„Man merkt, dass ich ein wichtiger Spieler war“

Stimmen: SK Sturm Graz vs. SK Rapid Wien

Der SK Sturm musste auch gegen den SK Rapid Wien in der 6. Runde der tipico Bundesliga Punkte lassen. Ein Spieler der gegnerischen Mannschaft, natürlich Ex-Blacky Deni Alar wurde besonders „freundlich“ willkommen geheißen. Was er zu seinem Empfang zu sagen hatte und wie die Sturm-Kicker das Ergebnis beurteilen, könnt ihr hier nachhören.

Stefan Hierländer

Enttäuscht dich der Ausgang des Spiels?

War das für dich wieder ein Schritt in die richtige Richtung?

Wie beurteilst du das Foul von Schwab an Grozurek? Wäre da Rot zu geben gewesen?

Philipp Huspek

Enttäuscht dich das Ergebnis?

Diesmal lief Sturm ohne gelernten Stürmer auf …

Insgesamt schien diese Partie weniger aggressiv geführt zu werden, als man es von Sturm gegen Rapid sonst kennt …

Jörg Siebenhandl

Warum wurde es nur ein Punkt?

Habt ihr nach der Führung vielleicht etwas zu viel verwaltet, anstatt zu spielen?

Wie beurteilst du den bisherigen Saisonverlauf?

War für dich eine Leistungssteigerung erkennbar?

Peter Zulj

Sind die drei Remis in Folge bitter?

Stichwort „einischwaß’n“ – das könnte man auch über deinen Elfmeter sagen …

Was hat gefehlt, um das 2:0 nachlegen zu können?

War Rapid nach dem Europa-League-Auftritt nicht müde? Oder habt ihr aus der Müdigkeit des Gegners zu wenig Profit geschlagen?

Zeigt eure Formkurve wieder nach oben?

Und deine eigene Formkurve?

Lukas Grozurek

Wie geht es deinem Bein?

War eine gelbe Karte für Schwabs Foul an dir okay?

Wie beurteilst du das Spiel?

Denkt ihr schon darüber nach, dass ihr das obere Playoff (Meistergruppe) eventuell verpassen könntet?

Dass du in der Südstadt in die falsche Kabine gehst, kann nicht passieren …

Bist du mit deiner Leistungssteigerung und jener deiner Mannschaft zufrieden?

Was muss noch besser werden, damit ihr Siege einfahren könnt?

Deni Alar

Zurück in Liebenau und schon ein Tor erzielt …

Wie empfandest du deinen Empfang durch die Grazer Fans?

Wie beurteilst du die Partie?

Anzeige

3 Kommentare

  1. Luca1111 sagt:

    Der Alar ist echt ein derartiger Kotzbrocken. Das ausführliche Interview auf laola spricht Bände. Auch wenn uns seine Tore fehlen mögen man kann froh sein dass der wieder weit weg von Graz ist.

    1+
  2. Schworza99 Schworza99 sagt:

    Wäre Alar nur früher soviel gelaufen wie er jetzt Sprüche klopft…

    Aber mit Schwab und Co hat er halt die beste Umgebung um so ein XXXXX zu sein.

    1+
    • Luca1111 sagt:

      Wenn seine wochenlange Torflaute wieder einsetzt so wie bei uns immer mal wieder wird er sich weniger aus dem Fenster lehnen mit seinen Aussagen.

      0

Schreibe einen Kommentar