Anzeige

21 Kommentare

  1. schmitz sagt:

    Wie es aussieht is Lema gut trauf,  hat heute 2 Tore gemacht.  Wird Zeit das Vogel ihn mal eine Chance gibt !!!!!  Hoffentlich schon Sonntag

    2+
  2. schmitz sagt:

    Schubert zu Hartberg ist Fix,  hoffentlich reagiert der Günter drauf und überrascht Uns mit einen neuen Stürmer

    0
  3. ouwageil sagt:

    Top Interview, sehr ausführlich, gute Arbeit Sturmnetz!!

    2+
  4. Ja tolles Interview. Muss man schon sagen.

    Aber da wirds schön eine am Dekel geben am Sonntag. Mein Tipp: Sturm-Rapid 0-3

    Hätte nie und nimmer gedacht, dass der Kreissl keinen mehr holt. So viel wie ich hier schon Recht hatte, so sehr habe ich mich da jetzt getäuscht. Bin sehr enttäuscht.

    2+
    • Strauss sagt:

      Die Rapidler haben sicherlich (zu recht) den Einzug in die EL gefeiert und werden am Sonntag schwere Beine haben. Ich glaub die Chance ist groß und wenns ein Sieg wird, ist der enorm wichtig fürs Kopferl! Mein Tipp: 2:0 Zweifacher Torschütze 7Handerl 😉

      2+
    • schmitz sagt:

      Edit: Auf Ausdrucksweise achten!

      Echt Traurig das Kreissl keinen neuen Stürmer verpflichtet, hat da sieht man das er ein STURKOPF ist …..

      6+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/bernhard-pukl/" rel="tag">Bernhard Pukl</a>, <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/nikolaus-fink/" rel="tag">Nikolaus Fink</a> Rockstar sagt:

      was bistn du für a Vogel? Heul doch woanders!

      0
  5. Luca1111 sagt:

    Absolut traurige Transferzeit diesmal. Aber hilft net jetzt müssen es die richten die wir haben. Jammern bringt uns eh nicht weiter. Wenn sie jetzt soviel Zeit haben zum Trainieren muss es ja irgendwann was werden.

    0
    • fuchsrob sagt:

      Diese Transferzeit war ein DESASTER!!

      wir hätten mit einem intakten 17/18 er Team zumindest Europaleague spielen können…..wurde stümperhaft verhaut durch die Transferpolitik!! Die Spieler wollten lieber 2. LIGA GER oder bei der Austria spielen statt Euroleague mit Sturm. Da stimmt doch was net!? Wir hätten Millionen verdienen können und die Spieler auch als Prämien!! Rapid wird die jetzt verdienen und an uns vorbeiziehen! Championsleague hätte auch mit der alten Mannschaft wohl net gereicht.

      18/19 hätten wir einen Fixplatz in der Euroleague erreichen können mit einem funktionierenden Team. Abermals mit einem sicheren Millionenverdienst verbunden. Aber nein, wir holen einen Stürmer von der Mattersburger Ersatzbank usw…. Ich hab das Gefühl der Vorstand will gar keinen Erfolg haben?!?! Wer nix riskiert kann auch nix gewinnen!!

      Der Vorstand hat den Flow und die Euphorie in der Mannschaft und auch bei den Fans durch die Transferpolitik im Keim erstickt!! Sinnbildlich war für mich schon die Cupsiegerfeier wo die Stimmung eher mau war.

      Tja, uns bleiben als Highlights die Spiele gegen Rapid, Lask, Austria und Salzburg.

      20+
    • jott1976 sagt:

      Wenn du die Abgänge meinst, stimme ich dir zu, was die Aussage traurige Transferzeit betrifft.

      Bei den Zugängen ist schon Potential dabei. Natürlich waren auch Fehlgriffe dabei.

      Otar ist ein Topzugang!

      Grozurek ist auch ein sehr guter Zugang

      Pink ist ein guter, solider Stürmer. Wird nicht viel weniger Tore als Deni machen. Da bin ich überzeugt, da er ein Knipser ist. Für´s Spiel tut er halt nicht all zu viel.

      Hosiner ist sehr bemüht und läuft sehr viel. Derzeit kommt noch nichts dabei heraus. Ich habe bei ihm die Hoffnung, dass da noch der Knopf aufgeht, wenn die Mannschaft eingespielt ist.

      Obermaier – Naja. Ich will ihn nicht als Fehlgriff abstempeln, aber die Leistung hätte Schmerböck auch gebracht.

      Lackner ist auch kein Fehlgriff, aber einen Jimmy Jeggo kann er bei weitem nicht ersetzen. Lovric wird hier von vielen überschätzt. Heuer müsste er sich durchsetzen. Bis jetzt hat er nicht viel gezeigt.

      Ferreira war definitiv ein Fehlgriff. Leider sind wir auf der LV-Position ganz schlecht aufgestellt. Schrammel und Ferreira sind beide zu schlecht.

      Zusammengefasst. Ja, der Kader ist schlechter als 2017/18! Weil wir viele gute und vor allem eingespielte Spieler abgeben mussten. Aber wir haben schon ein paar Spieler mit Potenzial geholt.

      Mein Tabellenplatztipp: Wir werden Heuer einen Platz zwischen 3-5 holen.

      Salzburg und Rapid werden wir das Wasser nicht reichen können. Wir matchen uns um die Plätz 3-5 mit dem LASK und der Austria.

      16+
  6. Luca1111 sagt:

    Boah es wird schwer genug mit Lask und Austria mitzuhalten. Aber es muß bei denen ja auch nicht alles aufgehen. Lask wollte sogar okugawa noch holen von Salzburg aber nur als Ergänzungsspieler sagt eh einiges.

    0
    • jott1976 sagt:

      Ja, der LASK hat eine gute eingespielte 1er-Garnitur. Aber wehe, wenn bei denen der Michorl/Goiginger etc. verletzt sind, dann werden sie nicht mehr mit den großen mithalten können. Deren Kader ist dünn und nicht ausgeglichen. Ma

      Die Austria macht mir derzeit auch noch keine Angst. Hast gestern deren Spiel gegen die Mattersburger gesehen. Oder eine Woche davor gegen St. Pölten. Sie haben derzeit viel Spielglück. Normalerweise holen sie in den 2 Partien maximal 1 Punkt.

      0
  7. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/bernhard-pukl/" rel="tag">Bernhard Pukl</a>, <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/nikolaus-fink/" rel="tag">Nikolaus Fink</a> Rockstar sagt:

    „Optimal ist natürlich, wenn man in Führung geht und das zweite Tor macht.“ 😀 ich liebe diese Weisheiten 😀

    3+
  8. HW sagt:

    fuchsrob , gebe dir zu 100% recht . 

    Der ( die) Hauptschuldigen an dieser Transfer-zeit ist ( sind) der Vorstand .

    Es gibt immer Interviews mit Spielern, mit dem Trainer und dem Sportdirektor.

    Mir persönlich fehlt hier der Zugang zum Vorstand und auch zum GF Wirtschaft .

    Was die Zugänge betrifft möchte ich persönlich noch zuwarten um mir ein Urteil zu bilden

    1+
  9. goodoldtimes sagt:

    Hosiner hat jedenfalls schon mal mehr Persönlichkeit als Alar jemals hatte. Sobald er in Form kommt, wird er auch ein besserer Stürmer sein.

    Alar war immer nur ein nörgelndes Kind, das heimlich zurück wollte zu seiner ach so wundervollen alten Mannschaft.

    Ich bleib mal geduldig und warte ab, was Hosi noch so alles zeigt.

    0
    • schwoaza Peter sagt:

      Danke

      1+
    • fuchsrob sagt:

      Ja, der Phillip Hosiner is sicher a klasser Bursch, do gibts gar nix!

      Ich mach mich jetzt auf den Weg nach Liebenau. Mit einem Goal heute, kann PH viel gut machen!

      2+
  10. Luca1111 sagt:

    Hab das Austria Spiel gesehen. Sie haben noch viel Luft nach oben das stimmt. Vor allem sehr gut dass matic noch nicht wie gewünscht funktioniert.trotzdem haben sie viel Qualität vor allem vorne über die Saison hinweg wird es schwer für uns.

    0
  11. magictriangle sagt:

    So ein Geschwafel was der Hosiner hier präsentiert.  Das kann man doch nicht für voll nehmen. Ausser Spesen nix gewesen.

    0

Schreibe einen Kommentar