Die Form weiter nach oben schrauben

Spielvorschau: SK Sturm Graz vs. SCR Altach

Am dritten Spieltag in der höchsten Spielklasse Österreichs trifft der SK Sturm Graz in Graz Liebenau auf den SCR Altach. Nach dem Vier zu Eins Sieg gegen den WAC wollen die Grazer die nächsten drei Punkte einfahren und damit die gute Leistung gegen die Altacher bestätigen und sich schon früh in der neuen Saison im oberen Tabellendrittel etablieren. Der Trainer der Grazer, Christian Ilzer, kann fast aus dem Vollen schöpfen. Außer die Verletzten Sandro Ingolitsch und Francisco Mwepu sind alle Spieler einsatzbereit.  Entwarnung gab es auch bei Jakob Jantscher, der im Spiel gegen den WAC verletzt ausgewechselt werden musste. „Es ist alles ok, es sind keine Bänder gerissen. Am Samstag werde ich spielen können“, wurde der 32-jahrige Stürmer in der Kleinen Zeitung am Dienstag zitiert.

©Martin Hirtenfellner Fotografie

Gegen gefährliche Altacher

Die Gäste aus Vorarlberg konnten nach den Niederlagen im Cup gegen den Regionallisten SC Kalsdorf und zum Saisonauftakt gegen den LASK in der letzten Runde in Hartberg den ersten Sieg in der neuen Saison einfahren. Das Spiel gegen die Blackys ist also ein Wegweiser für die Altacher, wo es diese Saison hingehen könnte. Die Mannschaft von Damir Canadi ist in der noch jungen Saison eine Wundertüte, die immer für eine Überraschung gut ist. Die Zehnte der Vorsaison kann auf den vollen Kader zurückgreifen und wird alles daran setzen, zumindest einen Punkt aus Graz zu entführen.  „Altach ist ein sehr gefährlicher Gegner, gegen den man hellwach sein muss“, sagte auch Sturm Coach Christian Ilzer in der Pressekonferenz vor dem Spiel.

Die Sturm-Fans werden auch beim zweiten Heimspiel alles geben ©Martin Hirtenfellner Fotografie

Die Fans

Nach dem Feuerwerk im ersten Spiel gegen die Bullen aus Salzburg und den über 1.000 mitgereisten Fans in Wolfsberg kann man sich schon auf die nächste Heimpartie vor toller Kulisse freuen. Die Anhänger der Schwarz-Weißen sind heiß auf die Saison und werden auch in diesem Spiel wieder alles daran setzen, den Ball wenn nötig ins Tor zu schreien. Man kann wieder von einer sehr guten Stimmung ausgehen. 

Spieldaten:

SK Sturm Graz vs. SCR Altach
Samstag, 07.08.2021, 17:00 Uhr, Sturm-Stadion Liebenau
Schiedsrichter: Dieter Muckenhammer

Mögliche Aufstellung:

Siebenhandl; Gazibegovic, Affengruber, Wüthrich, Dante; Stankovic, Hierländer, Kiteishvili, Ljubic; Yeboah, Sarkaria

Ersatz: Schützenauer, Geyrhofer, Jäger, Kuen, Prass, Jantscher, Shabanhaxaj,

Es fehlen: Ingolitsch, Mwepu

Anzeige

2 Kommentare

  1. bianco nero tifoso sagt:

    3 Punkte, ich vertraue auf unsere Stärke!

  2. fid82 sagt:

    Joa. Man sollte es nicht sagen aber: Pflichtsieg!!!!
    Wir brauchen die 3 Punkte im den Druck zu nehmen.
    Dann wartet auswärts der LASK.

    Ich glaube an einen klaren Sieg mit mindestens drei Toren Vorsprung!

Schreibe einen Kommentar