Gesamter Spielbetrieb in Österreich ausgesetzt!

In den nächsten Wochen wird wohl kein Rasen mehr bespielt: Der ÖFB gab am Donnerstag bekannt, dass der gesamte Spielbetrieb in Österreich vorerst abgesagt ist. Betroffen davon sind alle Spiele mit Ausnahme jener der Fußball-Bundesliga der Männer sowie der Nationalteams. Somit können weder Spiele der Amateure, der Damen, noch der Nachwuchsabteilungen ausgetragen werden.

„Mit dieser Maßnahme möchte der österreichische Fußball seiner Verantwortung als größter Sport-Fachverband des Landes nachkommen und seinen Beitrag im Sinne der Gesellschaft und der Gesundheit aller Menschen in unserem Land leisten. Wir hoffen, dass wir den Spielbetrieb bald wieder aufnehmen können, aber außergewöhnliche Situationen erfordern außergewöhnliche Maßnahmen“, so ÖFB-Präsident Dr. Leo Windtner.

Die vom SK Sturm geplanten Testspiele gegen WSG Tirol und die Admira sind derweil noch nicht betroffen.

Ob Trainingseinheiten durchgeführt werden, obliegt den Vereinen.

 

UPDATE

Aufgrund der aktuellen Situation und nach Rücksprache mit dem ÖFB informiert die Österreichische Bundesliga, dass es auch zwischen Bundesliga-Klubs keine Freundschaftsspiele geben wird.

Somit sind auch die beiden Testspiele des SK Sturm Graz gegen die WSG Tirol und den FC Admira abgesagt.

UPDATE (13.03.)

Seit Donnerstag ist auch der Trainingsbetrieb des Profiteams zumindest bis kommenden Mittwoch (18.03.) eingestellt.

Originale Presseaussendung:

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um COVID19, ist der Trainingsbetrieb beim SK Puntigamer Sturm Graz seit gestern eingestellt. Das betrifft die Teams der Kampfmannschaft und Amateure bis zumindest einschließlich Mittwoch. Bis dorthin werden auf jeden Fall die Konferenzen der UEFA und Bundesliga abgewartet, die Situation laufend beobachtet und die behördlichen Vorgaben genau eingehalten. Die Akademie-, Jugend- und Damen-Mannschaften pausieren bis auf Widerruf.

Außerdem sind auch unsere SturmShops ab Montag bis auf Widerruf geschlossen.

Anzeige

2 Kommentare

  1. Wenn wir hier stehen sagt:

    Ich liebe Sturmnetz, aber den Youtuber-Titel hätte man sich sparen können.

    Titel:
    !!OMG!! GESAMTER SPIELBETRIEB >>>AUSGESETZT<<<

    Inhalt: Ausser die Bundesliga der Männer und das Nationalteam (sind wir ehrlich, das interessiert die meisten)

    0
    • arrai sagt:

      Geht mir genauso. Bin auch ein großer Fan eurer Seite, aber diese reißerischen Überschriften könnt ihr euch wirklich sparen. Fehlt ja nur noch „und was dann geschah, verblüffte uns alle!!!11!!!1!!!1111!!!!“

      0

Schreibe einen Kommentar