Anzeige

9 Kommentare

  1. Erdapfl sagt:

    Jetzt haben wir mal Klarheit über die 4 Spieler… hoffentlich spielen sie auch kenn den Kader von Kapfenberg zu wenig

    0
  2. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Schworza99 sagt:

    Da wir drei Offensive auf einen Streich abgeben dürfte der Stürmer feststehen…

    1+
  3. neubeginn sagt:

    Hat sich Shabi jetzt für die KM empfohlen, oder ist er für KSV nicht interessant, weil er a) zu schwach, b) schwächer als Mensah ist.

    1+
    • sturmgraz sagt:

      Paul Mensah wird Kapfenberg fix verlassen nur der Verein steht noch nicht fest.

      1+
  4. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> JPMartens sagt:

    Grundsätzlich sehr gut, hoffe dennoch, dass der ein oder andere Junge Einsatzminuten bei uns bekommen wird, speziell Bacher hätte ich gerne öfter bei uns im Kader anstatt Friesenbichler gesehen. Krienzer könnte wahrscheinlich Frühestens ab dem Winter wieder zurückgeholt werden, hoffe einer der Beiden schlägt voll ein und wird dann bald bei uns zusehen sein, selbiges gilt natürlich auch für Amoah.

    1+
  5. neubeginn sagt:

    Kann man jederzeit einen Spieler zum Kooperationspartner verschieben, oder geht dass nur in den Transferfenstern -Vertrag als Grundlage?
    Für Koch könnte es in der ersten dünn werden.
    Mit Nika Ninua gibt es wieder einen Oti ähnlichen Werdegang(Spielmacher -ZM/DM) in Georgien ablösefrei.

    2+
  6. scheno sagt:

    hm. ich hatte eigentlich gehofft, dass bacher und/oder krienzer ihre chance bekommen und ich den friesenbichler vorne nie mehr wieder sehen muss.

    2+
  7. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> JPMartens sagt:

    Für Koch sehe ich im Moment, aufgrund der Konkurrenz von Jäger und Ljubic die besten Chancen aller „Jungen“ (Ausnahme Trummer) um ein Leiberl zu ergattern.

    1+
    • neubeginn sagt:

      Koch wird defensiv etwas schlechter als Ljubic/Jäger sein dürfen. Wenn er mehr zum Spielaufbau beiträgt, dann hat er gute Chancen in die KM -sofern er dies auch bei seinen BL Einsätzen bringt.

      Allerdings muss er sich auch gegen Hierländer durchsetzten, da dieser im zentralen, rechten Mittelfeld durch Kuen(JJ kommt eher ins Mittelfeld als Hierlie) unter Druck kommt und so eher im DM noch zu Einsätzen kommen kann.
      Sollte Hierlie RZM und Kuen OM bekommen, dann ist Dante/JJ auf LZM und Oti verdrängt jeden DM.
      Ich sehe nicht ideale Konstellationen für Koch.
      Abhängig ob er sich dennoch für in die KM spielt, sollte er spätestens ab Winter woanders zumindest Einsatzzeit bekommen.

      0

Schreibe einen Kommentar