Spielerbewertung: SK Sturm Graz vs. RB Salzburg

Gebt eure Bewertung für die Sturm-Akteure und – jetzt neu – auch für die Schiedsrichterleistung und Trainerleistung ab!
Anhand eurer Bewertungen in den einzelnen Spielen wird sowohl der „Man of the Match“ zu jedem Spiel, als auch das SturmNetz.at-Leserzeugnis am Ende der Saison ermittelt. Für die Beurteilung ist keine Registrierung notwendig, jedoch ist nur eine Teilnahme an der Beurteilung pro Person und Match möglich. Wir bitten euch, nur an der Beurteilung teilzunehmen, wenn ihr das Spiel auch gesehen habt (entweder im Stadion oder im TV) – Meinungen können variieren, wir wollen unsere Ergebnisse jedoch so seriös wie nur irgendwie möglich gestalten. Die Umfrage ist bis 24 Stunden nach Spielende offen. Bald darauf gibt es in einem neuen Artikel die Auswertung.

Hier geht es zur Bewertung:

Anzeige

12 Kommentare

  1. Schworza99 Schworza99 sagt:

    Vereinsrekord zum 110jährigen. 5 in a row.
    Nur 11k im Stadion.
    Ohne Worte.

    5+
  2. jackfrost99 sagt:

    Der Verein muss jetzt alles hinterfragen. Wer übersteht 5 Heimniederlagen in Serie? Verpasst Woche für Woche die einmalige Chance auf Europa? Und macht konsequent die selben Fehler (1 Spitze und dann in Panik die Defensive komplett auflösen)? Kein Trainer übersteht das.

    4+
    • schmitzi82 sagt:

      Das stimmt , war immer der Meinung das Mählich daran schuld war , muss meine Argumente zurück ziehen, und mich Dafür entschuldigen, Sorry Roman!!!!

      Meine Meinung is das der Günter daran schuld is er hat denn Kader zusammen gestellt

      2+
  3. schmitzi82 sagt:

    Der einzige Schuldige für diese Saison ist GÜNTER Kreisel, Er hat nur scheiß eingekauft schade um jeden Cent.

    1+
    • Grazhopper sagt:

      Die Frage ist halt „wer kann es besser ? “
      In Österreich wirst nicht viele brauchbare Sportdirektoren finden, die ein goldenes Händchen haben (sofern es sowas überhaupt gibt).
      Das Hauptproblem ist weder Kreissl, noch Mählich, Sturm hat halt ganz einfach kein Geld um in der heutigen Zeit oben mit zu spielen, das sollte doch eigentlich mittlerweile jeder begriffen haben ^^

      Sturm hat 2 Optionen:
      1. Die eigene Jugend fördern und mit 18 Jahren ins kalte Bundesliga Wasser werfen und hoffen, dass ein paar von den Jungs gut genug sind, um sie dann in ein paar Jahren mit Glück teuer verkaufen zu können.

      2. Die paar Euros die man zu Verfügung hat um Spieler einzukaufen, müssen in Wundertüten investiert werden, denn was anderes bleibt für Mannschaften wie Sturm nicht über, die guten Talente krallen sich ohnehin die großen Vereine mit genügend Cash.

      So oder so… es wird in Zukunft nicht besser werden, eher schlechter, außer man wacht im Verein endlich mal auf und kümmert sich um vernünftige Sponsoren.

      1+
  4. Luca1111 sagt:

    Also kiteishvili und Dominguez würde ich nicht als scheiß bezeichnen. Aber er hat viel verbockt das stimmt.

    4+
  5. schmitzi82 sagt:

    Ausgeschlossen die Beiden!!!!!!

    0
  6. jorge72 sagt:

    kann diese raunzerei wirklcih nicht mehr hören geht mir wirklich schon auf die ei.. – schaut mal nach linz bzw. innsbruck meiner meinung nach vergleichbare tradionsvereine… ich denke die würden gerne die letzten 20 jahre mit uns tauschen…

    0
    • jorge72 sagt:

      sturm ist eben diese spielsaison wahrscheinlich nicht europareif aber gibt schlimmeres – vorige saison haben wir noch champions-quali gespielt – ja war schön aber ist wieder vorbei, gibt auch zeiten wo es nicht so läuft und die werden leider nicht die ausnahme sein,
      wir sind eben nicht real, barca, bayern …-vielmehr sollten themen wie stadionbau und jugendarbeit konstant verfolgt werden, es sollte ein leitbild geben, welches auch gelebt wird. das ist mir zumindest wichtiger als heuer europacup zu spielen.

      0
  7. Arch Stanton sagt:

    Ich würde hier ja gerne bewerten, aber ich finde keine Kategorie für Grozurek..

    3+
  8. Schuld ist eindeutig Foda. Hätte er seinerzeit Sturm nicht seinem Schicksal überlassen würden wir hier nicht über Trainer od Kreissl diskutieren.

    1+

Schreibe einen Kommentar