Anzeige

6 Kommentare

  1. fuchsrob sagt:

    Die Security hat an dem Tag – ich war beim Larnaca Spiel in meinem Heimsektor22 – mehrfach versagt. Der fatale Becherwurf war nämlich nicht der erste! Es wurde jedoch aus meiner Sicht nichts unternommen um weitere Würfe zu verhindern. Das wäre jedoch beim Larnaca Spiel einfach zu unterbinden gewesen, weil die Ränge sehr schütter besetzt waren!

    8+
  2. Bozo Bazooka sagt:

    Wie soll denn so ein Stadionverbot kontrolliert werden? Mit Kameras oder Ausweiskontrollen? Da würde doch verständlicherweise ein Aufschrei der Entrüstung aufbranden. Überwachung und so …

    2+
  3. Ritter2016 sagt:

    Wie soll man so ein Stadionverbot exekutieren? Es sind ja „nur“ die Dauerkartenbesitzer registriert. Normale Karten sind nicht auf einen Namen geschrieben bzw. kann man theoretisch auch einen Freund schicken, um eine Karte zu kaufen, die dann weiter gegeben wird….

    Und rückverfolgen, woher der Becherwerfer die Karte hatte, kann man wohl auch nicht. Einzig eine „Schande“, dass jemand, der ein Stadionverbot hat, noch immer ins Stadion geht. Auch dieses Video, das ich mir leider angeschaut habe, war ja grotesk bis ins Letzte. Einerseits diese „relativ leid“ Aussage, dann diese „ich hatte schon drei Bier und war betrunken“. Oida. Nach drei Bier…

    4+
  4. goodoldtimes sagt:

    Bei ungarischen Klubs, wo sich ähliche „Fans“ jahrelang danebenbenommen haben, muss man sich heute mit gültigem Lichtbildausweis einen Klub-Pass ausstellen lassen, und zusätzlich wird der Handabdruck abgescannt. Man kommt nur ins Stadion, wenn man die Hand auf den Scanner legt und die Klubkarte dabei hat. Spontan mit unregistrierten Freunden zum Flußballplatz zu gehen ist dort fast unmöglich. Wenn du als Tourist ein Spiel schauen willst, musst du dich bei vielen Klubs genauso zur Registrierung anstellen. Rucksack mitnehmen ist verboten. Und bei Auswärtsspielen deiner Mannschaft darfst du nur Karten für den Gästesektor kaufen.

    Genau solche Maßnahmen kommen wegen solchen Trotteln langsam auch auf uns zu.

    9+
  5. Arch Stanton sagt:

    Ich bin beim Bierkaufen für Registrierkassen, die ihren Namen auch verdienen..

    0
  6. Gustlig sagt:

    Bei welchem Heimspiel von Salzburg? Gegen Sturm? Oder nicht (was noch irrer ist, aber durchaus denkbar)?

    0

Schreibe einen Kommentar