„Einzig Siebenhandl hat uns im Spiel gehalten!“

Stimmen zum glücklichen 1:0-Erfolg gegen den LASK

Einer ganz schwachen ersten Halbzeit folgten im Spiel gegen den LASK etwas stabilere zweite 45 Minuten. Sämtliche Sturm-Akteure meinten allerdings unisono, dass an diesem Tag der Sieg wohl hauptsächlich Jörg Siebenhandl zu verdanken sei:

(c) Martin Hirtenfellner Fotographie

Jörg Siebenhandl über den gehaltenen Elfmeter:

Warum hat man sich heute so schwer getan?

 

Peter Zulj, ein sehr glücklicher Sieg?

Warum lief es über weite Stecken des Spiels so überhaupt nicht? 

Wie hat der Trainer in der Halbzeit reagiert?

 

Stefan Hierländer, wie hast du das Spiel gesehen?

Warum klappte es im Spielaufbau überhaupt nicht?

 

Günter Kreissl, wie haben Sie das Spiel gesehen?

Franco Foda analysiert die 90 Minuten

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar