Gründungstafel im Augarten endlich dauerhaft

Bald ein Jahr ist es nun auch schon wieder her, als sich im Rahmen des Gruabn-Legendentages am 1. Mai 2017 schwarz-weiße Anhänger im Grazer Augarten trafen, um an diesem historischen Ort eine Gründungstafel einzuweihen. Spaziert man in diesen Tagen durch jenen Park – dort wo vor fast 109 Jahren alles begann – sucht man das gute Stück allerdings noch immer vergebens.

(c) Martin Hirtenfellner Fotografie

Denn was folgte, war ein aufwändiger Instanzenweg, der bis März dieses Jahres anhielt. Mit fast einjähriger Verspätung klappt es nun endlich. „Wir planen auch für diesen 1. Mai eine Geburtstagsfeier mit den Fanklubs im Augarten. Daher war und ist dies der Zieltermin“, so Sturm-Historiker und Vorstandsmitglied, Dr. Herbert Troger. Eine fast ein Meter große Stele wird zeitnah – um etwaige Beschädigungen entgegenzuwirken – knapp vor dem Geburtstag des Sportklub Sturm im Augarten aufgestellt und am 1. Mai enthüllt. Die Gründung des Vereins ist damit endgültig in Stein gemeißelt. Dauerhaft. 

Vormerken: Die Geburtstagsfeier findet am 1. Mai 2018 um 11:00 Uhr an der Südseite des Augartens statt.

 

Anzeige

3 Kommentare

  1. Arch Stanton sagt:

    Gott sei Dank! Ich dachte schon, Stadtrat und Präsident halten sie seit einem Jahr mit einem Lächeln..

    0

  2. Manuel Lampl sagt:

    Wie lange die wohl stehen wird. Die Roten asis werden diese sicher im Drogenrausch abmontieren.

    0

Schreibe einen Kommentar