„Ich bin überzeugt, dass wir am Ende der Saison wieder dort stehen werden, wo wieder alle Sturmfans stolz auf uns sind“

Stimmen: FK Austria Wien vs. SK Sturm Graz

Nach der Niederlage in der Europa League folgte ein weiterer Misserfolg bei der Wiener Austria. Gegen die Veilchen haderte man wieder einmal mit der schwachen Offensive und schwächte sich selbst mit Fehlern im Spielaufbau, sowie einer roten Karte, die Andreas Kuen in der 59. Spielminute kassierte. Was Spieler und Trainer zur 1:2-Niederlage zu sagen hatten, könnt ihr nachfolgend anhören:

(c) SturmNetz.at

Christian Ilzer

…analysiert das Spiel:

Was ist deine Meinung zur roten Karte? War sie gerechtfertigt?

Sturm ist nun schon seit acht Spielen sieglos. Woran liegt es derzeit?

Ist Sturm derzeit nicht in der Lage, nach den schweren Europacup-Spielen, sich auf die Bundesliga-Spiele einzustellen?

Am Mittwoch warte bereits Altach. Bleibt überhaupt Zeit, die Fehler aus den Niederlagen in Eindhoven und Wien aufzuarbeiten?

Wie steht es derzeit um Stefan Hierländer, Otar Kiteishvili, Sandro Ingolitsch und Vincent Trummer?

David Affengruber

Die nächste Niederlage. Derzeit befindet ihr euch in einer sehr schwierigen Phase, oder?

Bis zur roten Karte war das Spiel ziemlich ausgeglichen. Woran lag es, dass ihr das Spiel dann schlussendlich verloren habt?

Findest du es gut oder schlecht, dass es am Mittwoch gleich gegen Altach weiter geht?

Manprit Sarkaria

Was war ausschlaggebend für die Niederlage?

Anzeige

Schreibe einen Kommentar