Spielerbewertung: SK Sturm Graz vs. RB Salzburg

Gebt eure Bewertung für die Sturm-Akteure und – jetzt neu – auch für die Schiedsrichterleistung und Trainerleistung ab!
Anhand eurer Bewertungen in den einzelnen Spielen wird sowohl der „Man of the Match“ zu jedem Spiel, als auch das SturmNetz.at-Leserzeugnis am Ende der Saison ermittelt. Für die Beurteilung ist keine Registrierung notwendig, jedoch ist nur eine Teilnahme an der Beurteilung pro Person und Match möglich. Wir bitten euch, nur an der Beurteilung teilzunehmen, wenn ihr das Spiel auch gesehen habt (entweder im Stadion oder im TV) – Meinungen können variieren, wir wollen unsere Ergebnisse jedoch so seriös wie nur irgendwie möglich gestalten. Die Umfrage ist bis 24 Stunden nach Spielende offen. Bald darauf gibt es in einem neuen Artikel die Auswertung.

Hier geht es zur Bewertung:

Anzeige

8 Kommentare

  1. Maldini sagt:

    Wer heute nicht stolz und zufrieden nach Hause fährt, ist nicht zu retten. Bin schon gespannt, wie ‚viele‘ Kommentare heute von unseren Spezialisten kommen… 😉

    3+
  2. Grazer Fussballwunder sagt:

    Man muss echt sagen, dass das eine beherzte Leistung war.
    Devensiv gekämpft bis zum Umfallen mit einer leichten spielerischen Note in der Offensive.

    Diese Leistung mögen sie bitte auch gegen die schwächeren Teams in der Liga zeigen.

    7+
  3. Grazhopper sagt:

    Normalerweise musst die Dosen heute mind. 5 – 1 aus dem Stadion schießen, wir hatten so viele hochkarätige Chancen, aber wieder mal allesamt vergeigt.
    Sturm war heute die klar bessere Mannschaft, Salzburg hat gefühlt 2-3 Mal aufs Tor geschossen, das waren heute 2 verlorene Punkte.
    Gutes Spiel, aber wenn am Ende nur 1 Punkt herausschaut, ist es natürlich ärgerlich.

    0
  4. schwoaza Peter sagt:

    Überbezahlte stehkicker, alle raus Jugend rein. Der Trainer komplett überbewertet, keine vereinsphilosphie zu erkennen!!
    Leitbild nur wischi waschi

    Das ist nicht mein Sturm Graz , schöner als das X ist für mich die Genugtuung das sich einige hier eine Blamage erhofft haben, schönes feiern.

    Ich weiß das eine Schwalbe keinen sommer macht, aber der Frühling ist es geworden.

    Swg

    0
  5. blackfoxx sagt:

    Super spiel, da kann man wirklich zufrieden sein, war auch nicht so zu erwarten. Ich hoffe, einige haben kapiert, dass man beherzt und mit disziplin viel erreichen kann! Warum immer dann wenn man „nichts zu verlieren hat“ und nicht auch gegen den rest der Liga? Trotzdem: ich persönlich bin mit der kaderplanung nicht einverstanden, überaltert, eigene jugend nicht vorhanden und zu viele leihspieler als Stützen der mannschaft. Ist halt meine meinung und tut heut auch nichts zu sache, ist nur als reaktion auf diverse süffisante vorposter zu verstehen. Freu mich über den Punkt, weiter so!!

    4+
  6. Thomas sagt:

    Geil! Endlich haben sie es gezeigt, dass sie es ja doch können. Jede Woche mit dieser Einstellung und Intensität, dann sind die Top 3 absolut realistisch und schmitz und co verschwinden wieder dort wo sie hergekommen sind.

    2+
  7. Wann wird Siebenhandl endlich wieder ins Team berufen? Gestern wieder einige super Aktionen gehabt. Wie auch schon die Spiele davor.

    1+

Schreibe einen Kommentar