Kristijan Dobras wechselt nach Altach

Was sich bereits ankündigte, ist nun fix: Der SCR Altach gibt die Verpflichtung von Kristijan Dobras bekannt. Der offensive Mittelfeldspieler wechselt vom SK Sturm Graz ins Ländle und unterschreibt einen Vertrag bis Sommer 2018 mit Option auf eine weitere Saison. Über die Ablösemodalitäten ist nichts bekannt.

Dobras absolvierte in der vergangenen Saison 13 Bundesligaspiele für Sturm Graz und konnte dabei 4 Assists abliefern. In insgesamt 48 Spielen im schwarz-weißen Trikot gelangen ihm 3 Tore und 9 Assists.

Georg Zellhofer, Geschäftsführer Sport SCRA: „Wir konnten mit Kristijan Dobras einen universell einsetzbaren Offensivspieler verpflichten, an dem wir bereits 2015 dran waren. Damals hat er sich für den SK Sturm Graz entschieden. Nun schließt sich für uns der Kreis.“

Kristijan Dobras: „Ich bin sehr glücklich, dass es mit dem Wechsel nach Altach geklappt hat. Ich habe mich in der Mannschaft sofort wohl gefühlt und kann mich nun voll auf die kommenden Aufgaben konzentrieren.“

SturmNetz.at wünscht Kristijan alles Gute und viel Erfolg bei seiner kommenden Aufgabe!

© GEPA pictures/ tipp3 (honorarfrei)

3 Kommentare

  1. MadMax sagt:

    Gott ich liebe diese „Wechselfloskeln“….

    „Habe mich in der Mannschaft gleich wohl gefühlt“….. Ah geh. Seit 2 Tagen dort…….

    1
  2. Ritter2016 sagt:

    Sehr gut! Dobras war jetzt zwar kein „schlechter“ oder so, bei weitem nicht. Aber gerade am Flügel war Sturm schon immer gut besetzt und in den letzten Jahren auch. Und bei der Konkurrenz war es in der letzten Saison schon schwer für ihn, Spielzeit zu bekommen und dieses Jahr wäre es wohl nicht viel einfacher geworden. Deshalb ist diese Entscheidung wohl das beste für beide. Dobras kann in Altach neu durchstarten!

    Und man sieht ja – am Flügel drängen die nächsten jungen Spieler nach. Auf den Flügeln ist man jetzt ja ohnehin mit Hierländer/Huspek/Schmerböck/Röcher doppelt besetzt – sollte noch ein Stürmer kommen, könnte Alar auch wieder „hängend“ spielen… und so hat der Kader wohl zum ersten Mal überhaupt eine überschaubare Größe… der auch endlich einmal Platz für jüngere Spieler bietet …

    1
  3. graz4ever sagt:

    Alles Gute Kristijan!!!

    War eigentlich ka Schlechter – schade, daß er in der Rückrunde ka Chance mehr bekommen hat (aber naja, wenn unser Stamm immer an die 10%-Leistungsgrenze geht, is halt schwer vorbeikommen 😉 )

    0

Schreibe einen Kommentar