Damen: Cup-Halbfinale gegen SKN St. Pölten

Für das ÖFB-Ladies-Cup-Halbfinale bekamen die SK Sturm Graz Damen mit dem SKN St. Pölten die absolute Speerspitze im Österreichischen Frauenfußball zugelost. Die Niederösterreicherinnen sind in der Liga überlegener Tabellenführer und mussten in zehn Saisonspielen noch keinen einzigen Gegentreffer hinnehmen. Es braucht wohl ein kleines Fußballwunder, um in das Finale, welches am 31. Mai stattfinden wird, einzuziehen. Einen kleinen Vorteil gibt es aber dennoch: Die Glücksfee in Person von WFV-Präsident Robert Sedlacek bescherte den Blackys immerhin den Heimvorteil! Grund genug um die erfolgreiche Damensektion lautstark zu unterstützen.

(c) Martin Hirtenfellner – Fotografie

Gespielt wird am 21. oder 22. April 2018 in Messendorf. Das zweite Halbfinale lautet SV Neulengbach gegen SKV Altenmarkt

 

Anzeige

Schreibe einen Kommentar