Anzeige

18 Kommentare

  1. blackfoxx sagt:

    4,81…ist das ein negativ rekordwert? 🙂

    In dieser runde hat man halt gesehen, welche mannschaft(en) noch ambitionen auf platz 2 hat und welche die bundesligasaison geistig abgeschlossen hat um sich aufs cupfinale zu konzentrieren…

    1+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/stefan-krainz/" rel="tag">Stefan Krainz</a> Rockstar sagt:

      waren doch 120 Minuten gegen Rapid, außerdem wurde die Startformation verändert. Mit Maresic wärs vl ohne Gegentor geblieben, who knows …. Aber lustig was du nach einer Partie schon alles weißt….

      0
  2. blackfoxx sagt:

    ach ja stimmt, Rapid hat sich ja unter der Woche ausruhen können und hat deshalb die Admira demontiert…

    3+
    • graz4ever sagt:

      hatten einen Tag mehr Regeneration, wenn wir schon Kleinlich werden..

      0
  3. brent_everett sagt:

    Wie kann es sein, dass die Mannschaft nur Luft für 45 Minuten  hat? Eine englische Woche u schon flach? Man braucht ja die Mitarbeiter dieser Limonadenfabrik aus der Abteilung für körperliche Ertüchtigung mit Ball gar nicht mögen – aber wie trainieren die? Meine Meinung ist: wer es tatsächlich schafft gegen einen Abstiegskandidaten wie Wolfsberg zweimal (!!) hintereinander (!!) zu verlieren, hat bereits freiwillig auf Platz 2 u CL verzichtet. Schade – Graz hätte gerne wieder CL Quali Spiele erlebt – aber wenn ohnedies keine Kraft dafür vorhanden ist, dann spielt eben Rapid od Lask CL Quali. Die freuen sich sicher über das Geschenk!

    0
  4. Marchanno Diaz Rabihou sagt:

    Ja ja, das hat die Wiener Mafia verschuldet!! Rapid hat 1Tag mehr Pause und Sturm sogar das frühere Spiel am Samstag…. Aber seid beruhigt, weder Sturm noch Rapid und auch der Lask sind keine CL Mannschaft. Es geht dabei um Kohle, das stimmt. Angenommen Sturm schafft das Wunder CL Quali, Salzburg aus Tradition nicht (und auch der Schweizer Meister YB mit Hütter schafft es nicht… dann stimmt für mich das System Champions League sowieso nicht). Sturm würde trotzdem viel Kohle haben und Edi fix zurückkaufen und Matic retour holen und GK schafft es sogar Iniesta zu einem Jahr Österreich zu überreden bevor er in China Wein pressen geht… Kohle wieder weg und keinerlei Garantie das nächste Spiel gegen den WAC mit den Fußball Semmerln zu gewinnen. Es ist auch die Qualifikation für die Europa League relativ unrealistisch, das wäre aber eine tolle Belohnung für alle.

    PS: Wenn wir uns jetzt alle einreden, dass wir den 2ten Platz noch verlieren- dann wird das auch passieren

    4+
  5. Melvinuss sagt:

    Unabhängig von dem Ergebnis und der wirklich schwachen Leistung vom vergangenen WE: Was macht Sturm in der CL? Wir wären da doch ohnehin nur Kanonenfutter. Die CL damals war wirklich schön, das erlebt zu haben kann uns Schwoazn keiner nehmen (und das gleich 3x hintereinander!), aber damals hatten wir eine jahrelang eingespielte Mannschaft mit vergleichsweise zu heute Superstars. Und da haben wir schon in der ersten CL Saison ordentlich Tore erhalten. Was macht Sturm, wenn man sich tatsächlich qualifiziert, und dann auf Mannschaften wie Man City, Juve, Bayern, Real oder Barca trifft? Die schlachten uns doch ab, und nachdem wir für die nächste Saison sowieso wieder eine neue Mannschaft bekommen, die dann auch noch zusätzlich nicht eingespielt sein wird, wäre die EL für einen Klub wie Sturm Graz doch viel sinnvoller. Nicht falsch verstehen, ich wünsche mir am Ende auch Platz 2. Aber selbst dann ist eine Quali für die CL äußerst unrealistisch, simma uns doch ehrlich.

    Ich freu mich riesig auf das Cupfinale. Und ein Sieg dort wäre ein Titel, den uns dann auch keiner mehr wegnehmen kann. Die CL würde für uns maximal 6 Spieltage dauern, mit dem Risiko maximal viel Tore und Niederlagen zu kassieren.

    1+
    • Chris_19o9 sagt:

      Über die CL-Gruppenphase Gedanken zu machen ist doch reine Zeitverschwendung. Wir würden in der 2. CL-Quali Runde gegen den Vizemeister aus Niederlande, Schweiz, Tschechien, Türkei oder Griechenland spielen. Das wären aus jetziger Sicht Ajax Amsterdam, FC Basel, Slavia Prag, Besiktas und PAOK. 2 Spiele in denen man entweder tatsächlich über sich hinauswächst, eine Riesensensation schafft und schon fix in der EL-Gruppenphase spielt oder eben ein wenig Geld und eine tolle Erfahrung mitnimmt bevor es dann eben in die 3. EL-Quali Runde geht.

      1+
    • Melvinuss sagt:

      Eben. Das sehe ich auch so. Ich spiel lieber in der EL um Punkte, als in der CL gegen Schadensbegrenzung. Selbst die EL Quali wird schwer genug. Von der CL zu träumen ist Stand jetzt aus meiner Sicht realitätsfern…

      1+
    • Chris_19o9 sagt:

      Naja aber wenn wir schon einmal auf dem 2. Platz stehen dann haben wir gegen einen dieser 5 Gegner die Chance großes zu schaffen und wenns aller Vorraussicht nach nicht klappt ist nichts verloren und das Projekt EL-Gruppenphase kann in Angriff genommen werden. Aber wie du schon sagtest, auch das wird ein harter Brocken.

      0
  6. brent_everett sagt:

    Also da wird man ja richtig grantig. Da wird ernsthaft argumentiert, dass es besser (weil einfacher!) wäre in der EL Quali gegen FC Äölkjhgfdsa zu spielen statt in der CL Quali gegen zb Ajax. WTF? Mit so einer Mentalität wär RBS wohl nicht ins Europacupsemifinale gekommen. Zumindest da können wir uns noch was gewaltig abschauen!

    2+
    • Melvinuss sagt:

      …mit der Bullen-Mentalität ist man 10x in Folge nicht (!) in die CL gekommen.

       

      0
    • ds1909 sagt:

      …so einfach ist die EL Quali gegen FC Äölkjhgfdsa auch wieder nicht, die haben für die nächste Saison einen gewissen „Ante Portas“ von Lökopmundas C.F. verpflichtet.

       

      Gemeinsam platz 2 holen, das CL-Qualilos annehmen und fighten bis zum umfallen!

      Wir haben nichts zu verlieren und können nur gewinnen! Allein schon wegen dem Neid aus Wien nehme ich Platz 2 und die CL-Quali gerne!!

      Hört auf zu herum eiern und steht zum SK STURM!

      3+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/stefan-krainz/" rel="tag">Stefan Krainz</a> Schworza99 sagt:

      Als ob der 2. aus Griechenland unschlagbar wäre…solang ma den Spielern kugelsichere Trikots geben hama immer eine Chance…

      Aber im Ernst: Kommst eine Runde weiter bist fix EL. Scheidest aus spielst EL Quali. Also auf des Geld kann der Verein glaub ich nicht verzichten. Und sollte das Wunder gelingen und wie kommen in die CL Gruppenphase sind wir finanziell für die nächsten Jahre gut bedient.

      Der Weg dorthin wird das Problem sein…Rapid,RBS, Lask…wenn sich die Jungs ned anstrengen könn ma 4. auch noch werden. Am Sonntag darf man halt nicht verlieren, sonst wirds unangreifbar spannend.

      Und ich hoffe der Kreissl revidiert seine Aussage mit der Maresic Leihe. Wenn er weg will soll er weg und nicht einem anderen Spieler den Platz verstellen, der Ablöse bringen kann und WILL. Warum sollen wir ihn ausbilden, obwohl er nur Bares will (sonst würde er zu einem Verein gehen wo er weniger kriegt, dafür aber spielt). Was wäre das für ein Signal für Vertragsverhandlungen: Der SK Sturm Graz, der Verein, wo man ablösefrei geht, mit x-fachem Gehalt geliehen wird und tzdm als Stammspieler CL Quali spielt.

      1+
  7. Rene90 sagt:

    Aber im Ernst: Kommst eine Runde weiter bist fix EL. Scheidest aus spielst EL Quali.

    nicht richtig, da es noch eine 3. Qualifikationsrunde für die CL gibt – fix in der EL-Gruppenphase ist man erst, wenn man diese 3. Runde erfolgreich absolviert, denn dann steht man im Play Off für die CL und der Verlierer ist dann fix für die EL-Gruppenphase qualifiziert

    verliert man in der 2. Runde, dann steigt man in der 3. Runde der EL-Qualifikation im „Championsweg“ ein (es gibt auch einen 2. Gruppe „Pokalsieger- und Verfolgerweg“) – gewinnt man dieses Spiel steht man dann im EL-Play Off „Championsweg“ und spielt um die Gruppenphase

    verliert man in der 3. CL-Qualifikationrunde, dann steht man im EL-Play Off „Championsweg“ und spielt um die Gruppenphase

    1+
  8. Rene90 sagt:

    ok – da war dann Wikipedia zu kompliziert für mich

    1+
  9. RAM6I sagt:

    Manchmal wünscht man sich echt nicht lesen zu können.
    Hier wollen die meisten auf CL-Quali verzichten da wir eh nichts erwarten dürfen!? Echt jetzt!? Dazu auch gleich die EL-Quali verwerfen.??!
    Ernsthaft…für was existiert dann eigentlich noch der Verein SK Sturm!? Nur um jedes Jahr Vierter zu werden?! Da gebe es dann wirklich sinnvollere Tätigkeiten denen ich meine Zeit opfern könnte!
    Leute wenn wir von vornherein an nichts mehr glauben, weil der Gegner den Namen XY trägt und den Spieler XY am Feld stehen hat!
    Genau deshalb wird Fußball gespielt um genau solche Sensationen zu erreichen/ zu schaffen und nicht einfach in der heimischen Liga nen Ball deppert hinter her zu laufen.
    Vor Furcht vor dem Gegner erstarren obwohl noch nicht mal ne Sekunde gespielt wurde, ist echt dumm!
    Ist es wirklich so schwer heute, an das Mögliche/Unmögliche zu denken und den Kampf auch anzunehmen ohne zuvor in nen Status zu verfallen, der jegliche Beweglichkeit einschränkt.
    WOW, Wirklich geile Mentalität, kein Wunder das uns andere NAtionen an uns vorbei ziehen.

    5+

Schreibe einen Kommentar