Anzeige

25 Kommentare

  1. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/stefan-krainz/" rel="tag">Stefan Krainz</a> Schworza99 sagt:

    Wäre Avdijaj nicht die perfekte Nachbesetzung für Zulj (evtl. sogar für Alar), falls dieser uns verlässt? Ich meine er hockt zurzeit bei Schalkes U23 und wird nicht mal mit in die Vorbereitung der Kampfmannschaft genommen…da sollte bei einem Jahr Vertrag Schalke nicht mehr als 1.5m forden (welche durch einen Zulj Abgang dann vorhanden wären). Er wäre technisch wahrscheinlich sogar ein Upgrade zu Zulj und ist zudem noch jung. Vogel ist ja bekannt dafür Diamanten zu erschaffen (Salah, Shaqiri etc…) und würde man ihn einen Vertrag mit einer hohen AK geben, wärs ja das beste für alle Seiten. Er ist zwar ein schwieriger Charackter aber sein Herz ist am rechten Fleck und Talent/Potential ist auch reichlich da. Zudem hat er anscheinend ja gerne für uns gespielt (seine legendären Selfies mit der Kurve, Interviews, etc…). War ja länger als das eine Jahr dar und hat auf FB noch immer den Header mit der Kurve im Hintergrund.

    Hab zwar gehört er soll auch aus England Angebote haben, nur glaube ich nicht das er bei seinem nächsten Verein wieder nur auf der Bank versauern will. E1 wird er bestimmt nirgends Als Stammspieler geholt, E2 ist halt eine zweite Liga. Bei uns könnte er ohne Druck sein Talent entfalten und (seien wir uns ehrlich) bei einem guten Angebot eh sofort wieder das Weite suchen.

    Alleine der Fakt das er bei Schalkes U23 mittrainiert zeigt wie vereinsverbunden er ist. Gerade in diesen Zeiten könnte so ein Typ bei uns Gold wert sein.

    0
    • ds1909 sagt:

      Auch wenn er gerne für uns gespielt hat, er wird bestimmt auch in der deutschen Bundesliga unterkommen, sollte er Schalke verlassen.

      Und für 1,5 Mio`s lässt man ohnehin nicht ziehen.

      4+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/stefan-krainz/" rel="tag">Stefan Krainz</a> Schworza99 sagt:

      Ja gut wenn Hertha nichtmal 7,8m für den Spieler der Saison in Österreich auf den Tisch legen will/kann, wer soll dann einen Spieler ohne internationale Erfahrung für über 2m holen. Seine Leihen waren wir und Roda (mit denen ist er abgestiegen) – auch nicht gerade ein Argument für einen hohen Preis.

      Sehe keinen Verein der ihn für Ablöse nehmen würde. Die großen scheiden aus, die kleinen werden Erfahrung brauchen für den Abstiegskampf und er ist halt noch jung. Unser Argument ist halt Spielpraxis und evtl. sogar das internationale Geschäft. Ich glaube langsam muss er auch mal über längeren Zeitraum spielen, denn langsam droht aus ihm ein ewiges Talent zu werden. Eine weitere Leihe ist ohne Vertragsverlängerung in D sowieso nicht möglich.

      Ob er sich z.B. bei Hamburg mehr ins Rampenlicht spielen kann als bei uns? Glaube ich nicht. Die Medien in Deutschland sind knallhart und wenn er die Qualität für die 1. Bundesliga schon hätte, würde ihn Schalke zumindest in den Kader nehmen.

      Ich halte was zwischen 1-2m für realisitsch. Sie planen offensichtlich nicht mehr mit ihn und wollen für die CL aufrüsten, da kommt jeder Cent gelegen.

      Wahrscheinlich wird er zu einem Verein wie Kopenhagen wechseln, nicht zu groß aber finanziell nicht schelcht, aber sollte auch nur die kleinste Möglichkeit einer Verpflichtung bestehen, sollte Kreissl sie Nützen.

      3+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/stefan-krainz/" rel="tag">Stefan Krainz</a> Rockstar sagt:

      Donis ist doch kein Ersatz für Zulj, auf was bistn du?

      1+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/stefan-krainz/" rel="tag">Stefan Krainz</a> Schworza99 sagt:

      Zulj Positionen laut Transfermarkt: Dm, Zm, Om

      Avdijaj Positionen: Hängende Spitze, Om

       

      Würde behaupten unser Top-Scorer ist eher ein offensiver als ein defensiver Mittelfeldspieler…1:1 Ersatz gibt es sowieso für keinen Spieler und durch die Abgänge und Zugänge muss sich Vogel auch was neues einfallen lassen.

      Btw: Dynamo hat Baris Atik um 700k bekommen…würde ich ungefähr auf einem Niveau mit Donis sehen.

      0
    • realistic sagt:

      Ausstiegsklausel 49 Mille

      0
  2. graz4ever sagt:

    Respekt Herr Kreissl! Wie es ausschaut haben sie mittlerweile ein zutiefst schwarzes Herz!!!

    Dennoch finde ich, daß wir (auch wenn Zujl bleibt) noch einen zweiten kreativen OMF brauchen könnten! Ansonsten finde ich unseren Kader sehr ausgeglichen stark..

    4+
  3. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/stefan-krainz/" rel="tag">Stefan Krainz</a> Superivo sagt:

    Bravo Günter Kreissl

    Einen besseren Geschäftsführer Sport hätten wir nicht finden können.
    Ich hoffe du bleibst noch sehr lange bei uns,dann brauchen wir uns um unseren Verein nie Sorgen machen,einfach top.

    Auf die Schwoazen

    1+
  4. HW sagt:

    Es fehlt uns ein Potzmann Ersatz und ein schneller Stürmer und die Kosten Geld und keine schönen Worte !!

    0
    • Ranger sagt:

      Hast du das Interview gelesen? „… mit Raphael Obermair einen sehr variablen Ersatz für Marvin Potzmann geholt“

      1+
    • jorge72 sagt:

      kritisiere nie gk ist ein ungeschriebenes gesetz hier und grenzt an ….lästerung

      2+
  5. Duddy sagt:

    Eze is jetzt nicht mehr schnell?

    Und der neue vom FCB is sicher um nix weniger talentiert als der Potzmann, besonders wenn man bedenkt was der für ein total ausfall vor der letzten saison war

    4+
    • Erzschwoarza sagt:

      Stimmt! Porto hat sich absolut professionell gegenüber sturm verhalten.

      Aber, die 2 letzten Stationen war er eine absolute Katastrophe!

       

      Er hat eine gute Saison hingelegt und hat sich dann für das liebe Geld entschieden!

      Bleibt abzuwarten, ob die bei Rapid bestätigen kann!

      Ich wünsche ihm nix schlechtes, da er gegenüber sturm sehr professionell war, aber ich glaube es nicht!

      6+
    • Erzschwoarza sagt:

      Stimmt! Potzi hat sich absolut professionell gegenüber sturm verhalten.

      Aber, die 2 letzten Jahre war er eine absolute Katastrophe!

       

      Er hat eine gute Saison hingelegt und hat sich dann für das liebe Geld entschieden!

      Bleibt abzuwarten, ob er die bei Rapid bestätigen kann!

      Ich wünsche ihm nix schlechtes, da er gegenüber sturm sehr professionell war, aber ich glaube es nicht!

      6+
  6. GazzaII sagt:

    Pfff also optimistisch, wenn das von GK gesagte wirklich wahr ist(weiß man ja nie ob er nicht wieder pokert), stimmt mich das nicht. Aber man wird ja sehen was die Saison bringt!

    5+
  7. flo1909 sagt:

    Wenn Zulj und Dani bleiben ist der Kader nix schlechter als letztes Jahr. Wenn auch nicht, freu ich mich trotzdem schon riesig auf die nächste Saison!!!

    Die WM kompenisert Liebenau einfach ganzt und gar nicht!!!

    16+
    • jott1976 sagt:

      Die erste 11 bestimmt nicht. Aber es fehlt in unseren Kader noch die qualitative Breite. Ich befürchte, die wäre gerade im heurigen Jahr wichtiger den je, falls wir wirklich in eine Gruppenphase kommen sollten. Andernfalls sollte der Kader so genügen. Man muss halt auch immer hoffen, dass man vom Verletzungspech verschont bleibt.

      Aber man kann es auch als Chance für die jungen Eigenbauspieler sehen. Vielleicht ist ja ein 2. Maresic/Schmid dabei. Wobei ein Maresic wäre mir 1000x lieber 🙂

      4+
  8. Andreas sagt:

    Heute finden die Gespräche statt. Na dann hoffen wir auf eine PK mit einem weiteren legendären GK Statement „… wir haben beide verlängert!“ 😉

     

     

    2+
  9. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/stefan-krainz/" rel="tag">Stefan Krainz</a> bianco nero tifoso sagt:

    Danke Herr Kreissl für dieses kämpferische, sympathische Interview!

    Gü, kurze Frage, samma per Du?

    Ok, passt.

    He is the rising, shooting  star der österreichischen, zugegeben kleinen Fussball Szene.

    Einzigartige Gschicht: vom „Mädchen für Alles“ bei Wiener Neustadt, zu einem der mächtigsten und einflussreichsten Männer im Ö Futball.

    Jeder will ihn, doch nur wir haben ihn, er passt einfach zu Sturm.

    Wer hat die Herzen der Sturmfans im Sturm erobert?

    Ginter Kreissl heisst er, beste Mann.

    Bei der Wiener Hawarapartie, der Wiener Fussball Schickeria alla Polster, Schneckerl, Ogris, Wohlfahrt war er nicht dabei.

    Was wurde aus der Austria Legende? Wohlfahrt Franz?

    Der tschechert in der Viktoria Kantin vom Polster Toni, hat keinen Stress, finanziell ausgesorgt, Hilfsausdruck, ich gönne es dem Franz.

    Kreissl Gü und Sturm ist eine Erfolgsstory in schwarz-weiss, sowas kannst nicht erfinden, fast schon kitschig.

    Kreissl is on fire, eine Kampfsau, bodenständig und stolz für so einem großen Verein wie Sturm arbeiten zu dürfen.

    Frag mich jetzt bitte nicht warum, aber ich könnte diesen Typen stundenlang zu hören.

    Ein Ausnahmetalent des Jahrganges 1974, he is born to be a football manager, er hat das einfach im Blut, sowas kannst nicht lernen.

    Den Neid der Konkurrenz, ich denke da nur an diesen FAK that Verein Austria, hat er sich hart erarbeitet und verdient.

    Auf die Dauer wird es schwer werden diesen Mann zu halten, obwohl ich ihn überhaupt nicht materiell einschätze, dem das Geld das Wichtigste is.

    Anyway, seis drum, hat er eigentlich schon einmal Urlaub gehabt?

    Wegen seiner Familie und Gesundheit warats?

     

    11+
  10. Grazer Fussballwunder sagt:

    Wir haben Pink für Zulechner geholt. Aber wer ersetzt nächste Saison eigentlich Edomwonyi?

    Zur Zeit haben wir nur Eze, Alar und Pink im Sturm, da sollte unbedingt nochmal wer geholt werden. Wenn sich da einer verletzt und einer gesperrt ist spielen wir mit einem Stürmer. Das ist mir noch etwas zu dünn besetzt (nicht zu vergessen welch wichtige Tore z.B. im Cup-Halbfinale gegen Rapid er letztes Frühjahr gemacht hat. Darauf möchte ich nächste Saison eigentlich nicht verzichten)

    6+
    • Edo war eigentlich der Ersatzmann für Zulechner!

      1+
    • fid82 sagt:

      3 Stürmer, dazu Grozurek, der Stürmer spielen kann und Schubert. Das reicht!

      Der Kader ist mir jetzt schon zu groß. Ich würde Schrammel am Liebsten gleich wieder von der Gehaltsliste bringen!

      3+
  11. realistic sagt:

    Seid realistisch!!!
    Alles blablabla!  Glaubt ihr ernsthaft diesen Schwachsinn???? Von wegen Stolz und Ehre, oder Sturmfamilie. Glaubt ihr einem Alar ist es wichtig eine Legende zu werden wie es ein Mario Haas war (das hat ein User geschrieben).
    Das wird im wurscht sein. Davon kann er sich nix kaufen.  Er verdient bei Rapid das 3 fache und DAS ist das einzige was einen Spieler interessiert!!!
    Die Fans steigern sich immer so rein, aber der Spieler tickt anders.

    OBERMAYER aus der 4. Liga- ein nächster Ovenstad???

    0
  12. realistic sagt:

    Auch blablabla…

    Nicht was Kreissl will – sondern was Zulj will wird entscheidend sein.

    Er wird gehn – und da kann der Kreissl im Kreis hüpfen oder irreale Ablösesummen fordern.

    Am Ende wird er für einen relativ geringen Betrag wechseln, ansonsten droht eine Schlammschlacht.

    0

Schreibe einen Kommentar