Anzeige

4 Kommentare

  1. Dragoner sagt:

    Danke an die Mannschaft und das Betreuerteam für eine großartige Herbstsaison! Sturm wie es leibt und lebt, im besten Sinn: Unglaublich viel positive Energie. Freue mich schon auf das Frühjahr: Dosenjagd!

  2. matthiash. sagt:

    Ja, danke für diese wirklich geile Herbstsaison, stimme ich vollkommen zu das die Schiedsrichterleistungen gegen altach und lask aber wirklich sehr gegen uns waren, aber kann man leider nicht mehr ändern, so wird es natürlich fast unmöglich bis zum Schluss gegen Salzburg dran zu bleiben. Trotz allem ein super Herbst und hoffentlich zu einem noch besseren Frühjahr….!!! Was mich wirklich sehr nervös macht, ich hoffe es wirklich nicht das Andi Schicker zu diesen proletenverein nach Hütteldorf geht, wäre von ihm menschlich wirklich letztklassig wegen vielleicht ein bisschen besseren Gehalt, aber ich hoffe doch das er ein grosses Herz für unseren Sk Sturm hat und am Ende hoffentlich nicht diesen Schritt macht, wäre doch zurzeit ein grosser Rückschritt zu so einem Chaotenverein zu wechseln, bin aber doch guter Dinge das es hoffentlich nur ein Gerücht bleibt und er seine hervorragende Arbeit bei uns fortsetzt, Auf die Schwoazen!!!!!

    • schlobanmichl sagt:

      Wenn man sich das Interview von Schicker angehört hat, dann weiß man wohl wo die Reise hingeht.
      Der einzige Grund, warum er NOCH nicht mit Rapid gesprochen hat ist, dass das offizielle Rapid erst in den nächsten Tagen gewählt wird. Danach könnte es dann sehr schnell gehen, so meine Befürchtung

  3. django sagt:

    Was ist los mit Emega? Kein Jubel beim Tor

Schreibe einen Kommentar