Spielerbewertung: SCR Altach vs. SK Sturm Graz

...
Loading

8 Kommentare

  1. Superivo Superivo sagt:

    Bravo Jungs jetzt habt ihr das „Foderische Gekicke“ intus.15 lange Spieltage hat es gedauert bis aus einem frech,frisch und unbekümmerten (neuformierten) Team eine richtige Fodaelf geworden ist.Was wurde in den letzten 14 Tagen trainiert und was wurde verbessert,ich habe nichts davon bemerkt.Und bitte Herrn Zulechner nicht mehr Einsetzten ,der gibt wirklich nicht 100% für uns,das sieht doch jeder.

    0
    • Rene90 sagt:

      mit dieser Feststellung über Zulechner kritisierst du aber Kreissl, er hat nur bzw wird nur Spieler verpflichten die sich auch in jedem Spiel 100% für Sturm den Allerwertesten aufreißen

      Foda’s taktische Aufstellung war der so viel geforderte Plan „B“ – jetzt passt auch wieder nicht – am besten wird sein, Kreissl gibt ehest (vielleicht noch vor Weihnachten) seine Entscheidung bezüglich Trainer ab Saison 2017/18 ausschauen wird, sprich die Verlautbarung, Foda wird nicht mehr Trainer in der nächsten Saison sein – dann wäre endlich Schluss mit dem nörgeln hier

      1
    • HW sagt:

      fand den sogenannten Plan B sehr in Ordnung und auch die defensive hat gut herausgespielt, allerdings das Offensiv Trio blieb sehr,sehr farblos ( Passqualität, Zweikampfverhalten , einfache Bälle stoppen  und nicht ständig ins Abseits laufen sind Tugenden die man von einen Profi verlangen muss .

      Das hat mit Foda aber absolut nichts zu tun und hört einmal auf ständig zu jammern, furchtbar diese Mentalität.

      1
    • graz4ever sagt:

      @Superivo: VOLL HONK

      @Rene90+@HW: stimme euch vollkommen zu!

      0
  2. B.Bakota B.Bakota sagt:

    James Jeggo bester Mann am Platz bei uns, abgesehen von diesem Fehler. Auch Edo war gut. Zulechner hat mich kaempferisch, wie auch spielerisch enttaeuscht. Hat Deni gespielt?

    0
  3. Melvinuss sagt:

    @ B. Bakota: Bin bei Dir, trotz oder vielleicht auch wegen des Fehlers, Jeggo ist mMn derzeit das Um und Auf in Sturms Mittelfeld, mit ihm steht und fällt unser Spiel. Wäre tragisch gewesen, wenn dieser Fehler das Spiel zu unseren Ungunsten entschieden hätte.

    0
  4. jott1976 sagt:

    Aber mit dem „Bock“ den er geschossen hat, hat er fast die Niederlage verschuldet. Somit bekommt er von mir eine 3,5. Ansonsten hätte er von mir eine 2 bekommen.

    Schwächster Mann: Alar fast gleichauf mit Zulechner.

    Was ich vom F.F. nicht verstehe. Warum bringt er in so einer Partie nicht unsere Kampfsau Edi von Beginn an. Wenn ich mit einer 5er-Kette spiele, gehe ich davon aus, dass wir über die Konter kommen wollten. Zudem haben Zulechner/Alar/Matic vorne nicht angepresst. Und Lyko sowie Koch haben sich als AV zu selten in die Offensive eingeschaltet.

    2

Schreibe einen Kommentar