Anzeige

42 Kommentare

  1. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Aero sagt:

    Freue mich, toller Transfer! Ein Spieler mit seiner Vita, kann jeden Verein in Österreich noch helfen und einen Mehrwert in mehreren Bereich darstellen!!!

    1+
  2. Grazer Fussballwunder sagt:

    Eine 34-jährige Red Bull Legende mit einer langen Krankenakte, wenig Spielpraxis und das für ein Jahr! Die Saison 2019/20 wird also definitiv als Übergangsjahr angesehen.
    Vielleicht bekommt er wenigstens nur einen symbolischen Euro an Vergütung.

    5+
    • Siro sagt:

      Nein!!!! Ein Übergangsjahr zeichnet sich dadurch aus, ein neues junges Team aufzubauen.
      Sturm macht sich an ein Altherrenjahr zu veranstalten um nächste Saison wieder bei 0 zu beginnen.
      Was für eine sinnlose Verpflichtung.

      7+
    • Grazer Fussballwunder sagt:

      @Siro

      Ich meinte eh ein Übergangsjahr in dem Sinne, um nächstes Jahr den Kader großflächig zu verändern und um dann eben, wie du sagst, bei (fast) 0 zu beginnen.

      0
    • Grazer Fussballwunder sagt:

      Vielleicht sparen wir auch deshalb heuer soviel Geld bei den Transfers, um nächstes Jahr mehr investieren zu können. Ich versuche es mal positiv zu deuten.

      0
  3. Luca1111 sagt:

    Schön langsam können wir eine Altherren Mannschaft aufstellen.

    8+
  4. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Schworza99 sagt:

    Prioritäten sollten klar sein:
    Stürmer: Nope.
    Stallgeruch: ABER JA!

    Anscheinend entscheidet der Vorstand jetzt über die Transfers (oder Kreissl hat die Nerven weggeschmießen)…

    Unnötiger Transfer.

    9+
  5. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> dawuede sagt:

    „…Seine Auftritte in den letzten Jahren waren nach wie vor auf einem so hohen sportlichen Level,…“

    Ja, alle gefühlt 100 Minuten pro Jahr. Noch unnötiger geht es nicht. Wenn ein uralter Sportinvalide noch 1 Jahr chillig die Karriere ausklingen lassen will, dann bitte bei Lafnitz oder Kapfenberg und nicht bei Sturm.

    8+
  6. Arch Stanton sagt:

    Wenn ich mich recht erinnere, war sein Abgang nicht rühmlich..
    Sei‘ s drum, jetzt ist er Schwarzer.

    0
    • Ritter2016 sagt:

      Was heißt da nicht rühmlich? Sturm hat Geld gebraucht. Salzburg hatte eines. Hans Rinner hat den Deal damals selber verhandelt und war von seinem Gegenüber – Oliver Kreuzer – so beeindruckt, dass er ihn 1 Jahr danach zu Sturm holte.

      Glaub schon dass Leiti noch kicken kann. Ich mag Stallgeruch auch

      1+
    • Arch Stanton sagt:

      Nicht rühmlich heißt, dass es hier ein Herumgeeiere gab, wie man es sonst nur von Kärntner Politikern kennt. Bin weg, oder noch da und dann doch wieder weg..
      Kicken kann er sicher, nur ist es auch ein Zeichen an die Jugend, dass man bei Sturm die Möglichkeit hat, lange bis ewig Talent zu bleiben.

      2+
  7. hias sagt:

    Im Moment muss man sich echt für einen Teil der Fans fascht schämen…
    Egal was vom Verein kommuniziert oder gemacht wird, ALLES wird irgendwie ins Negative gestellt und schlecht gemacht!! Leute, mit dieser Einstellung und der ganzen negativen Energie, wirds für die Mannschaft verdammt schwer werden, gute Leistungen zu zeigen…
    Also ich für meinen Teil freue mich schon sehr auf die kommenden Aufgaben und werden die Mannschaft natürlich bestmöglich unterstützen, beginnend heute vor Ort in Anif !
    Also, ois fia de schwoazn, auf a geile Saison !!

    PS: Christoph Leitgeb, herzlich Willkommen 🙂

    12+
  8. jorge72 sagt:

    das gejammere der heulsusen hier, geht mir schon richtig auf den sack (sorry die derbe ausdrucksweise). aber für manche hier wäre es einach mal besser nachzudenken als schlechte stimmung zu verbreiten. kann mich hias da nur anschließen und freut mich christoph leitgeb wieder im sturmdress zu sehen 😉

    7+
  9. arrai sagt:

    Also ich find die Verpflichtung super 🙂

    Frag mich auch, warum das Gros der Schreibenden hier immer gleich alles, was kommuniziert wird, sofort in der Luft zerreißt… Das ist mMn unnötig, man könnte einfach mal in bisserl gechillter sein.

    Willkommen zurück Christoph! 🙂

    7+
  10. scheno sagt:

    macht für mich nur dann sinn, wenn neben leitgeb ganz bewußt junge burschen wie lema, amoah, usw. viel einsatzzeit bekommen und an seiner seite reifen können. welcome back jedenfalls!
    im übrigen bin ich der meinung, dass ein großteil der user hier nicht bundesligatauglich ist.

    4+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Schworza99 sagt:

      7handel: 29
      Avlo: 29
      Koch: 30
      Schrammel: 31

      Dominguez: 29
      Leitgeb: 34

      Jantscher: 30
      Röcher: 28
      Hierli: 28

      Pink: 28
      Hosiner: 30

      Endlich haben wir wen Erfahrenes für die Jungen. Die größte Lüge überhaupt hier: Wir holen ihn für die Jugend.

      6+
    • Luca1111 sagt:

      Wahnsinn dieser Altersdurchnitt und trotzdem reißen sie nix. Müssten eigentlich die älteste Mannschaft haben oder?

      2+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Schworza99 sagt:

      Ne Wattens und Hartberg sind noch vor uns, aber solider 3. Platz.

      0
    • Arch Stanton sagt:

      und die Rolling Stones..

      0
  11. django sagt:

    einfach nur mehr Lächerlich 🙁 Sturm verbaut den jungen die Zukunft , sieht so aus als würden T; Koch , Lema und Ljubic auF der Strecke bleiben und dann wundern wenn sie im Winter zum Null Tarif den Verein verlassen werden , Danke GK für Nichts , 12 MF-Spieler einfach nur mehr Lächerlich:-(

    7+
    • Lukas sagt:

      django der Nächste der nur am Heulen und Jammern ist.

      Hast dir schon ein ABO gekauft ?

      0
  12. Siro sagt:

    Stamm11 2019/20

    Siebenhandl

    Spendlhofer

    Schrammel, Jantscher, Dominguez, Hierländer, Ljubic, Leitgeb, Lema, Huspek, Sakic

    —–

    2+
  13. Luca1111 sagt:

    Jeder kann dafür oder dagegen sein. Aber es sollte mir schon mal wer erklären wozu man für solche Transfers eine scouting Abteilung bezahlen soll. Das könnte jeder x beliebige von der Straße machen. Seids ma net bös aber wirklich.

    8+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Aero sagt:

      Das Scouting wird ja nicht nur mit einem Transfer im Jahr beschäftigt sein oder wie soll dein Kommentar verstanden werden?

      0
    • Luca1111 sagt:

      Röcher retour leitgeb retour eventuell potzmann retour kannst du da irgendein scouting erkennen?

      1+
    • Luca1111 sagt:

      Stürmer gibt’s immer noch keinen obwohl die Saison heute beginnt. Kein einziger Spieler mit Perspektive geholt wohl gemerkt bis jetzt. Sollte Sakic röcher und leitgeb das Ergebnis von Herrn schicker sein Na dann aber Prost.

      0
    • Lukas sagt:

      Luca1111 nicht heulen und jammern sondern ein ABO kaufen das den Verein Sturm Graz und die Mannschaft unterstützt.

      0
  14. Grazer Fussballwunder sagt:

    Schicker- „Scouting-Gott“

    -Zynismus off-

    4+
  15. Sturmmani sagt:

    Willkommen zurück Leiti!
    Zeigs den ewigen Suderanten!!!

    6+
  16. Maldini sagt:

    Herzlich willkommen zurück!

    Die Verpflichtung an sich finde ich durchaus in Ordnung – ich fürchte halt nur, dass das Rundherum (Altersstruktur!!!) nicht passen wird. Aber wer weiß: Vielleicht retten wir uns über dieses Jahr drüber und starten dann mit vielen, neuen und vor allem jungen Leuten und nur zwei, drei Routiniers (evtl auch noch einmal mit Leitgeb) voll durch!

    1+
  17. Wenn wir hier stehen sagt:

    Burschen ich versteh ja, dass zurzeit alles auf die Waagschale gelegt wird.

    Aber hat jemals jemand daran gedacht, bevor man nur schimpft und mault, nachzudenken was dahinterstehen könnte?
    Was wenn ein größeres „Ziel“ in den nächsten 1-2 Jahren geplant ist? Evtl ein richtig starker Kader (deswegen wird gespart) oder tatsächlich immer realistischer werdende Stadionpläne á la Stadionpacht zB. Is ja klar, dass sowas nicht kommuniziert wird, da man sonst zu berechenbar und anfällig gegenüber der Konkurrenz ist.

    Lassts die Saison mal auf euch zukommen, gebts vollgas im Stadion und zeigts, dass ihr echte schwoaze mit Herz seids!

    3+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Schworza99 sagt:

      Ja genau in Liebenau sind mittlerweile 3 Vereine drinnen und du glaubst an eine Pacht…ja genau.
      Sparen wäre Koch jun., Amoah etc. einen Kaderplatz zu geben…

      Also Leitgeb wird wirklich mit allem gerechtfertigt:
      – Jugend (L-O-L)
      – Sparen (Koch verdient sicher weniger, der Slowake sicher auch)
      – ein geheimer Plan!? (sehr wahrscheinlich unter Jauk)

      Und zum letzten Satz: Tja im Gegensatz zum Leitgeb waren wir alle die letzten 12 Jahre auch Schwarze…

      4+
  18. Rene90 sagt:

    somit stellte GK mit dieser Verpflichtung nur unter Beweis wofür er seit Anfang an steht „er pfeift auf den eigenen Sturm Nachwuchs“

    trotzdem, Christoph herzlich willkommen -> ich würde auch noch einen Vertrag in diesem Alter unterschreiben, wenn mir einer angeboten wird

    2+
  19. django sagt:

    keine Vorbereitung mit gemacht , schon 34 jahre also kein 90 min Spieler ,Sturm ist im MF überbesetzt , ausser dem der Altersdurchschnitt sehr hoch , ich kann mir wirklich nicht vorstellen das Sturm heuer unter Top 6 sein wird , Sturm ist leider nur mehr Mittelmaß ,

    1+
    • fuchsrob sagt:

      Sturm ist sicher die einzige Mannschaft in der Liga bei der der Altersdurchschnitt des Trainerteams niedriger ist als der der Mannschaft 😉

      5+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> dawuede sagt:

      Es weiß doch seit Beginn der Vorbereitung schon jeder dass dieser Vertrag zustande kommt, trotzdem wird es erst gegen Ende der Vorbereitung fixiert. Hab 2 Gedanken, das warum betreffend: a.) Einen Monatslohn gespart, b.) nach ein paar Testspielen wäre er wahrscheinlich eh schon wieder fertig gefahren für den restlichen Herbst. Such dir eine aus.

      Verstehe nicht wie es sein kann dass man innerhalb von 1 1/2 bis 2 Jahren es schafft, aus einem der spannendsten (um es mit GKs mittlerweile ausgelutschten Worten zu sagen) Kader der Liga, eine biedere dafür teure Altherrenmannschaft zu machen, für die selbst ein 23-Jähriger Ljubic offenbar zu jung ist.

      Aber gut, hat ja bei Christian Schulz auch schon so toll funktioniert damals.

      Schade ist nur, dass Leitgeb im Gegensatz zu Schulz auch von der Art her kein Leadertyp ist sondern eher der ruhigere, zurückhaltendere. Was das Sportliche betrifft: Wenn Leitgeb mehr als 20 Pflichtspiele über MINDESTENS 60 Minuten absolviert, zahle ich dem ersten der hier auf die Wette einsteigt, das Abo für die nächste Saison. Und von mir aus eine Kiste Punti noch dazu.

      3+
  20. Lukas sagt:

    django Wetten wir beide das Sturm Graz unter den ersten 4 ist. Mach einen Vorschlag dafür. Bitte vergiss nicht ein ABO Karte zu kaufen um den Verein Sturm Graz und die Mannschaft zu unterstützen du Heuler

    1+
  21. GazzaII sagt:

    Ich meine objektiv betrachtet ist Leitgeb 34 und spielt MF, wo der Cheftrainer zwar auch noch gerne jemand hätte nur hat er ja gesagt, dass er auch gerne

    – einen LV und
    – 1er Stürmer hätte den wir jetzt nicht haben

    da der Trainer auch vom engen finaziellen Korsett überrascht ist, ist jetzt die Frage was noch passiert!

    Begeistern tut mich Leitgeb rein wg seinem Alter nicht, fußballerisch sollte er fit sein passt es sicher noch=> eventuell (eventuell schreibe ich wg seiner Verletzungshistorie) eine Wunschposition vom Trainer abgehakt, wenn jetzt noch Geld für die anderen beiden da ist, ist das ok.

    Wenn dadurch Geld für die anderen Beiden fehlt dann… Aber gut ein abschließendes Urteil gibts dann am Ende der Transferzeit.

    1+

Schreibe einen Kommentar