Anzeige

17 Kommentare

  1. jott1976 sagt:

    Na bumm, ich glaub jetzt haben wir uns sehr gut verstärkt. Und vor allem ist man die ganzen Kaderleichen noch los geworden.
    Der Kader ist nicht aufgebläht und trotzdem auf allen Positionen mindestens doppelt besetzt. Und noch wichtiger, man kann tauschen ohne richtigen Qualitätsverlust zu haben. Die Bank ist jetzt richtig gut besetzt. Der Konkurrenzkampf sollte hoffentlich auch die Leistung der Gesetzten steigern.

    Trummer sollte evtl. auch mal reinschnuppern dürfen. Und auf Amoah sollten wir auch nicht vergessen.

    Ich habe jetzt ein sehr gutes Gefühl. Ich glaub das wird eine sehr gute Saison für uns werden.

    Bravo GK – Gute Arbeit. Jetzt müssen es die Jungs beweisen.

    4+
  2. schmitzi82 sagt:

    Alter Schwede , da Güüü K hat was vor. Net schlecht. HOFFENTLICH schlägt Er gleich auf LV ein.

    Herzlichen Willkommen in Graz

    3+
  3. skblackie . sagt:

    Also ich bilde mir ein für Trummer stand eben auch etwas auf der Vereinsseite sprich der rutscht rauf, und damn ich will ja nichts sagen. Aber Kreissl und co scheinen mega Arbeit geleistet haben, jetzt freu ich mich umso mehr auf die Saison! Jetzt in der Länderpause zusammenfinden (x Und immer vollgas bitte, ja nicht ausruhen.

    Am Ende der Saison muss man eben schauen, was mit Grozurek, Lackner, Eze passiert kommen die zurück oder nicht?
    Ebenso eben Röcher zieht man KO oder nicht? Bzw könnte man sich vl mit dem Bulgaren einig werden und mit Calcio das wäre natürlich mehr als wie genial (aber sehr sehr unwahrscheinlich)

    Ebenso gibt es noch diverse Verträge zu verlängern. Außerdem haben wir jetzt für keinen Spieler Ablöse bezahlt oder? Klar Verträge verlängern und co, wird noch einmal Geld kosten.

    Maresic 3 Mille vl weniger wegen Verlängerung, letzte Saison +3 Mille, Saison davor +1,5 Mille, kann es sein, dass Kreissl und co für ein Stadion spart? Bzw alles versucht um irgendwie einig zu werden mit der Stadt?

    2+
    • Bozo Bazooka sagt:

      Grad alles gefixt, und schon wieder anfangen, mit Sorgenfalten über zukünftige Geschichten nachdenken. Glaubst du, du erzählst den Verantwortlichen da jetzt was Neues, das die nicht am Radar haben? Sorry, aber ich schätze mal, dass einige, die jetzt ganz begeistert von den letzten Transfers sind, bis Vorgestern noch ähnlich sorgenfaltig über Kreissl & Co abgelästert haben. Also erst einmal durchatmen und ein bisserl froh sein, bitte.

      1+
    • skblackie . sagt:

      Nene bin sogar euphorisch und das ist manchmal leider nicht gut.

      Ich denke es wurde alle richtig gemacht und ich hoffe man nutzt den Herbst und holft fett Punkte. Btw ich glaub davor mit Matic Abgaben und co hat man ein Plus von 5Mille gemacht?

      Bitte auch keine schlimme Verletzungen mehr. Ich denke auch es kann eine geile Saison werden, aber abwarten bzw in der Ruhe liegt die Kraft

      1+
  4. weizenheizer sagt:

    BRAVO Günter Kreissl! Richtig gute Verstärkungen und das kurz vor Ende der Transferperiode…weiter so! Jetzt die Länderspielpause nutzen und dann Angriff auf Platz 2…LASK und WAC haben im Herbst Doppelbelastung und beide sind kadertechnisch nicht so breit aufgestellt. Wird eine geile Saison, ich habs im Urin!

    1+
  5. Nimrod sagt:

    Der Arme kriegt die verhexte Nummer 20? Grundgütiger!

    0
  6. GazzaII sagt:

    Die hohe Expertendichte hier war mir gar nicht bekannt, dass hier auf einmal ein Donkor die Megaverstärkung ist=> Wie hat denn der bisher so gespielt?
    Warum wurde er bei den Rumänen nicht verlängert?
    Warum gibt man ihm nur einen 1+1 Vertrag?

    Was bringt einer den man sofort an Hartberg verleiht?

    Freuen tut mich der Bulgare weil er ein Wunschspieler vom Trainer ist aber Bedarf sah ich am Flügel jetzt keinen

    => was da jetzt warum Spitze war soll mir einer erklären.?

    4+
    • Gelegenheitskommentar sagt:

      Ich glaube, für viele ist die Tatsache eines Transfers schon Freude genug. Gibt ja erstens nur zwei Fenster im Jahr und zweitens kommen da vielleicht beim einen oder anderen Fußballmanager Fantasien auf.

      4+
    • frankie roberts sagt:

      Wahnsinn, jetzt lass den Leuten ihre Freude. Warum ist die Kaderpolitik gut.

      A. Kaderleichen Grozurek, Hosiner, Lackner, Obermair wurden entsorgt.

      B. Für Maresic wurde noch wider Erwarten anständig Ablöse kassiert.

      C. Dass Despodov für Sturm ein Riesentransfer ist, da sind wir uns einig, oder?

      D. Zwei Iv abgegeben, einer mit reichlich Serie B Erfahrung geholt, kann mehr als eine Saison spielen. mit ferk damit ist rin eigenbauspieler als IV Nummer 4 aufgerückt.

      E. Einen weiteren Eigenbauspieler für eine Kaderplanstelle hochgezogen und einen perspektivspieler geholt und in die Liga verliehen.

      Sieht alles sehr gut und durchdacht aus, oder?

      2+
    • rio sagt:

      @ Gazzall:
      Danke, dass es neben mir hier auch noch „Nichtexperten“ gibt. War auch über die Jubelgesänge und GK-Klatschereien erstaunt, sind mir doch Donkor & der Bulgarenstürmer fußballerisch bis heute unbekannte Wesen. Hoffe aber der Trainer war mit eingebunden und dann könnte es ja wirklich „was werden“.
      Betreffs Hosiner würde ich auch jubeln, wenn die Rahmenbedingungen für den Wechsel bekannt wären. Vermute aber, dass uns das schon ein „wenig“ gekostet hat.
      Womit ich mir aber immer schwer tu´ ist, mich mit Spielern meiner Mannschaft zu identifizieren, die nach einem Jahr Geschichte sind. Solche Leihen führen einem brutal vor Augen, dass Fußball zu einem wirtschaftlichen Produkt verkommt, wo Inhalte beliebig ersetzt werden können, solange die Verpackung gleich bleibt!

      2+
  7. RAM6I sagt:

    Finde auch das im diesem Transfer-Fenster, Scherben anderer Fenster beseitigt wurden. Natürlich können wir nicht fix davon ausgehen das die Mannschaft gleich um 3 Klassen besser spielt! Aber es sollte mehr Konkurrenzkampf innerhalb der Mannschaft nun stattfinden u. das sogar mit Qualität!

    Nach dem Hochziehen von Trummer als LV, ist auch die Aktion mit der Leihe (Hartberg) nachvollziehbar ohne diese völlig verständnislos.

    Naja hoffen wir jetzt mal auf das Beste u. der Trainer kann nun liefern ;-))

    Und zu den Amateuren, sie haben ihre Qualität! Doch Jungs geht öfters ins Fitness-Studio oder esst mehr .. ihr braucht einfach Masse ;-))

    0
  8. Ritter2016 sagt:

    Ja gut, Kaderleichen wurden beseitigt. Also fast alles was im letzten Jahr an Transfer nicht gut gelaufen ist. Wie viel das Sturm gekostet hat müsste man sich einmal anschauen. Auf der anderen Seite, gerade ein Ho-Ho-Hosiner. Da muss ich sagen: Ein komplett anderer Spielertyp als Deni Alar, der eben ähnlich wie Philipp Zulechner nicht in diese Spielweise passte. Hosiner hat sich während dieser Saison echt immer Top verhalten. Bei jeder Vorbereitung Gas gegeben und Tore gemacht. Nur im Spiel hat es nicht funktioniert. Und wirklich den Rückhalt hatte er auch nie. Ich hoffe wirklich, dass es für ihn in Deutschland funktioniert.

    Ansonsten ist Sturm eben gerade dort – man freut sich über Maresic der 2-3 Millionen eingebracht hat. Warum hat er die gebracht? Weil er vor zwei Jahren, mangels Alternativen, spielen MUSSTE. Hat funktioniert. Ist aber die Ausnahme. Man holt lieber Spieler, die „gleich“ weiter helfen. Einen rechten Flügel… supi. Er wird schon gut sein. Aber gerade am Flügel hat man 6 Spieler zur Verfügung. Und investiert in einen Spieler der nach ein paar Monaten schon wieder weg ist.

    Was endlich wieder passieren müsste wäre, dass man sich endlich einmal durchringt zumindest einmal einer Spielidee zu folgen .. um Spieler zu verpflichten, die dort hinein passen. Und am besten auch Trainer… kann ja nicht sein. Man holt jetzt den 3ten Trainer, von sicher stehenden Umschaltspiel über Offensiv-Ballbesitz-Spektakel zum „ich verschanze mich hinten und warte darauf, dass der Gegner ein Eigentor schießt“ hin zum „hinten steht amal die Null und vorne reicht ein Türl“ ist der Weg schon ein weiter. Und die Spieler machen das immer mit… oder man tauscht den halben Kader aus… Ne.

    Da fehlt mir die Idee dahinter. Und wozu hat man eine Akademie wenn man sie nicht nutzt. Dann kann man gleich drauf verzichten.

    1+
  9. Erzschwoarza sagt:

    Sama uns mal ehrlich! Alle schießen gegen den neuen IV, wieso versteh ich aber nicht.
    Wer weiß, vlt wollte er dort einfach nicht mehr spielen. Nix gegen Rumänien, aber ich könnte mir als Fußballspieler auch ein angenehmeres Land vorstellen.

    Alar, Lyko, Avlonitis, Siebenhandel um nur mal einige zu nennen die keine berauschende Karriere bis dato hinlegten und die von ihren Vereinen ausrangiert wurden kamen und spielten teilweise einfach bärenstark!

    Der neue Iv hat eine faire Chance verdient!
    Spielen lassen und dann urteilen.
    Wenn ihr heute eine neue Arbeitstelle bekommt, dann würdet ihr euch doch auch eine faire Chance wünschen, alleine schon aus ethischen Gründen!

    2+
    • goodoldtimes sagt:

      Sehe ich auch so. Außerdem: Die Welt wird er nicht kosten und das Budget für ihn war offensichtlich noch da. Und wenn er nicht voll einschlägt, sind wir ihn in einem Jahr auch wieder los. Als Ergänzungsspieler wird er schon passen.

      0
  10. Don Fonzo sagt:

    hosiner tut mir leid. chemnitz hat niemand verdient…

    0

Schreibe einen Kommentar