„Sie haben uns das Leben schwer gemacht und sich deshalb den Punkt verdient!“

Stimmen zu FC Red Bull Salzburg vs. SK Sturm Graz

Mit einem kämpferisch sehr starken 0:0 holte Sturm einen sehr wichtigen Punkt im Kampf um das obere Play-off. Auch weil in praktisch allen anderen Spielen dieser Runde alles für die Blackys gelaufen ist, hat man in der nächsten Runde gegen die Austria alle Trümpfe in der eigenen Hand. Auch die Spieler waren mit ihrer eigenen Leistung durchwegs zufrieden, was noch alles über das Auswärtsspiel in Salzburg gesagt wurde, gibt es nachfolgend anzuhören:

(c) SturmNetz.at

Stefan Hierländer:

Woher kam die Leistungssteigerung im Gegensatz zum LASK-Spiel?

Wurde sonst alles umgesetzt, was der Trainer vorgegeben hat?

Was ist jetzt drinnen, nachdem Rapid das Parallelspiel verloren hat?

Wie froh warst du, dass Munas Dabbur den Strafstoß nicht verwandelt hat?

Jörg Siebenhandl

Warst du zufrieden mit der Leistung?

Trotz dem gesperrten Avlonitis ist die Verteidigung gut gestanden. Wie hast du das gesehen?

Wie froh ist man, dass man nun alles in der eigenen Hand hat?

Also Vollgas geben gegen die Austria?

Gideon Mensah

Du hast richtig abgeklärt gespielt. Warst du überhaupt nicht nervös?

Waren die Salzburger vielleicht aufgrund ihres Spieles am Donnerstag in Neapel nicht ganz bei der Sache oder habt ihr euch wirklich so stark verbessert?

Jakob Jantscher

Wie hast du die Leistung der Mannschaft gesehen?

Warum habt ihr heute im Gegensatz zur Niederlage gegen den LASK eine sehr starke Vorstellung abgeliefert? Was ist der Grund für solche Schwankungen?

Zlatko Junuzovic

Wie bewertest du dieses Unentschieden?

Wart ihr im Kopf etwas zu Müde von der Niederlage in Neapel?

 

 

Anzeige

1 Kommentar

  1. ds1909 sagt:

    Off-Topic: Bei Trummer und Giuliani wurde eine Vertragsverlängerung erzielt!

    0

Schreibe einen Kommentar