sich noch ins Stadion trauen die ganze Truppe auch noch (zurecht) aus….

    Aufgeschoben ist nicht aufgehoben, Wolfsberg darf zumindest nicht verloren werden, Rapid wird eh wie immer die Entscheidung sein…verlier ma gehört a weg, gwinn ma is der Deutsche der Beste der Welt und jede Kritik war nur Bashing…eh immer as gleiche ba Sturm. Über Hundert Jahr alt aber leichter wirds mit dem Alter nicht bei dem Scheiß geilen Verein…

    12+
  11. SKPSG sagt:

    Ich orte enorme Probleme bei Lackner und Hosiner bei dem Basics, das schaut echt übel aus. Das werden die auch nicht mehr lernen, die beiden haben nix in der Aufstellung zu suchen! Auch Grozurek spielt in wirkichkeit so oft zum Gegner, dass das unser Spiel umbringt. Bei ihm überdecken halt die Tore die sonst so schlechten Leistungen! Auch Koch ist dermaßen außer Form, dass ich ihn kaum widererkenne.

     

    Kreissl muss meiner Meinung nach vor allem noch im Angriff und auf der 6er Position reagieren! Und eventuell beim Trainer…

    Aber was Vogel da aufführt, ist nett gesagt furchtbar. Komplett unverständliche Wechsel, die besten Spieler rausnehmen für Pink?!  Seltsame Ersatzbank, wo zum Geier ist da Eze? Der ist richtig eingesetzt stärker als jeder unserer andern Offensivspieler, aber Vogel versteht es nicht ihn richtig einzusetzten.. Was soll man dazu sagen..

    Auch das Spielsystem von Vogel ist nicht sonderlich gut, er hats letztes Jahr versucht, ist gescheitert, versuchts dieses Jahr und scheitert wieder. Entweder er kann es den Spielern nicht vermitteln, oder das System ist zu statisch und damit schlecht.

     

    Was mit auch sorgen macht ist die Performance von Bayern II. Kaum war Vogel weg, haben sie sich um eine Klasse gesteigert und sind jetzt souveräner Tabellenführer..

     

     

    4+
  12. Manuel Lampl sagt:

    Ich will gar nicht über jeden etwas negatives schreiben. Das Dauert zu lange und regt mich nur noch mehr auf!

    3 Punkte aber doch!

    Zu Zulj: er sollte sich mehr auf das Fußballspielen konzertieren als permanent überhebliche Postings in sämtlichen sozialen Netzwerken zu Posten. Echt abgehoben der arrogante junge! Der glaubt er ist Ronaldo 2.0?! Ab auf die Bank mit ihm. Eine Auszeit hat noch niemanden geschadet!

    Zu Vogel: wie kann man den besten Mann am Platz, Grozurek, vom Feld nehmen? Ich mein, der will sich echt selbst eliminieren! Nach dem heutigen Spiel kann er sich jetzt echt vom Acker machen!

    Zu Grozurek: er ist es, der mir etwas Hoffnung gibt, er war heute nicht schlecht. Obwohl mir Otar auch gut gefallen hat.. Otar wird sicher noch ein paar Spiele brauchen, aber ich denke, das kann was werden mit ihm!

    6+
  13. realistic sagt:

    Eine Farce.

    Baumeister hat es richtig gesagt:

    “ Wenn die Chancen da sind und du nutzt sie nicht, dann ist es eine Qualitätsfrage „.

    Und das habe wir !!!!! Einen qualitativ schlechten Kader.

    Und Vogel sagt er ist 65 Minuten sehr zufrieden mit der Leistung.

    Und ja es stimmt er ist bei Basel nach der Sommerpause und bei Bayern2 gescheitert.

    Ohne Worte. Untragbar.

    2+

Schreibe einen Kommentar