Josip Tadic unterschreibt bei Balıkesirspor

Dem Kroaten wurde ein 2 1/2-Jahres-Kontrakt vorgelegt.

Josip Tadic wechselt zum türkischen Zweitligisten Balikesirspor. Per Twitter gab der Klub heute die Verpflichtung des Kroaten bekannt. Der Sektionsleiter des türkischen Vereins, Asbaşkanı Atabay, hat zuvor in höchsten Tönen vom Kroaten geschwärmt, vor allem von „seiner reichlichen internationalen Erfahrung unter anderem auch in der Champions-League“.

Atabay betonte vor wenigen Stunden, dass er Tadic haben will und ihm einen Vertrag vorlegen wird. Nun konnte er auf Twitter die Vollzugsmeldung bringen:


Balikesispor ist bekannt für seine Vorliebe für kroatische Fußballer: Neben Torhüter Andrija Vukovic, Innenverteidiger Tomislav Glumac und Mittelfeldspieler Ante Erceg ist Tadic nun der vierte Spieler aus Kroatien in den Reihen des türkischen Zweitligisten.

© SturmNetz.at

© SturmNetz.at

 

19 Kommentare

  1. Schworza99 Schworza99 sagt:

    Also gute Abstimmung zwischen Sturm und den Verein der Tadic holt xD

    Irgendetwas über die Ablöse bekannt?

    0

  2. bako bozota sagt:

    hat die ersten Spiele der Saison eigentlich gar nicht so wenig oft getroffen… manchmal leider etwas unbeweglich… als Kienast kam hatte er 0 Chance mehr, von dem her ist seine Entscheidung mehr als nachvollziehbar, alles Gute Josip

    2+

  3. Unterton Unterton sagt:

    Ich weiß gar nicht, was ich dazu sagen soll. Sturm muss meiner Meinung nach jetzt dringend am Transfermarkt tätig werden, denn sonst wird es vorne personell schnell einmal brenzlig. Klaric hat mich bei Wiener Neustadt jedenfalls nicht überzeugt. Ich bin gespannt, was sich da jetzt noch tun wird.

    Stand gerüchteweise nicht auch ein Abgang von Schick im Raum?

    2+

  4. Neukirchner sagt:

    Brav hat sich die Kleine Zeitung heute wieder, noch zu Mittag, vom Goldi diktieren lassen:
    „Solange sich bei uns niemand meldet, ist da auch nichts dran.“
    Doch was dran gwesen.
    Abgang von Tadic ist natürlich unverständlich. War bis zu seiner Verletzung eindeutig der stärkere der beiden Angreifer.

    2+

  5. Rene90 sagt:

    Sehr gut – 1 Spieler weniger auf der Lohnliste mit sehr guten Vertrag – im Nachhinein ein Floptransfer – für einen Nicht Österreicher (wegen Ausländerquote) viel zu schwach – alles Gute in der Türkei

    @Unterton
    Schick, Gerücht hin / her, geht sicher nicht zu 1860 München, was soll er dort, absteigen ?

    0

    • Neukirchner sagt:

      Okay liebes SturmNetz Team, dann braucht ihr dahingehend nimmer recherchieren. Wenn Rene das sagt….

      4+

    • Rene90 sagt:

      @Neukirchner
      hast es abgesehen auf mich und damit du mir nicht nachher einen Strick drehen kannst, er wechselt nicht im Jänner zu 1860 München !!! Sollte 1860 München nicht absteigen, wäre ein Wechsel dann natürlich möglich und könnte dann ja eine Ablöse bringen, sofern Goldbrich die bestehende Option zieht.

      0

  6. HG1976 sagt:

    Arimany oder wiesmeier!!

    oder wird bei der Austria wieder wer aussortiert

    0

  7. HG1976 sagt:

    Oder gar djuricin, goldbrich war ja bekanntlicher weise in brentfort

    0

  8. Lukas sagt:

    Der Qualität Manager hat den Tadic sicher gleich billig verkauft wie den Kainz zu Rapid Wien. Darauf kann man Wetten. Ich frage mich nur, wo ist das große Geld für Djuricin, Beric, Kainz und Tadic die verkauft wurden ? Sturm Graz braucht klar einen Sportdirektor und keinen der Spieler verkauft um ein Butterbrot.

    0

    • Rene90 sagt:

      Goldbrich hat Kainz zu billig an Rapid verkauft ? Kompletter Mist, entspricht nicht der Wahrheit !!! es gab eine Ausstiegsklausel mit einer fixen Ablösesumme !!!
      kannst dich dann @Neukirchner anschließen und auch solche spitzfindigen Kommentare schreiben, stört mich nicht :-)))))

      0

  9. Lukas sagt:

    Seitdem der Qualität Manager Goldbrich bei Sturm Graz im Amt ist geht es nur bergab. laut Transfer Markt hat Tadic einen Marktwert von 500 000 Euro. Alle Spieler die Goldbrich unter Trainer Milanic geholt hat wurden verkauft bzw. sind nicht mehr da und kommen unter Trainer Foda nicht zum Einsatz.

    0

    • Moe sagt:

      Naja aber ganz ehrlich 500.000 war er nach dem Herbst nicht wert… Nur weils im Internet steht ises nicht wahr.  Aber dases seit Goldbrich nicht besser is kann man nicht abstreiten.

      0

  10. ljnight2 sagt:

    @rene 90:
    Fühlst du dich von jeden angegriffen?
    Spass verstehst du keinen oder?

    Und was bist du nur für ein arroganter typ, das du leute verbal angreifst?!

    „kannst dich dann @Neukirchner anschließen und auch solche spitzfindigen Kommentare schreiben, stört mich nicht :-)))))“

    Was soll diese aussage?! Die kannst du dir sparen!!! Wir sind alles schwoaze.. Und wenn jemand keine lust hat statistiken zu suchen, oder etwas falsch wahrgenommen hat, dann kann man in darauf hinweisen und nicht attakieren!
    Reiß dich ein!

    1+

  11. Schworza99 Schworza99 sagt:

    Burschn trinkts a Seidl und kummts amoi owa… 

    3+

  12. ds1909 sagt:

    So wie es aussieht ist unser Chaotenmanager komplett für nix. Der soll eine Unterliga managen.

    http://www.laola1.at/de/red/fussball/bundesliga/news/verwirrung-um-tadic-transfer/

    kann diesbezüglich irgendjemand etwas richtiges/genaueres sagen?

    0

    • ds1909 sagt:

      eigentlich habe ich einen Link, und kein Foto eingefügt, aber naja…

      Jedenfalls steht da, dass laut Sturm noch nichts offiziell ist. Sie seien darüber verwundert, dass die Türken die Sache am Freitag auf deren HP bekannt gegeben haben.

      0

  13. Lukas sagt:

    Transfer Tadic wusste Goldbrich nichts. Auf der Hompga von Sturm GRAZ wurde am am 08.01.2016 folgendes verlautbart ;
    TADIC ZU MEDIZINISCHEN TESTS IN DER TÜRKEI
     
    Josip Tadic hat die heutigen Trainings beim SK Sturm nicht absolviert. Der gebürtige Kroate befindet sich bereits in der Türkei bei Balikesirspor um medizinische Tests zu absolvieren.
    Am 09.01.2016 folgte dann weiter :

    BESTÄTIGUNG: JOSIP TADIC VERLÄSST DEN SK STURM
    Nun ist es fix. Josip Tadic wird den SK Puntigamer Sturm Graz verlassen. Die Schwarz-Weißen haben dem 28-jährigen Stürmer heute die Freigabe erteilt. Tadic hat in 41 Pflichtspielen für die Grazer 10 Tore erzielt.
     
    Der SK Sturm wünscht Josip alles Gute für seinen weiteren Karriereweg.

    Jetzt frage ich Euch die Kommentare abgeben ob hier Manager Goldbrich nicht davon gewusst hat ? Wer wickelt dann die Spieler Transfer ab bei Sturm Graz ?

    0

Schreibe einen Kommentar