Sebastian Zettl unterschreibt Profivertrag bis 2022

Nach der Vertragsverlängerung von Dardan Shabnhaxhaj, erhält eine weitere Nachwuchshoffnung einen neuen Vertrag. Der 18-jährige Mittelfeldakteur Sebastian Zettl unterschrieb einen bis 2022 gültigen Profivertrag. Zettl war seit 2009 Jugendspieler bei den Blackys, durchlief danach sämtliche Akademiemannschaften, ehe er im Sommer 2018 das erste Pflichtspiel für die SK Sturm Amateure absolvierte und gleich auf Anhieb zum Stammspieler avancierte. In der abgebrochenen Regionalliga-Saison 2019/20 erzielte der gebürtige Seiersberger sechs Treffer und verzeichnete zudem vier Assists. 

Andreas Schicker: „Sebastian Zettl war mit sechs Toren und vier Assists maßgeblich an der erfolgreichen Saison unserer Amateure beteiligt. Seine fußballerischen Qualitäten in Kombination mit seiner vorbildlichen Einstellung haben ihn so weit gebracht. Ich freue mich, dass er gemeinsam mit uns seinen Ausbildungsweg weiter geht“

Anzeige

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar