Lovric trifft für ÖFB-U19

Das ÖFB-U19-Nationalteam fertigte zum Auftakt der Eliterunde der EM-Quali die Altersgenossen aus Schottland mit 3:0 (1:0) ab. Dabei kamen auch zwei Spieler des SK Sturm Graz zum Einsatz: Fabian Ehmann hütete das österreichische Tor. Sandi Lovric, Kapitän der U19, erzielte den Treffer zum 3:0!

Tore: Arase (8.), Jakupovic (65.), Lovric (79.)

Österreich-Startaufstellung: Ehmann – Thurnwald, Augustin, Wöber, Friedl – Lovric, Hautzinger – Filip, Raguz, Arase – Jakupovic

 

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar