Anzeige

34 Kommentare

  1. Schworza99 sagt:

    WOW.

    Danke Ras für die kurze, geile Zeit.

    Aber was für ein Quantensprung für den Verein.
    17.0000000 PLUS BONI.

    SCHICKER STATUE JETZT.

    • scout.2000 sagt:

      Das Spiel von Sturm hat Ilzer vollkommen auf Rasmus ausgerichtet. Ilzer ändert seine Mannschaft leider nur, wenn sich ein Spieler verletzt hat oder gesperrt ist. Die Leistung spielt keine Rolle. Den anderen Talenten wird keine Chance gegeben sich zu beweisen bzw. waren die Spielzeiten für eine aussagekräftige Beurteilung viel zu kurz. Ilzer hat keine Rotation der Offensive gemacht, daher würde ein Abgang von Rasmus dem Verein zwar viel Geld bringen, in der Mannschaft jedoch ein riesen Loch verursachen. Der Verein ( Schicker und Ilzer) haben nur auf Rasmus gebaut. Ein Ersatz in den eigenen Reihen wird nicht so schnell aus dem Hut gezaubert werden können, da den anderen Stürmern leider kein Vertrauen geschenkt wurde und daher die Spielpraxis fehlt. Die Meisterschaft und die Quali ist bis jetzt nicht so besonders gelaufen, daher vermute ich, dass noch ein neuer Spieler geholt wird und die eigenen Stürmer weiter zusehen müssen. Das Geld für Rasmus wäre sehr nett, wenn man in der Meisterschaft und Quali jedoch nicht vorne mitspielt, werden die Einnahmen sehr schnell verbraucht sein und Sturm weiter zurück fallen.

    • flo1909 sagt:

      @scout.2000
      Geh bitte scout.2000. Sorry aber ich kann das geraunze von der eigenen Jugend die keine Chance bekommt einfach nicht mehr hören!!! Wo sind den diese super Talente die wir haben – seit 25 Jahre höre ich die gleiche Geschichte – wir haben so tolle junge Kicker die keine Chance bekommen. Komisch nur, wenn sie dann nach Kapfenberg verliehen werden bekommen sie dort auch wieder keine Chance: einfach zu schwch oder doch Weltverschwörung?

    • JARANIMA sagt:

      Sieben 0er wär natürlich der Hit Schworza99 🙂 , aber auch so eine Wahnsinnssumme! Mei erste Reaktion schon trotzdem Enttäuschung und bissi Trauer. Sportlich schon sehr stoarke Schwächung. Ich hoff es kommt jetzt noch ein Offensiver ähnlichem Typs wie Ras…

    • CrazyBusiness sagt:

      170 Mio sind aber doch ein bisserl heftig 😉

    • Schworza99 sagt:

      Inflation…alles wird teurer
      Aber finde es positiv dass das ein Fuseini wohl am Sonntag im Kader steht. Zeigt wie man sich hochkämpfen kann.

  2. Bozo Bazooka sagt:

    Win win win win lose win win win win

    Quasi

    Alles Gute, cool war‘s!

  3. Fanatiker sagt:

    Ist der Deal wirklich schon perfekt?

  4. ds1909 sagt:

    Persönlich und sportlich tuts mir weh. Sehr weh.
    Dieses Loch, dass Ras eindeutig hinterlässt, musst erstmal fühlen. Viel Glück an AS und CI bei der Suche. Weiß nicht ganz was ich davon halten soll. Mir wäre es lieber gewesen wenn er noch bis zum Winter geblieben wäre.
    Finanziell gesehen natürlich ein Hammer.
    Dennoch: DANKE UND ALLES GUTE RASMUS!

    • Lazarus sagt:

      Mir tuts auch sehr leid, ein toller Fußballer, was ich mich jetzt aber schon frage, ist das System das wir spielen, ich könnte mir vorstellen, dass wir das so nicht mehr spielen können, ich sehe leider weit und breit keinen bei uns, der so eine Durchsetzungskraft im Angriff hat und was ich noch als weitaus wichtiger finde, waren diese Wege, die ein Højlund gegangen ist und so auch mehrere Verteidiger binden konnte, irre ich da oder sehe ich das zu Pessimistisch?

    • CrazyBusiness sagt:

      Gibt ja noch zwei Højlunds 😉

    • ds1909 sagt:

      @Lazarus: das ist nicht zu pessimistisch. Finde das trifft es sogar ganz gut.

  5. Ennstaler sagt:

    Kann er gegen Rapid noch spielen? Wäre so schön, wenn er die Schimmligen endgültig ins Tal der Tränen schießt! Und Feldhofer mit dazu!

  6. fuchsrob sagt:

    Bin extrem nttäuscht von dem Transfer. Vor dem EC Herbst den besten Spieler abgeben finde ich fahrlässig. Im Winter hätte er 20 E gebracht.

    • Siro sagt:

      20 Euro ist nicht besonders viel. Vor allem wenn man die derzeitige Gaspreise betrachtet.
      Ich sag: Nächsten Sommer hätte er 59,5 Millionen gebracht! Mindestens!
      Kein Wunder, fehlt doch Andy Schicker nach seinem Unfall das Fingerspitzengefühl!
      PS: Irionie off! Andy Schicker Sportdirektorgott

    • ds1909 sagt:

      Naja enttäuscht ist relativ…
      Was wäre gewesen, wenn der Maxi Hofmann am Sonntag den Ras niedergschnitzt und dabei schwer verletzt hätte? Wir hätten einen Langzeitverletzten und keine 20 Mio bekommen..
      Das ist mMn zu spekulativ

    • fuchsrob sagt:

      Das Geld is natürlich fein, aber ich hätte den zumindest den Herbst noch gerne in Graz spielen sehen! Er ist einfach ein geiler Kicker.

    • Moe sagt:

      Ich bin auch extrem enttäuscht, ich find er hätte seinen Vertrag ruhig bei uns erfüllen können, mit Sicherheit hätt er meistens fix gespielt und seinen Marktwert bis 2026 gut gesteigert!

  7. fid82 sagt:

    Für diesen Betrag muss man ihn gehen lassen.
    14 Millionen bleiben bei uns + mögliche Boni.

    Dass das Spiel auf Rasmus zugeschnitten war, ist klar.
    Bayern hat auf Lewy, Barca auf Messi, Dortmund auf Haaland zugeschnitten.
    Soll ich nicht versuchen meinen besten Stürmer perfekt einzusetzen?
    Wir haben JJ, Sarkaria, Emegha und Lang, der jetzt vermehrt spielen muss, im Kader.
    Dazu Fusseini und Toth inder Hinterhand.
    Kronberger ist auch noch in der Warteschlange.

  8. RAM6I sagt:

    Schade um den Fußballer und Menschen Rasmus! Allein seine Einstellung zum Spiel und Bereitschaft war schon ein Gewinn für die Mannschaft. Mögest du in Italien genauso gut wenn nicht sogar noch erfolgreicher werden.
    Danke für deine Zeit, Leidenschaft und Tore bei uns!

    17 Mille plus Boni Minus 2,5 Mille an Kopenhagen. Ist das jetzt schon die Anzahlung auf unsere eigene Heimat/Stadion. Hoffe so sehr das dieses Geld für langfristige Projekte/Infrastruktur geplant wird!/ist.

    Emegha wird unser nächster Liebling:))

  9. Melvinuss sagt:

    So sehr das sportlich auch schmerzt, aber bei so einer Summe kann man de facto nicht Nein sagen.

    Und wenn man all die Enttäuschung und die Emotionen außen vor lässt, a.) auf Titel haben wir eh so gut wie keine Chance (Cup ein bissl ausgenommen) und b.) haben wir auch mit Höjlund einen mittelmäßigen Start in die neue Saison hingelegt.

    Sportlich schmerzt es trotzdem massiv, aber mittlerweile betrachte ich das in Österreichs Bundesliga alles nur mehr sehr nüchtern und faktisch

  10. Moe sagt:

    Die Kleine Zeitung schreibt, dass noch ein Ersatz geholt werden soll, da bin ich gespannt. Ich hoffe dass das kein Schnellschuss wird, könnte mir auch vorstellen mit EEE und JJ in den Herbst zu gehen mit Lang, Fuseini und Toth als BackUp… es bleibt jedenfalls spannend!
    Hier der Link zum Artikel:
    https://www.kleinezeitung.at/sport/fussball/oesterreich/bundesliga/sksturm/6181869/SK-Sturm-vor-Rekordtransfer_Atalanta-Bergamo-bezahlt-fuer-Rasmus

    • fuchsrob sagt:

      Ich bin mir sicher AS hat für diesen Fall vorgesorgt und hat schon eine Liste mit Kandidaten. Das Transferfenster schliesst bald und es muss schnell gehen, aber ich bin mir sicher, dass ss keine unbedachte Entscheidung sein wird.

  11. Duddy sagt:

    Is scho a ordentliche Menge an Cash. Wünsche ihm alles Gute, der Junge hat immer alles gegeben. Wird sicher seinen Weg gehen.

    Hab keinen Zweifel des AS was vernünftiges auf die beine stellt als Ersatz.

    Macht spaß kompetente Leute in Führungspositionen zu haben anstatt Clowns wie bei anderen Bundesligisten.

  12. Ennstaler sagt:

    Ein bisschen erinnert mich das Ganze an die Zeit, da „Porno-Matic“ das ganze Spiel von Sturm prägte. Mit der Zeit haben sich dann alle Teams darauf eingestellt, dann war es mit der Herrlichkeit schon ein bisschen vorbei. Und so was wäre auch bei Rasmus früher oder später gekommen. Daher „Fort mit Gewinn“ und „Gute Reise!“

  13. Lukas sagt:

    Jetzt noch den Landesliga Trainer verkaufen der nie zu Sturm Graz passt. Immer nur Standard Elf spielen lässt, wenig rotiet, Spieler zu wenig weiter entwickelt, nur ein spielsystem im Kopf hat, viel zu spät wechselt und einen Trainer holen der genau das Gegenteil ist.
    Förderung von Spielern da fehlt es bei Ilzer weit. Letzte Saison zu Dopen schafft Ilzer 100 % nicht. Dazu ist er kein Trainer für internationale Spiele.
    Interview gegen den LASK zuhause sagt alles aus, er wäre mit einem Punkt zufrieden gewesen.

    DANKE Rasmus H. Das du ein Teil dieser Sturmmannschaft warst. So Spieler bekommt man selten nach Graz. ALLES gute beim neuen Verein jnd bleib gesund. Ivica Vastic war der letzte der es drauf hatte.
    Sturm Graz hat noch den einen und anderen den sie verlieren werden nächsten Sommer ( Prass, Hengst W., Gazi, Dante, ).

    Sportdirektor Schicker zaubert bestimmt den nächsten aus dem Hut.

  14. Strauss sagt:

    Schade, hat sich aber abgezeichnet. Ich mochte seinen physischen Stil und seine Power. Aber was solls, wenn die Millionen winken. TAK RAS!

  15. Ennstaler sagt:

    Vielleicht bekommt Sturm jetzt sogar einen Oscar und kann einen Klub der Detektive gründen. Was dazu nötig ist? Einfach die Brüder von Rasmus, Oscar und Emil verpflichten!

  16. scheno sagt:

    scheißts euch net an! ab sofort hat emegha platz zum explodieren, gemeinsam mit fuseini 15 saisontürln! und der sackl macht auch noch ein paar 😉

  17. jott1976 sagt:

    Also wenn Rasmus um diese Summe geht und er auch wechseln möchte, dann ist es so. Natürlich hätte ich ihn auch gerne ewig bei uns gesehen. Aber so ist halt das Fußballgeschäft. Für uns ist das ein Geldsegen und wir können mit diesem Geld uns wieder neu aufstellen.
    Danke Rasmus für die kurze aber geile Zeit beim geilsten Verein der Welt.

    Es heißt aber auch nach vorne zu schauen und deshalb stelle ich mal 2 Namen hier rein, die mir gut bei uns gefallen würden.
    David Fofana von Mode oder
    Yira Sor von Slavia Prag

    • kreissl sagt:

      Fofana hab ich auch genannt, Sor war letztes mal gegen den Lask vor allem besonders gut! Wären beide sehr gut

    • Chris81 sagt:

      Alles Gute Rasmus!
      Ich wäre auch, wenn irgendwie möglich, für Yira Sor. Vielleicht befindet er sich eh in Transferverhandlungen, da er bei allen Meisterschaftsspielen von Slavia Prag und beim Conference League PlayOff nicht im Kader war? Auch David Fofana von Molde wäre ein schneller Stürmer im richtigen Alter. Man könnte vielleicht auch Adrian Grbic mit Kaufoption leihen (wäre perfekt für den Österreichtopf) oder Kelvin Yeboah (der leider auch noch nicht so bei Genua angekommen ist) für 1 Jahr leihen? Spannende Tage erwarten uns!

Schreibe einen Kommentar