Fulham zieht die Kaufoption bei Madl

Jetzt ist’s fix: Der FC Fulham hat nach der Leihe von Michael Madl die Kaufoption gezogen und diesen fix verpflichtet. Der Verteidiger wird auf der Insel mit einem 2-Jahres-Vertrag ausgestattet.

Der ehemalige Sturm-Kapitän hat im Frühjahr 13 Spiele für den englischen Fußballklub absolviert, in denen er einen Treffer und zwei Assists beigesteuert hat.

Durch diesen Transfer könnte wieder etwas Geld in die Vereinskasse gespült werden. Die Ablösesumme soll bei kolportierten 1,5 Mio Euro liegen.

(Foto: Wikimedia Commons / User Nick)

(Foto: Wikimedia Commons / User Nick)

5 Kommentare

  1. luemitu sagt:

    Ich schließe mich dem Artikel an – Viel Glück und viel Erfolg auf der Insel auch von meiner Seite, Michi!!

    Da diese Personalie ja jetzt geklärt ist, bin ich der Meinung dass man Avlonitis unbedingt fix verpflichten sollte! Mit den im Artikel erwähnten 1,5 Mio. € sollte dies ja locker machbar sein (und noch mehr!) Weiß jemand wie hoch die Kaufoption auf Avlonitis ist?

     

     

    0

  2. Uwe Pölderl sagt:

    Alles Gute Michi!

    Für was Avlonitis? Gantschnig, Seidl, Feyrer und Resch stehen zur Verfügung! Müssen nur eingesetzt werden!!!

    1+

  3. luemitu sagt:

     

    Erstens, weil er ein für österreichische Verhältnisse sehr, sehr guter Innenverteidiger ist.

    Und zweitens die Kaufoption jetzt nicht unmenschlich hoch sein wird (nehm ich an?) und man ihn bei einem weiterem guten Jahr deutlich gewinnbringend weiterverkaufen könnte (siehe eben Madl; ungefähr selbes Alter dann).

    Und drittens sind die Jungs zweifelsohne große Talente, jedoch volley in die Startformation der Innenverteidigung einbauen ist ein bisschen sehr risikobehaftet!

    Meine Meinung: Avlonitis verpflichten, 2 Junge auf die Bank und in ein, zwei Jahren dann auf sie zählen!

    1+

  4. Uwe Pölderl sagt:

    mehr Fehler als die anderen gehen nicht!!! Also lasst sie spielen! Und vor allem hätten wir dann mal endlich wieder eigene Spieler….

     

    0

  5. Jimmy sagt:

    Dir ist aber schon bewusst @Uwe, dass Sturm nach Salzburg und dem WAC die drittbeste Defensive hatte? Einen Avlonitis nicht mit aller Macht verpflichten zu wollen wäre grob fahrlässig.

    0

Schreibe einen Kommentar