Kiteishvili verlängert bis 2024

Nicht selten wurden dem 25-jähirgen, wieselflinken Georgier Abwanderungsgelüste nachgesagt. Ob seiner unbestreitbaren Qualitäten erschien es ohnehin unwahrscheinlich, Otar Kiteishvili allzu lange in Graz bestaunen zu können.

Da darf man schon mal klatschen © Martin Hirtenfellner Fotografie

Doch einmal mehr weiß Sturm rund um Andreas Schicker zu überraschen. Völlig unerwartet wurde soeben auf den Social Media Kanälen des Vereins die für viele Fans wohl überaus erfreuliche Verlängerung um zwei Jahre bekanntgegeben. Kiteishvili ist demnach bis 2024 ein Schwoaza – oder lässt zuvor die Vereinskasse klingeln.

Anzeige

3 Kommentare

  1. fid82 sagt:

    Yes yes yes!
    Hoffentlich ohne oder mit AK 3 Millionen aufwärts!

  2. Bozo Bazooka sagt:

    Mitten im Urlaub eine so schöne Nachricht! Geil!

  3. Goe sagt:

    Der Bauer sitzt auf seinem Traktor und schaut nach vorne! Er schaut verdammt nochmal einfach nur nach fucking vorne!
    OIS FÜR DIE SCHWOAZN!!! Danke Kite!

Schreibe einen Kommentar