„So richtig ruhig wäre ich erst geworden, wenn wir mit 3:0 geführt hätten“

Stimmen: Wolfsberger AC vs. SK Sturm Graz

Im Hinblick auf die knappe Tabellensituation und die kommenden Duelle in der Meistergruppe, war der Auswärtssieg beim WAC für Sturm immens wichtig. Was Cheftrainer Christian Ilzer und Jörg Siebenhandl nach dem 2:0-Erfolg zu sagen hatten, könnt ihr nachfolgend anhören:

Jörg Siebenhandl war gegen den WAC ein sicherer Rückhalt (c) SturmNetz.at

 

Jörg Siebenhandl

…analysiert das Spiel:

Wie wichtig war dieser Sieg im Hinblick auf die Tabelle in der Meistergruppe?

…über die kommenden schwierigen Aufgaben im April:

Christian Ilzer

…spricht über das Spiel:

Warum hat es etwas gedauert, bis das Spiel richtig an Fahrt aufgenommen hat?

War Sturm einfach das effektivere Team?

Hat der WAC seine Punkte „in der Luft“ verloren?

Wann ist Otar Kiteishvili wieder fit genug für die Startelf?

Anzeige

Schreibe einen Kommentar