Anzeige

4 Kommentare

  1. RAM6I sagt:

    Warum immer gleich ein Verbot!

    Einfach Sicherheitsvorkehrungen treffen.

    Pyro wird angekündigt.

    Kübel mit Sand wird bereit gestellt.

    Fan-Clubs verteilen Staubschutzmasken

    Nur Personen die an einer Schulung teilgenommen haben dürfen damit eine Pyro-Show ausführen.

    Letzter Punkt, bei geeigneten Wetter. (Das wird zuvor definiert)

    1+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Schworza99 sagt:

      Als ob sich die Fansclubs sagen lassen würden wer wann und wo zündeln darf…zudem wer soll das kontrollieren? Polizei? Funktioniert ja gut wenn Polizisten in die Kurve gehen wie die Erfahrung zeigt.

       

      0
  2. <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Generation94 sagt:

    Und als nächstes?

    berittene Polizei am Stadionvorplatz?

    1+
    • <a href="https://www.sturmnetz.at/byline/sturmnetz/" rel="tag">SturmNetz</a> Rockstar sagt:

      Ja, gar nicht mal so unwahrscheinlich. Der Innenminister ist nur um unser Wohl besorgt hoho, und dem Mahrer möchte ich gerne mal ins Gesicht kotzen für die Scheisse die er redet.

      0

Schreibe einen Kommentar