Alar rückt ins Nationalteam nach

Verkürzter Urlaub für Deni Alar! Weil Mark Janko mit einer Angina für das WM-Qualifikationsmatch gegen Irland am 11. Juni ausfällt, rückt der Stürmer von Sturm Graz noch heute ins Teamcamp des ÖFB ein.

© Martin Hirtenfellner Fotografie

3 Kommentare

  1. Sturmmani sagt:

    Gut für Alar und gut für Sturm, wenn er spielt und Erfahrung sammeln kann auf internationaler Ebene.

    0
  2. Bozo Bazooka sagt:

    Urlaub gegen Ersatzbank. Toll!

    1
  3. Rockstar Rockstar sagt:

    Wieso hat der Koller keine Bankspieler mehr aus den großen Ligen?

    Wer glaubt unsere Mannschaft ist verwöhnt, der soll mal aufs Nationalteam schauen.

    Die jüngste Entwicklung zeigt ganz deutlich warum Österreich langsam wieder abkackt, auch die beleidigten Kommentare vom Koller unterstreichen dass.

    0

Schreibe einen Kommentar