Spielerbewertung: SK Sturm Graz vs. FC Admira Wacker

Gebt eure Bewertung für die Sturm-Akteure und – jetzt neu – auch für die Schiedsrichterleistung und Trainerleistung ab!
Anhand eurer Bewertungen in den einzelnen Spielen wird sowohl der „Man of the Match“ zu jedem Spiel, als auch das SturmNetz.at-Leserzeugnis am Ende der Saison ermittelt. Für die Beurteilung ist keine Registrierung notwendig, jedoch ist nur eine Teilnahme an der Beurteilung pro Person und Match möglich. Wir bitten euch, nur an der Beurteilung teilzunehmen, wenn ihr das Spiel auch gesehen habt (entweder im Stadion oder im TV) – Meinungen können variieren, wir wollen unsere Ergebnisse jedoch so seriös wie nur irgendwie möglich gestalten. Die Umfrage ist bis 24 Stunden nach Spielende offen. Bald darauf gibt es in einem neuen Artikel die Auswertung.

Hier geht es zur Bewertung:

Anzeige

2 Kommentare

  1. schwoaza Peter sagt:

    Jaaawuiiiiii, habs Match nicht gesehen, nur bei der Arbeit euren Ticker soweit möglich mitverfolgt.

    Mich freut es für alle in der Kritik gestandenen, allen voran Kreissl, Schrammel und als krönenden Abschluss Hosiner.

    Habe lange zu Vogel gehalten aber anscheinend hats einfach nicht gepasst, aber „snow from yesterday“, jetzt kann wieder ein wenig Euphorie aufkommen.

    Ois fia die schwoazn

    swg

    0
  2. Luca1111 sagt:

    Suppaa Burschen. Einfach toll. Hätte ich Mählich nicht zugetraut muss ich ehrlich sagen. Spielerisch nicht die Offenbarung aber das ist egal. Wir gewinnen wir pressen wir haun uns voll eini einfach genial. Vor allem wird immer weiter versucht zu treffen und nicht versucht das Ergebnis zu halten. Mählich bringt Lema Huspek und Hosiner das gefällt mir.

    2+

Schreibe einen Kommentar