Eze unterschreibt neuen Vertrag

© Martin Hirtenfellner Fotografie

Günter Kreissl ist es gelungen, eine Personalie langfristig an den Verein zu binden. Wie man heute bekannt gab, verlängert Emeka Friday Eze seinen Vertrag bis 2021. Sein ursprünglicher Kontrakt wäre noch bis 2019 gelaufen, inklusive einer Option auf ein weiteres Jahr.

Nach einer turbulenten Transferphase mit vielen Abgängen konnte nun bereits über ein Jahr vor Vertragsende ein neues Arbeitspapier mit dem Stürmer ausgehandelt werden.

Auch deswegen ist Kreissl sehr erfreut, mit dem 21-Jährigen eine Einigung erzielt zu haben: „Emeka ist athletisch extrem stark und ein Stürmer, der durch seine Dynamik und unkonventionelle Art, Fußball zu spielen, für uns eine absolute Waffe in der Offensive ist. Außerdem strahlt er am Platz unglaublich viel Freude und Leidenschaft aus.

Eze kam vor einem Jahr um ganz kleines Geld aus dem Finnischen Rovaniemi nach Graz und wusste die Fans schnell zu überzeugen. Dank seines Treffers in der Nachspielzeit im Cup-Halbfinale gegen Rapid stand man kurze Zeit später im Finale. In 22 Spielen erzielte der 21-Jährige fünf Treffer und bereitete vier weitere vor. 

„Ich hatte hier in Graz ein erfolgreiches und wunderschönes erstes Jahr. Leider konnte ich am Ende der Saison nicht mehr spielen, da ich verletzt war. Jetzt bin ich aber zurück und möchte wieder vollen Einsatz zeigen, damit wir auch in Zukunft gemeinsam mit unseren Fans feiern können“, so Eze nach seiner Unterschrift.

Auch Heiko Vogel ist glücklich, weiterhin auf die Dienste des Offensivmanns zählen zu können: „Emeka zeigt Aktionen am Platz, die sich niemand erwartet. Auch nicht der Gegner. Das macht ihn unberechenbar und ist eine seiner größten Stärken. Trotzdem hat er noch enormes Entwicklungspotential. Ich freue mich, ihn auch in Zukunft in meiner Mannschaft zu haben und ihn weiterentwickeln zu dürfen.“

© SK Sturm

Anzeige

18 Kommentare

  1. jott1976 sagt:

    Sehr gut. Ich hoffe, dass er einen Vertrag ohne einer AK hat 😉

    1+
  2. PH sagt:

    Sehr geil! Gibts eine Info bezüglich Ausstiegsklausel?

    0
  3. jimtheone sagt:

    haha… wo sind jetzt die Pessimisten und Kreisslkritiker…

     

    2+
    • Rene90 sagt:

      aus fixe 2 Jahre (da Sturm diese Option ziehen kann sind es 2 Jahre) jetzt fix 3 Jahre sind sehr gut

      nach 3 Jahre Hosi und jetzt 3 Jahre Ege scheint GK auch verstanden zu haben, langfristige Verträge abzuschließen, dass diese für den Verein und die Entwicklung bzw Stabilität der Mannschaft sehr förderlich ist

      0
  4. MHD23 sagt:

    Gibt keine Klausel.

    1+
  5. Super Neuigkeiten mal zur Abwechslung!!

    Emeka Eze wird uns noch viel Freude bereiten! Sehr sympathisch und ein Topstürmer!

    Zum Glück ist er seinem Bruder nicht gefolgt 😉

    4+
  6. Schworza99 Schworza99 sagt:

    Bravo Günter! Eine der wichtigsten Aktivposten im Verein. Sollte er eine ganze Saison ohne Verletzung bleiben werden wir mit ihm und den anderen im Angriff viel Spaß haben.

    Klausel hat er sicher keine oder eine, die höchstens RB zahlen könnte, da im alten Vertrag keine war und Kreissl wär blöd ihm einen neuen Vertrag zu geben mit…

    2+
  7. sisquoone sagt:

    Danke GK!!!! Diese Nachricht versüßte meinen Tag.
    …Als hatte ich eine Vorahnung da ich heute mit Eze Shirt in die Arbeit bin. 🙂

    2+
  8. Grazer Fussballwunder sagt:

    Sehr gute Nachricht! Hätte ich so jetzt nicht erwartet, vor allem aus Spielersicht nicht.

    Bleibt nur zu hoffen, dass es wirklich keine Ausstiegsklausel (zumindest keine die uns weh tut) gibt!

    2+
  9. Arch Stanton sagt:

    Bravo Eze!

    1+
  10. schmitz sagt:

    Yes!!! Würde e Zeit,  der Mann für die Zukunft. Eze Eze Ole Ole

    1+
  11. Luca1111 sagt:

    Super. Eze ist einfach top. Freut mich sehr.

    1+
  12. vampy99 sagt:

    Freut mich sehr. Hätte ich mir einen der 3 Stürmer (edi, alar und eze) aussuchen können der uns erhalten bleibt, wärs eze gewesen. Eindeutig mein derzeitiger Lieblingsspieler. Mir taugt seine Robustheit und Schnelligkeit enorm. Denke er wird heuer endgültig durchstarten.

    0
  13. Ennstaler sagt:

    Das ist Kreissl pur: während die ewigen Pessimisten Sturm schon die Mur runterschwimmen sehen, macht er unspektakulär und konsequent seinen Job und knallt dann Abschlüsse hin, die Hand und Fuß haben. Bin fast sicher, dass Eze bei der WM in Katar (2022) toll aufspielen wird.

    1+
  14. realistic sagt:

    Sehr Eze. Ein positives Zeichen und ein Lichtblick

    0

Schreibe einen Kommentar