2 Kommentare

  1. wama sagt:

    sehr gutes interview mit unserem extrem sympathischen sportdirektor – kompliment. bin schon auf den 2. teil gespannt.

    2+

    • graz4ever sagt:

      Ja, vor allem kommt mir vor, macht er sich wirklich a Menge konstruktive Gedanken (die a teilweise über sein alleinigen Verantwortungsbereich gehen)!!! Gedanken, die in den letzten Jahren bei Sturm sich niemand gemacht hat (zum teil aus Überheblichkeit, Faulheit, aber vor allem wegen schlicht+einfach fehlendem KnowHow) und alles immer oberflächlicher, „politischer“ (im Sinne von immer neuen tollen Reden+Plänen mit nix dahinter um uns Fans zu „begeistern“= verarschen) wurde..

      2+

Schreibe einen Kommentar